Valorant Patch 2.04 Agent Tier List | EarlyGame
Wie gut ist Astra wirklich?

Valorant Patch 2.04 Agent Tier List

Valorant
Astra Splash-Art Valorant 2.04
Neuer Valorant Patch = neue Meta (Quelle: Riot Games)

Der neue Valorant Patch brachte nicht nur einige Balance-Changes, sondern auch eine brandneue Agentin: Astra. Wie gut Astra im Vergleich zum Rest des Ensembles ist? Unsere Valorant Agent Tier List wird’s euch verraten.

Der Valorant Patch 2.04 hat die Live-Server von Valorant erreicht und Astra ist ein absoluter Insta-Lock für viele Spieler. Aber ist sie wirklich gut? Werfen wir mal einen Blick auf die Meta und bewerten jeden Agent einzeln.

S-Tier

Jett

Sie ist aus gutem Grund der meist gespielte Held. In den richtigen Händen ist sie durch ihre Mobilität absolut unschlagbar.

Sage

Sage wird immer und immer wieder generft, aber sie bleibt trotzdem S-Tier. Egal in welcher Situation, sie ist immer useful und, na ja, einen Teammate wiederzubeleben wird immer stark bleiben.

Raze Splash-Art Valorant
Raze ist Valorants hauseigener Sprengmeister. (Quelle: Riot Games)

Raze

Raze war eine Zeit lang absolut OP, weil ihre Ulti einfach viel zu stark war. Ein paar Nerfs später ist sie zwar nicht mehr DIE beste Agentin, aber trotzdem noch einer der besten Picks.


Sova

Valorants Hanzo ist super beliebt um zu scouten. Seine Fähigkeit, super viel Informationen fürs Team einzuholen, macht ihn sowohl im normalen PvP, als auch in Pro-Matches beliebt.

Astra

Gerade weil sie noch so neu ist und viele Spieler ihr Kit noch nicht kennen, kann Astra gerade gut rasieren. Das Dev-Team wird aber ein Auge draufhaben und sie vermutlich demnächst nerfen.

Breach Splash-Art Valorant
Breach ist der beste Initiator im Spiel. (Quelle: Riot Games)

A-Tier

Breach

Breach ist ein Champion mit einer hohen Skill-Ceiling. Wenn man den Typen richtig spielt, kann man die absoluten Highlight-Plays raushauen. Er ist und bleibt der beste Initiator im Spiel.

Brimstone

Brimstone wurde so lange gebufft, bis er viable wurde. Er bietet viel CC und kann ganze Areas mit seinen Fähigkeiten isolieren.

Cypher

Auch Cypher zählt zu den schwereren Agenten im Spiel. Wenn man ihn mal drauf hat, ist er aber einer der besten Helden im Spiel. Seine Ultimate kann so viele Clutches gewinnen!

Omen Splash-Art Valorant
Omen wurde in den letzten Monaten stark generft. (Quelle: Riot Games)

Omen

Omen wäre vermutlich ein S-Tier Agent, wenn er nicht so krass generft worden wäre. Er ist nicht mehr so insane wie früher, aber immer noch absolut grundsolide.

B-Tier

Killjoy

Hier haben wir eher einen Nischen-Pick. Killjoy ist in den meisten Fällen einfach nicht die erste Wahl.

Phoenix

Große Klappe, nichts dahinter. Klingt hart, beschreibt Phoenix zurzeit aber ganz gut. Wir sind uns sicher, dass Riot ihm demnächst mal wieder ein zwei kleine Buffs zukommen lässt. Bis dahin bleibt er B-Tier.

Reyna Splash-Art Valorant
Reynas Pick-Rate ist krass gesunken. (Quelle: Riot Games)

Reyna

Ähnlich wie Omen wäre Reyna auch S-Tier gewesen, aber die letzten Nerfs haben sie hart getroffen. Jetzt ist sie vermutlich nicht mehr der go-to SoloQ-Held.

C-Tier

Skye

Der Hype um den zweiten Support-Agenten war groß, aber letzten Endes war er ganz schön enttäuschend. Sie hat zwar einen AoE-Heal, aber im Vergleich zu Sage ist sie einfach nicht gut genug. Schade!

Viper

Oh Mann, ich wünschte, Viper wäre besser. Sie wird immer wieder gebufft, aber es ist einfach nie genug, um sie viable zu machen. Die anderen Controller sind einfach besser als Viper.

Yoru

Yorus Design ist ziemlich cool, bringt aber nichts, wenn der Agent selber sucked. Jeder andere Duellist ist halt einfach besser, was soll ich sagen...

So, das war's mit unserer Tier List. Wie sähe eure Liste aus? Lasst es uns auf Facebook oder Twitter wissen.

WEITERLESEN: