Valorant Weapon Guide: Judge | EarlyGame
Die beste Shotgun in Valorant?

Valorant Weapon Guide: Judge

Valorant
Valorant Weapon Guide: Judge
Ruhe im Gerichtssaal! | © Riot Games/Dino Rhinosaur via ArtStation

Unsere Valorant Weapon Guide-Serie geht weiter mit den Schrotflinten in Valorant. Heute schauen wir uns die Judge an. Ganz klar die bessere Shotgun in Valorant, oder?

Bevor wir zur Judge kommen, empfehlen wir euch unsere vorherigen Valorant Weapon Guides:

Weiterlesen:

Judge Weapon Guide

Wir haben uns bereits die Sniper, Gewehre und Seitenwaffen in Valorant angeschaut. Jetzt ist es Zeit für die echten Underdogs – die Schrotflinten. Die Judge ist die zweite Schrotflinte in Valorant und sie ist im Vergleich zur Bucky ziemlich teuer. Sie ist es aber wert. Hier ein kurzer Überblick über die Stats der Judge:

  • Judge Feuerrate: 3,5 Schuss/Sek
  • Judge Magazin: 7 Schuss
  • Judge Durchschlagskraft: Niedrig
  • Judge Nachladegeschwindigkeit: 2,2 Sekunden

Die Feuerrate der Judge ist ähnlich hoch wie die der Sheriff und sie haut genauso hart rein, wenn Gegner in der Nähe sind. Die Durchschlagskraft ist leider ist ziemlich schlecht, also versucht bitte nicht, durch Wände zu schießen. Capisce?

Judge Schaden

Wie von einer Schrotflinte nicht anders zu erwarten, glänzt die Judge im Nahkampf. Patch 3.00 war nicht gut für die Judge, da er den Schadensabfall der Waffe auf mittlere Distanz noch weiter erhöhte. Der Pellet-Schaden fiel von 13 auf 10 ab 10 Metern und von 10 auf 7 ab 15 Metern. Seht hier, wie es mit der Entfernung skaliert:

  • 0m-10m: Körper 17/Kopf 34/Beine 14
  • 10m-15m: Körper 10/Kopf 20/Beine 8
  • 15m-50m: Körper 7/Kopf 14/Beine 6

Im Gegensatz zur Bucky hat die Judge keinen alternativen Feuermodus für Gegner auf mittlere Distanz. Dadurch ist sie wirklich nur im Nahkampf effektiv.

Judge Preis

Hier wird's hässlich für die Judge. Patch 3.00 hat den Preis noch schlimmer gemacht als er eh schon war, da er von 1600 Credits auf 1850 Credits gestiegen ist. Daher ist sie momentan teurer als einige andere beliebte Waffen wie die Spectre. Für diese Menge an Credits, könnt ihr eine schwere Rüstung und eine Sheriff kaufen. Trotzdem ist die Judge eine gute Wahl, wenn ihr eure Feinde aus nächster Nähe niedermetzeln wollt.

Fazit

Die Judge ist die teurere Schrotflinte in Valorant, und ihr werdet wegen dem jüngsten Preis-Nerf wahrscheinlich zweimal überlegen, bevor ihr sie kauft. Trotzdem ist die Effektivität der Waffe im Nahkampf einzigartig. Sie ist präziser als die Bucky und wenn ihr euch duckt, wird die Streuung sogar noch weiter reduziert. Seid nah genug dran und zielt genau genug, dann ist euch ein Kill mit einem Schuss so gut wie garantiert. 

Giveaway Juli MyEarlyGame
Klick mich!

Wenn euch das gefallen hat, dann registriert euch bei MyEarlyGame, um alles auf eure Interessen anzupassen und an coolen Gewinnspielen teilzunehmen.

Originalartikel von Tasho Tashev