Rocket League eSports Tracker: RLCS X Zeitplan,… | EarlyGame
Ein Tracker zum Zeitplan und den Ergebnissen der RLCS X

Rocket League eSports Tracker: RLCS X Zeitplan, Ergebnisse & Ranglisten

Rocket League
RLCS X Tracker ranks schedule
Die RLCS X ist in vollem Gange, und wir sind hier mit allen aktuellen Ergebnissen, dem Zeitplan und allem, was man wissen muss. (Quelle: Psyonix)

Die RLCS X in Rocket League ist in vollem Gange. 2021 entwickelt sich zu einem Top-Jahr für Rocket League eSport. Was steckt hinter der RLCS X, welche Teams sind in den Ranglisten gut platziert, was sind die aktuellen Ergebnisse und wie sieht der aktuelle Zeitplan aus? Wir halten euch in diesem umfassenden RLCS X-Tracker auf dem Laufenden.

Schon vor Beginn der RLCS X war klar, dass es ein historisches Ereignis in der Geschichte von Rocket League Esports werden würde. Dies hat sich als komplett richtig erwiesen, mit dem Ausscheiden wichtiger Spieler, unerwarteten Siegen und einer ganzen Menge Drama. Ihr wollt mehr Rocket League-Drama? Nun, hier ist unser RLCS X-Tracker!

[UPDATE] 27. April 2021, 15:00 MEZ

Rocket League Esports erlässt Wettbewerbsentscheide für SpaceStation Gaming und Team Envy

Rocket League Esports hat zwei separate Wettbewerbsentscheidungen für Slater "Retals" Thomas und SpaceStation Gaming erlassen.

  • Gegen Slater "Retals" Thomas: Es wurde entschieden, dass Slater "Retals" Thomas gegen den RLCS-Verhaltenskodex für Spieler verstoßen hat. Dieser Verstoß kommt in Form von "Beschimpfen und Belästigen von Turnieradministratoren und Psyonix-Mitarbeitern über Discord und Twitch". Aufgrund des Verstoßes wird Retals von der Teilnahme am ersten Tag des NA Spring Split Regional Major ausgeschlossen.
  • Gegen SpaceStation Gaming: Es wurde festgestellt, dass Sypical während des fraglichen Matches "einen Controller-Disconnect erlebte, der dazu führte, dass er während der Verlängerung die Kontrolle über sein Auto verlor". Ursprünglich war man davon ausgegangen, dass Sypical einfach nur einen hohen Ping hatte, aber das wurde nun als falsch eingestuft. Daher wurden SpaceStation Gaming zusätzliche 70 Punkte in den NA Regionals gewährt.

Eine vollständige Aufschlüsselung der Wettbewerbsentscheidung findest du in der offiziellen Reddit-Ankündigung:

[UPDATE] 26. April 2021, 14:30 MEZ

Team Envy und NRG sind RLCS X NA Regional Champions

Team Envy und NRG (ehemals NRG Esports) sind beide RLCS X North American Champions geworden, nachdem sie sich während des Lamborghini Opens an diesem Wochenende an die Spitze der Rangliste gearbeitet haben. Die endgültige Rangliste sieht wie folgt aus:

  1. Team Envy
  2. NRG (NRG Esports)
  3. SpaceStation Gaming
  4. Oxygen Esports

Vor allem der Sieg von Team Envy war eine spannende Angelegenheit, nach einer spannenden und verrückten Sieben-Spiele-Serie gegen NRG. Die beiden Giganten kämpften um den Sieg, aber zum Leid von NRG, konnte nur ein Team den ersten Platz belegen...

