Valorant Patch 1.15: Was man erwarten kann | EarlyGame
Der Patch kommt in ein bis zwei Wochen!

Valorant Patch 1.15: Was man erwarten kann

Valorant
Valorant Patch 1.15
Im Jahr 2021 steht eine neue Episode an! (Quelle: Riot Games)

Valorant schließt das Jahr 2020 mit Patch 1.14 ab und es scheint, dass das nächste große Update Anfang Januar kommt. Wir fassen zusammen, was ihr in Patch 1.15 erwarten könnt!

Patch 1.14 hat viel für Valorant gebracht, darunter Änderungen an Sage, Optimierungen für die neueste Karte Icebox und einen brandneuen Modus mit der Schneeballschlacht. Was kommt also mit dem Patch 1.15? Hier sind unsere Vorhersagen. Da der nächste Patch wahrscheinlich zusammen mit der Veröffentlichung von Episode 2 kommen wird, können wir einige größere Änderungen erwarten.

Neuer Agent

Shatter Riot Games
Wird Shatter der nächste Agent sein? (Quelle: Riot Games)

Zum jetzigen Zeitpunkt ist es so gut wie sicher, dass der nächste Agent, der dem Valorant-Kader beitritt, niemand anderes als Shatter ist. Wir haben bereits darüber berichtet, was wir über ihn wissen, aber hier ist eine kurze Zusammenfassung. Er kommt aus Brasilien, er wird ein Duellant sein, wie Riot selbst bestätigt hat, und sein Kit wird ihm Stealth und die Fähigkeit geben, einen Klon zu erstellen. Klingt nett, oder? Hier der Original-Ausschnitt zu Shatter:

The year will tear open with a Duelist for all you “lurkers” out there, who will keep you on your toes around which angles are truly safe.

Änderungen im Laden / Nachtmarkt

Vor kurzem hat Riot Games den Nachtmarkt hinzugefügt – eine spezielle individualisierte Liste von Angeboten für jeden Spieler. Jeder bekommt ein anderes Set an Angeboten und sie werden nach 32 Tagen zurückgesetzt. Während es in der Theorie großartig erscheint, waren viele Spieler der Meinung, dass der RNG einfach ein zu großer Faktor sei. Das vielleicht größte Problem im Nachtmarkt ist, dass ihr oft mehrere Skins für die gleiche Waffe erhaltet (mit der ihr vielleicht gar nicht spielt).

Die Waffen-Meta

Valorant Waffen Meta
Ist die Meta schon lame geworden? (Quelle: Riot Games)

Valorant ist nun schon seit einiger Zeit auf dem Markt und es ist keine Überraschung, dass einige Waffen als Top-Tier gelten, während andere verpönt sind. Zu den beliebtesten Picks in fast jedem Spiel gehören Operator, Phantom und Vandal. Man wird selten etwas anderes sehen und das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Das Gleiche kann man in CS:GO sehen, wo AWP, AK-47 und M4 die beliebtesten Waffen sind.

Trotzdem fühlt es sich manchmal so an, als wäre die Waffen-Meta ziemlich lame und es wäre schön, ein paar Buffs zu sehen, die die Spieler dazu ermutigen, mehr zu experimentieren. Es wäre nicht zu viel verlangt, sogar einige neue Waffen hinzuzufügen.

Mehr Spielmodi

Valorant Schneeballschlacht
Die Schneeballschlacht war toll! (Quelle: Riot Games)

Der Schneeballschlacht-Modus war toll und alles, aber es gab ihn nur während der Ferien. Jetzt sind wir wieder auf dem Nullpunkt. Riot Games sprachen schon einmal von ihren Absichten, Social Game Modes in Valorant zu bringen, bei denen es mehr um Spaß als um das Gewinnen geht. Das ist eine Sache, in der CS:GO gegenüber Valorant immer noch im Vorteil ist, da benutzerdefinierte Community-Maps unendlich viele Möglichkeiten bieten. Valorant unterstützt dieses Feature nicht, also liegt es ganz an den Entwicklern, etwas frischen Wind in das Spiel zu bringen.

Eine neue Karte

Valorant Icebox Karte
Icebox war die neueste Karte, die in Valorant hinzugefügt wurde. (Quelle: Riot Games)

Wir haben im Oktober bereits Icebox bekommen, aber seither sind über drei Monate vergangen. In dieser Zeit hat die Karte einige Layout-Änderungen erhalten, die von der Community gut aufgenommen wurden. Patch 1.15 wird nicht nur einen neuen Akt, sondern auch eine neue Episode bringen, also ist vielleicht eine neue Karte angebracht. Valorant hat die obligatorischen Karten Venice und Ice vielleicht ist es an der Zeit, die Dinge mit etwas Feuer aufzupeppen?

Was erhofft ihr euch von Patch 1.15? Lasst es uns wissen auf Facebook und Twitter!

Für weitere Valorant News und alles andere aus dem Bereich Gaming und Esports, bleibt bei EarlyGame.