Was ist Fortnite? | EarlyGame
Basics über den Battle-Royal-Liebling

Was ist Fortnite?

Fortnite
Fortnite Season 2 Kapitel 2
Quelle: Epic Games

Fortnite ist derzeit eines der beliebtesten Spiele der Welt, mit einer ständig wachsenden professionellen Esports-Szene und Millionen von Zuschauer. Also man zeiht los und kämpft irgendwie gegeneinander... oder was genau ist Fortnite?

Fortnite ist ein Battle Royale-Spiel, das von Epic Games entwickelt und 2017 veröffentlicht wurde. Es stellt den Spieler gegen 99 andere – nur einer gewinnt. Auf der Suche nach Loot fallen die Spieler vom Himmel zu verschiedenen Orten auf der Karte, um ihre Gegner auszuschalten. Dabei wir die Karte allmählich kleiner und die Spieler werden aufeinander zu gedrängt. Da braucht es einen kühlen Kopf.

Die Karte und Besonderes

Dieses kleiner werden, ist ein gern gesehenes Prinzip in Battle Royal. Das ganze passiert, indem sich in jedem Spiel ein Ring zu einem zentralen Punkt auf der Karte zubewegt, also zusammenzieht – somit bleibt ein immer kleiner Kreis der Karte spielbar. Bleibt man außerhalb dieses Kreises, bedeutet das den Tod.

Was Fortnite jedoch auszeichnet, ist die cartoonartige Grafik und farbenfrohe Landschaft. Auf der Suche nach epischem Loot gibt es eine Menge zu sehen. Außerdem gibt es da noch die Mechanik der Gebäudestruktur. Sie ermöglichen es dem Charakter, bestimmte Mengen an Materialien zu looten, um überall auf der Karte komplexe Strukturen aufzubauen. Es sind diese Gebäude, die helfen, das Spiel zu gewinnen. Außerdem kann man den Gegnern so alle möglichen Fallen stellen – dafür braucht es eine Strategie und speziellen Spielstil.


Hat Fortnite noch andere Modi?

Zur Zeit gibt es bei Epic Games drei verschiedene Spielmodi, die die gleiche Engine mit ähnlicher Grafik, Spielmechanik und Artwork verwenden:

  • Save the World ist als ein Spiel, bei dem die Spieler in mehreren Missionen auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Das Spiel findet statt, nachdem ein schwerer Sturm über die Erde gezogen ist, der fast die gesamte Bevölkerung verschwinden lässt. Und, ach ja, die Überlebenden werden von zombieähnlichen Kreaturen angegriffen...
  • Creative ist ein typischer Sandkastenspielmodus mit einigen Ähnlichkeiten zum beliebten Spiel Minecraft. Im Wesentlichen kann man hier alles tun, was man will .
  • Battle Royale ist das, was wir besprochen haben! Wenn Sie mitgelesen haben, werden Sie wissen, dass es sich um einen Modus mit 100 Spielern und nur einem Gewinner handelt.

Ein weiterer großer Erfolg von Fortnite ist die Tatsache, dass es ein kostenloses Spiel ist. Doch nciht zu früh freue, das Spiel enthält Mikrotransaktionen, die seit geraumer Zeit in der Videospielindustrie ein Diskussionspunkt sind. Ganz zu schweigen davon, dass sich die Sportszene des Games schwer tut.

Für alle, die jetzt direkt starten wollen, haben wir die besten Waffen in Fortnite gesammelt und dazu die besten Loot-Plätze: