Rocket League: Grog-Guide | EarlyGame
Hier erfährst du alles über den Grog!

Rocket League: Grog-Guide

Rocket League
Rocket League the grog
Der Grog ist schon so lange im Spiel und sorgt immer noch für Gesprächsstoff! (Quelle: Psyonix)

Wenn es um den Grog in Rocket League geht, dann spalten sich die Geister in der Community. Aber wieso? Wir schauen uns mal genau an, was den Grog in Rocket League so besonders macht - oder auch nicht.

In Rocket League bildet sich jeder seine eigene Meinung, weil jeder verschiedene Spielstile hat. Manche Sachen sind vorgeschrieben, wie zum Beispiel die Hitbox eines Fahrzeugs, aber es gibt trotzdem immer eine Menge Gesprächsstoff, was bei Spielern beliebt und was unbeliebt ist. Der Grog spricht genau das an: Manche sagen, er ist zu schwach, manche sagen, er ist zu overpowerd. Was stimmt nun?


Was ist der Grog in Rocket League?

  • Release Date: 1. Dezember 2015
  • Hitbox: Octane
  • DLC Pack: Chaos Run
  • Seltenheit: Sehr selten / Legacy (für Pre-FTP-Spieler)

Der Grog ist ein Kampfauto, das bereits 2015 veröffentlicht wurde. Im Laufe der Jahre hat es immer mehr an Popularität gewonnen. Es hat eine Octane-Hitbox und das ist genau das, was für den Gesprächsstoff führt: Die Hitbox ist größer als das Auto selbst.

Du musst immer im Hinterkopf behalten, dass der Grog (wie in der Liste oben erklärt) nicht für jeden die gleiche Seltenheit bedeutet. Es kommt darauf an, ob du das Spiel schon mit dem Grog gespielt hast, bevor es für alle Spieler kostenlos wurde.


 Welche Sticker gibt es für den Grog?

  • Bomber
  • Cyclops
  • Lepus
  • Stripes
  • Tagged
  • Tribal

Der Grog kann außerdem, so wie alle anderen Fahrzeuge auch, mit den Stickern des Schwarzmarktes versehen werden.

Schau dir das mal an, sieht echt geil aus...

Ist der Grog overpowered?

Der Grog ist nicht overpowered, aber ziemlich gut. Wenn du dir das Video oben angesehen hast, wirst du erkannt haben, dass der Grog ein starkes Offensivauto ist. Nochmal, der Grog hat jetzt eine Octane-Hitbox. Seitdem die Hitbox geupdatet wurde, performt das Auto ziemlich ausgeglichen, nicht zu schwach, nicht zu stark. Diese Diskussionen sind also eher unnötig. Da die Hitbox etwas größer als das Auto ist, mag es vielleicht so aussehen, als dass du den Ball gar nicht berührt hast... aber hast du, und wir beruhigen uns jetzt und zocken eine Runde Rocket League!

WEITERLESEN:

Erstelle dir MyEarlyGame für den besten Service auf unserer Seite. Schreib uns gerne auf Twitter und Facebook.