Die besten Retro Videospiel-Soundtracks von Nintendo und… | EarlyGame
Wir blicken zurück auf die schönsten Klänge und coolsten Grooves der 90er!

Die besten Retro Videospiel-Soundtracks von Nintendo und Sega!

Other
Beste Retro Soundtracks
Ein kleiner Nostalgietrip für alle Kinder der 90er! (Quelle: Nintendo)

Es ist das Ende des schlimmsten Jahres der jüngsten Menschheitsgeschichte – 2020. Es war wirklich furchtbar und anstrengend. Doch genau der richtige Hintergrund, um sich einen heißen Kakao zu machen, sich zurückzulehnen und in alten Erinnerungen zu schwelgen.

Ein kleiner Nostalgietrip gefällig? Wir bei EarlyGame wollten euch etwas Gutes tun und präsentieren euch deswegen hier eine Auswahl der besten Retro-Soundtracks in Videospielen! Natürlich sind einige große Klassiker vertreten, aber es gibt vielleicht auch die eine oder andere Überraschung. Alle Nintendo- und Sega-Jünger, die mit "90er" nicht nur die durchschnittliche Metacritic-Wertung von AAA-Spielen verbinden, sondern auch als Sprösslinge auf Super Nintendo (SNES), Nintendo 64 oder Sega Genesis gezockt haben, sollten hier glücklich werden. Erst werden einige Nintendo-Klassiker vorgestellt, bevor wir uns den SEGA-Knallern widmen.

Super Mario World 2: Yoshi's Island


Ja Ja, Super Mario World ist das beliebtere Spiel und würde von vielen in so einer Liste erwartet werden. ABER: ich habe es nie gespielt... und stattdessen meine Nachmittage auf Yoshi's Island verbracht! Wie mit allen SNES-Spielen, merkt man heutzutage auch hier die Limitation der Hardware und es könnte für moderne Ohren etwas komisch klingen. Aber dies wird mit fantastischen Kompositionen und einer einzigartigen Verspieltheit ausgeglichen.

Die Zauberer von Nintendo, rund um Allround-Talent und legendären Komponisten Koji Kondo, haben bei so gut wie jedem Spiel aus Staub Gold hergestellt und dies gilt vor allem für Yoshi's Island. Einer der zauberhaftesten und verspieltesten Soundtracks in Nintendos Historie.

Donkey Kong Country


Ach, Donkey Kong Country. Nicht nur ist es, meiner bescheidenen Meinung nach, eins der besten Jump 'n' Run Spiele ever, sondern hat auch einen grandiosen Soundtrack, den ich mir immer noch extrem gerne anhöre. Hier wurde von Komponisten David Wise gefühlt alles aus dem Super Nintendo rausgeholt, was die alte Klapperkiste hergab. Der limitierte Platz der Konsole wird hier fantastisch genutzt, um durch minimalistische Songs eine wunderbare Atmosphäre zu kreieren. Diese passt immer zum aktuellen Level, egal ob die Kongs durch Dschungel, Höhlen oder Lagunen hüpfen.

Außerdem: wer bei DK Island Swing nicht sofort anfängt die Hüften zu schwingen, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

The Legend of Zelda: Ocarina of Time


Ich glaube, zu diesem Spiel muss man eigentlich nichts mehr sagen. Oder? The Legend of Zelda: Ocarina of Time ist nicht nur einer DER absoluten Klassiker der Videospielgeschichte, es hat auch einen fantastischen Soundtrack (wieder von Koji Kondo), von dem jeder, aber auch wirklich jeder, mindestens ein paar Tracks mitsummen kann.

Das Nintendo 64 bot deutlich stärkere Audio-Hardware als das SNES und man merkt es: die Songs klingen deutlich sauberer und bieten einen reicheren Sound. Kondos Kompositionen sind aber unverkennbar die Gleichen: simpel, prägnant, voller Magie und Freude. Einfach brilliant.

Kommen wir nun zu einigen SEGA Genesis Spielen, die euch entweder in eure Kindheit zurücktransportieren, oder euch auch ohne Nostalgie die Socken wegblasen werden!

Sonic the Hedgehog


Sonic the Hedgehog darf in einer Liste über Sega-Soundtracks natürlich nicht fehlen! Der kleine, blaue Flitzer ist bis heute die größte Ikone in Segas Geschichte. Der Soundtrack hat sicherlich seinen Beitrag dazu geleistet. Der flippige, unterhaltsame OST von Masato Nakamura ist die perfekte Begleitung für die rasenden Abenteuer des pfeilschnellen Igels. Ich summe immer noch gelegentlich Green Hill Zone vor mich hin und wer kann es mir verübeln? So catchy!

Gunstar Heroes


Während Gunstar Heroes nicht unbedingt zu den größten Klassikern gehört, ist es ein kultiger Geheimtipp mit einem Knaller-Soundtrack! Die futuristischen Synth-Sounds von Norio Hanzawa sind immer noch ein Ohrenschmaus und füllen die Sci-Fi Welt des Spiels mit ganz viel Charakter. Außerdem passt der antreibende Soundtrack perfekt zum Adrenalin-getriebenen Run and Gun Gameplay. Und zum Joggen taugt er auch!

Streets of Rage 3


Zum Abschluss kommt noch ein irrer Rausschmeißer. Was Yuzo Koshiro und Motohiro Kawashima mit dem Soundtrack von Streets of Rage 3 angestellt haben, ist, gelinde gesagt, der absolute Wahnsinn. Mit neuester Technologie (zur damaligen Zeit zumindest) kreierten die beiden Komponisten einen experimentellen Sound, der an IDM von Künstlern wie Aphex Twin oder an Trance Musik erinnert. Es ist sicherlich nicht für jedermann, aber wer sich auf die harschen, ungewöhnlichen Sounds einlässt, den erwartet hier immer noch ein absoluter Knaller von einem Soundtrack.

WEITERLESEN:

Das war eine kleine (aber hoffentlich feine) Auswahl an klassischen Retro-Videospiel-Soundtracks! Was sind eure Lieblingssoundtracks aus den guten alten 80ern oder 90ern? Lasst es uns wissen auf Facebook und Twitter! Für mehr Gaming-Inhalte, bleibt bei EarlyGame und schaut bei unserem Youtube-Kanal vorbei!