Farming Simulator League: Trelleborg gewinnt Online… | EarlyGame
Farming Simulator als Esport gibt´s tatsächlich

Farming Simulator League: Trelleborg gewinnt Online Turnier #4

Other
Farming Simulator League
Wer gewinnt die Farming Simulator Legaue? (Quelle: Giants Software)

Das 4. Online Turnier der Farming Simulator League ging dieses Wochenende zu Ende und wir haben alle Infos. Was ist die Farming Simulator League und wie verlief Online Turnier #4?

Ja, viele von euch fragen sich jetzt vielleicht: „Farming Simulator League? Was soll das denn sein?“ Keine Sorge, wir erklären es dir. Solltest du dann Blut – oder Getreide? – geleckt haben, kannst du ja mal direkt hier vorbeischauen:

Was ist die Farming Simulator League?

Kurz und bündig: Farming Simulator Esports!

Jedes Team besteht aus drei Spielern. Neben einigen eingeladenen Profi-Teams nehmen auch sogenannte Wildcard-Teams am Turnier teil, die sich im Voraus qualifizieren müssen. Unter den Profi-Teams finden sich unter anderem langjährige Partner der Entwickler Giants Software, wie zum Beispiel Landmaschinen-Hersteller Krone, John Deere oder Lindner.

Das eigentliche Spiel dauert 15 Minuten und findet auf gegenüberliegenden Getreidefeldern statt. Nach der Wahl der Traktoren-Modelle müssen die Felder mit Mähdreschern möglichst schnell abgeerntet werden und gepresste Strohballen sowie Getreide an den vorgegebenen Stationen abgeliefert werden. Wer die meisten Punkte macht gewinnt das Match.

FSL Online Turnier #4

Vergangenes Wochenende fand das Online Turnier #4 statt und nach einigen spannenden Matches konnte sich Team Trelleborg den Gesamtsieg sichern. Hier siehst du den Verlauf des Turniers:

Farming Simulator League Online Turnier #4
Hier siehst du den Ablauf des Turniers. (Quelle: Giants Software)

Das Turnier hielt einige Überraschungen bereit. Eine davon war das Wildcard-Team Cowana Academy, dass sich bis unter die letzten acht vorkämpfte, wo es dann den Schweizern von mYinsanity unterlag. Auch die frühe Niederlage von Krone gegen Lindner, mit der sie ohne Punkte aus dem Turnier ausschieden war wohl kaum vorhersehbar.

Im Finale trafen dann Trelleborg und Corteva Agriscience aufeinander. Erstere konnten sich nach mehreren spannenden Matches mit 2-1 durchsetzen und sich somit den ersten Platz sichern.

Wann geht´s weiter?

Online Turnier #5 findet vom 17.-18. April statt. Insgesamt gibt es somit noch sechs weitere Turniere, bevor im November auf der Agritechnica 2021 die Weltmeisterschaft ausgespielt wird.

Solltest du das Event verpasst haben, haben wir hier ein Best Of des FSL Online Turniers #4 und natürlich gibt es auch den kompletten deutschen Stream auf YouTube zum nachholen:

Hast du jetzt auch Bock ein paar Felder abzuernten? Sag uns deine Meinung auf Facebook oder in unserem Discord!

Mehr News und Updates aus der Welt des Gamings und Esports, wie zum Beispiel die größten Esports-Turniere 2021, findest du auf EarlyGame. Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account!

EarlyGame Giveaway