So gewinnt man eine MTGA-Trophäe mit Stil!

MTGA: Seth Manfield ist der Mythic Invitational Champion!

MTGA
Seth Manfield Mythic Invitational Champion 2020

Glückwunsch, Herr Manfield! (Quelle: Wizards of the Coast)

Beim 2020 Mythic Invitational wurde "MTG Arena"-Geschichte geschrieben. In einem spannenden Fight triumphierte Seth Manfield und reckte schließlich die Trophäe in die Höhe.

Das Mythic Invitational bot mit einem Preisgeld von $250.000, 160 Spielern und über 14 Runden genug Stoff für die Geschichtsbücher. Das Finale zwischen zwei Hall of Fame Spielern sollte schließlich die Erwartungen erfüllen.

Im Finale spielte Seth Manfield mit einem Sultai Midrange Build gegen Gabriel Nassif mit einem Jund Sacriefice Build. Am Ende triumphierte Manfield nach einem spannenden Match und brachte die Trophäe mit nach Hause.

Gegner Nassif konnte sich mit einem spektakulären Lauf für das Finale qualifizieren. Nach mehreren schlechten Matchups zeigte er einige grandiose Plays und sicherte sich so das Los zum Finale.

Seth Manfields Weg zum Finale war dabei nicht weniger beeindruckend. Mit dem Sieg konnte er bereits den dritten Major Titel erringen und sich so zum Teil der MTG Elite machen. Nur wenige Spieler haben bisher so viele Major Erfolge erzielen können. Nach einer Niederlage am Samstag fiel Manfield ins Lower Bracket zurück. Damit brauchte er vier Siege in Folge um sich für das Finale qualifizieren zu können. Jedoch konnte er sein Momentum wieder aufbauen und souverän alle Gegner nach und nach ausschalten, um bis ins Finale vorzudringen.

Trotz leichter technischer Schwierigkeiten vor der Final Stage war das Mythic Invitational ein spannendes Turnier. Knappe Matches und großartige Plays ließen das Gamer-Herz höher schlagen. Alle Fans dürfen definitiv auf die Fortsetzung der Turnierreihe gespannt sein!

Mehr zu News zu MGTA und der Welt des Gamings findet ihr auf EarlyGame oder dem EarlyGame YouTube Channel!

Nikolas Krudewig

Verwandter Inhalt

Mehr MTGA

Neuste News

Verwandter Inhalt

Mehr MTGA