Protocol 781-A Skin Bundle: Waffen, Release Date, Preis & Mehr

Valorant -
Das letzte Ultra-Edition-Bundle war eine Spectrum-Kollektion, die in Zusammenarbeit mit Zedd erstellt wurde, die Messlatte lag also sehr hoch. Keine leichte Aufgabe, ein weiteres Ultra-Bundle rauszubringen, für das die Community ihr hart erspartes Taschengeld rausballert. Aber ja, Riot hat es wieder geschafft...
Valorant Protocol 781A Skin Bundle
Protocol 781-A – wo hervorragende Leistung Standard ist. | © Riot Games

Das Jahr 2022 ist gerade mal eine Woche alt, und wir wissen bereits, dass es ein wirklich gutes Jahr für Valorant werden wird. Wir bekommen nicht nur einen neuen Agenten und einen neuen Battle Pass, sondern auch eine brandneue Waffenskin-Kollektion. Und ich mein, klar kommt da was Neues im Valorant-Shop – so läuft das jeden Monat –, aber was wir nicht wussten, ist, dass die erste Skin-Kollektion des Jahres gleich eine Ultra Edition wird. Genau wie die Kollektionen Spectrum und Elderflame. Meine Damen und Herren, machen Sie sich bereit für Protocol 781-A, wo überragende Leistung zum Standard gehört.


Protocol 781-A Bundle: Waffen

Protocol Skin Bundle
Uns persönlich gefällt das Design, aber wenn ihr ein bunteres bevorzugt, ist auch für euch etwas dabei. | © Riot Games

Die Protocol 781-A Kollektion beinhaltet Skins für die folgenden Waffen:

  • Phantom
  • Spectre
  • Bulldog
  • Sheriff
  • Melee (Personal Administrative Melee Unit)

Alle Waffenskins sind upgradebar und werden in vier Varianten angeboten:

  • Default (Schwarz/Rot)
  • Variante 1 (Weiß/Pink)
  • Variante 2 (Rot/Blau)
  • Variante 3 (Grün, ähnlich wie im Recon Bundle)

Jedes Upgrade auf eine andere Variante kostet 15 Radianite-Punkte. Neben den Waffenskins enthält das Protocol 781-A Bundle auch ein Spray, einen Waffenanhänger und eine Player Card. Wenn ihr alle Cosmetics haben wollt, müsst ihr allerdings das komplette Bundle kaufen – einzelne Waffen reichen dafür nicht.

Protocol 781-A Bundle: Upgrades

Protocol 781-A finisher
Protocol 781-A Finisher in Aktion. | © Riot Games

Neben jeder Waffe, die es in drei verschiedenen Varianten gibt, kannst du sie auch mit einigen zusätzlichen VFX aufrüsten. Wie üblich sind die Upgrade-Regeln für Standardwaffen und Nahkampfwaffen unterschiedlich. Jeder Stufenaufstieg kostet dich 10 Radianitpunkte.

Protocol 781-A Waffen Upgrades

Ihr könnt eure Protocol 781-A Waffen bis zu fünfmal aufwerten.

  • Level 1 - Neues Waffenmodell
  • Level 2 - Spezieller Schuss-Sound
  • Level 3 - Zusätzliche VFX beim Zielen, Nachladen und Inspizieren
  • Level 4 - Finisher und Kill-Banner
  • Level 5 - Spezielle Waffen Voice Line

Und ja, mit einem Upgrade auf Stufe 5 kannst du deine Waffe in verschiedenen Situationen des Spiels zum Sprechen bringen. Quatschende Waffen kennen wir sonst eigentlich nur aus Borderlands. Mal gucken, wie lang es dauert bis einem das auf den Sack geht...

Protocol 781-A Nahkampf Upgrades

Die Nahkampfwaffe kann man nur dreimal aufleveln. Das sind so ziemlich die gleichen Upgrades wie für die Standardwaffen, man bekommt nur keinen Finisher und keinen Schuss-Sound (macht Sinn, ein Messer schießt ja auch nicht).

  • Level 1 - Neues Waffenmodell
  • Level 2 - Zusätzliche VFX beim Angreifen und Inspizieren
  • Level 3 - Spezielle Waffen Voice Line

Protocol 781-A Preis & Release Date

Protocol 781 Nahkampf
Neu Ultra Edition Nahkampfwaffe auf Breeze. | © Riot Games

Die Protocol 781-A Kollektion wird am 11. Januar im Valorant Store erhältlich sein, kurz vor der Veröffentlichung der neuen Episode. Das gesamte Bundle wird 9900 Valorant-Punkte kosten, während die Preise für die einzelnen Waffenskins bei 2675 Valorant-Punkten liegen werden (außer für das Messer, das 5350 Valorant-Punkte kosten wird).

  • Möchtet ihr mit eurer neuen Protocol 781-A Sheriff ein paar saftige Kopfschüsse machen? Dann haben wir hier etwas für euch: