Valorant Patch 2.03: Ranked Änderungen und AFK Strafen | EarlyGame
Geh bloß nicht afk

Valorant Patch 2.03: Ranked Änderungen und AFK-Strafen

Valorant
Ranked rewards valorant patch 2.03
Patch 2.03 wird die Belohnungen für Ranked ändern. (Quelle: Riot Games)

Der Valorant Patch 2.02 ist gerade erst draußen, da gibt es schon Infos zum nächsten Patch. Das nächste Update 2.03 für den Shooter von Riot Games wird die Ranked Belohnungen ändern und Strafen einführen.

Patch 2.02 ist live und behebt eins der größten Probleme im Spiel, die Genauigkeit bei der Bewegung. Fans haben sich schon lange Verbesserungen in diesem Bereich gewünscht. Und Riot hat geliefert. Ob die Änderungen umfassend genug sind, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Was erwartet uns in Patch 2.03?

In einem Blog Post von Riot ging es vor allem um den letzten Patch. Aber sie haben auch ein wenig zu Patch 2.03 verraten.


Im Post sprechen sie zwei große Änderungen an. Die Ranked Belohnungen und neue Strafen.

Ranked Belohnungen

"Mit dem alten System haben wir alle neun Spiele überprüft, ob du auf dem richtigen Rang warst. Das neue System testet dich auf dem Rang, auf dem es dich einordnen würde, und du landest über eine handvoll Spiele auf deiner korrekten MMR.

Von dem neuen System sind wir überzeugter. Sobald du einen Rang erreicht hast, wurdest du genug getestet und solltest sofort belohnt werden, wenn du ihn erreichst. Das heißt, dass dein Akt-Rang vom höchsten Dreiecksrang in deinem Akt-Rang-Abzeichen abgeleitet wird, nicht von den neun besten Siegen. Du musst immer noch neun Siege erreichen, um dein Akt-Rang-Abzeichen zu füllen, aber du wirst für den höchsten dieser neun Siege belohnt. So wird auch deine Belohnung am Ende der Episode festgelegt.

Wir wollen dich richtig für deinen Platz auf der Bestenliste belohnen, den du am Ende des Aktes erreicht hast. Wir sagen noch nicht genau, wie wir dich belohnen, aber wir belohnen dich für den Platz, den du am Ende des Aktes erreicht hast. Es bleibt aber dabei, dass du einmal pro Episode Belohnungen erhältst, sodass du innerhalb einer Episode und innerhalb eines Aktes besser werden kannst.

Das heißt, dass diejenigen, die schnell aufgestiegen sind, den Akt-Rang Unsterblich/Radiant haben können, aber wenn sie dann weniger Leistung bringen, bekommen sie andere Belohnungen. Wir wollen im nächsten Akt feiern können, dass du unter den Top 5 oder den Top 10 auf der Bestenliste warst."

Mit der Einführung von Patch 2.03 werden Spieler mit dem höchsten Rang belohnt, den sie in einer Serie erreicht habe. Es ist noch nicht klar, ob die Belohnungen selbst geändert werden.

AFK Strafen

"Teamkollegen, die AFK gehen, verhageln ein gewertetes Match meist ganz schön, und sorgen dafür, dass du RW verlierst, wenn du es gar nicht verdienst.

Der erste Schritt ist eine passende Bestrafung für Spieler im gewerteten Modus, die AFK gehen. Sie verlieren RW, und möglicherweise sogar mehr, als eigentlich unser Maximum ist. Das ist die erste Maßnahme, mit der wir AFK-Spieler bekämpfen wollen, aber wir arbeiten an noch mehr, und können hoffentlich in zukünftigen Updates darüber sprechen!

Mehr Infos dazu, wie AKF-Rangbestrafungen funktionieren, gibt es in den Patchnotes für Patch 2.03. Und bald wird es auch eine Übersicht über die kommenden Bestrafungsänderungen geben."

Es sind gute Neuigkeiten, dass AFK Spieler härter bestraft werden sollen. Leider wird es sie trotzdem immer geben. Vielleicht sollte man lieber den Punkte Verlust der Teammates reduzieren? Riot wird sicher einen Weg finden, das Ganze in den Griff zu kriegen.

Wie findest du die Änderungen? Wir der Patch endlich AFK Spielern das Handwerk legen? Schreib uns doch auf Facebook oder Discord!

Wenn du dir deinen ganz persönlichen MyEarlyGame Account erstellst, kannst du genau anpassen welche Esport und Gaming Themen dich interessieren! Es ist kostenlos und wirklich praktisch!