[UPDATE] 24. April 2021, 23:40 MEZ

RLCS X NA Championship Sunday Teilnehmer bestätigt

Nach ein paar verrückten Wettbewerbstagen sieht es so aus, als hätten wir unsere Top 8:

  • NRG
  • Rogue
  • Oxygen Esports
  • Shopify Rebellion
  • SpaceStation Gaming
  • Alpine Esports
  • Team Envy
  • Ghost Gaming

Denkt daran, dass alle acht Teams um den Titel des RLCS X North American Regional Champions kämpfen werden, während die besten 6 Teams zusätzlich an den RLCS X Championships im Mai teilnehmen werden. Außerdem wird am Championship Sunday entschieden, wer an den NA Majors teilnehmen wird. Haltet die Augen offen, es wird ein harter Kampf werden...

[UPDATE] 24. April 2021, 22:00 MEZ

SpaceStation Gaming qualifizieren sich für Championship Sunday

SpaceStation Gaming zieht nach einem nicht ganz so knappen Spiel gegen Shopify Rebellion in den Championship Sunday ein. Das mittlerweile berühmt-berüchtigte Team holte sich den Sieg mit einem Ergebnis von 3:1 und besiegte damit Shopify Rebellion, was eins nochmal bestätigt: SpaceStation Gaming ist ein Team, das gefürchtet werden muss!

Team Envy zerstören Charlotte Phoenix

Team Envy hat Charlotte Phoenix absolut ruiniert und das Spiel mit einem Ergebnis von 7:0 nach gewonnen. Es sieht nicht so aus, als gäbe es für Charlotte Phoenix zu diesem Zeitpunkt noch einen Weg zurück, was Team Envy einen Platz am Championship Sunday mehr als garantiert.

[UPDATE] 23. April 20:00 MEZ

LionBlaze holt ersten Sieg im Battle of the Bulls

LionBlaze ist der erste Spieler, der das Battle of the Bulls gewonnen hat. Dieses Event ist die neue 1v1-Playoff-Serie, die im Rahmen des Lamborghini Open Events eingeführt wurde. Der Sieg bringt LionBlaze satte 5000 $ ein. Ayyjayy hat allerdings gut gespielt und wird auch stolze $1000 USD mit nach Hause nehmen.


[UPDATE] 21. April 2021, 10:40 MESZ

#TheGrid League Play: SpaceStation Gaming sind Nordamerika-Meister

SpaceStation Gaming hat die #TheGrid NA Grand Finals gewonnen und sich damit den Titel des Nordamerika-Meisters gesichert. In einem spannenden Match setzte sich SpaceStation Gaming knapp mit 4:3 gegen G2 Esports in den Grand Finals durch.

Retals
, Sypical und ArsenalRL müssen sehr zufrieden mit sich sein, da sie sich in den letzten Wochen eindrucksvoll entwickelt haben. Zuvor wurde ihr Sieg gegen Team Envy als ein spektakuläres Stück Rocket League-Teamwork gefeiert. Und jetzt? Genauso spektakulär, beeindruckend und spannend. Herzlichen Glückwunsch, SpaceStation Gaming! Ihr seid jetzt #TheGrid Nordamerika-Meister. Genießt den Ruhm...

Guild Esports bezwingen Aether in RLCS X EU Regional Grand Final

Guild Esports hat im großen Finale der RLCS X europäischen Spring Regional einen verheerenden Sieg gegen den Zweitplatzierten Aether Esports errungen. Dieser Sieg katapultiert sie auf den ersten Platz in der Rocket League Championship Series EU Spring-Regional, eine beeindruckende Leistung, wenn man bedenkt, dass das Trio um David "Deevo" Morrow erst seit Juni 2020 als Team existiert. Sie liegen nun bequem auf Platz 4 in Europa.

Durch ihren Sieg als European Regional Champions ist Guild Esports automatisch für das RLCS Season X europäische Frühlings-Major qualifiziert, das vom 15. bis 16. Mai stattfinden wird. Außerdem wird Guild an der RLCS X European Championship teilnehmen, die vom 16. bis 20. Juni stattfindet. Die Meisterschaft markiert auch das erste Jubiläum von Guild Esports als Team.


[UPDATE] 19. April 2021, 11:00 MEZ.

Guild Esports gewinnen RLCS X europäische Regionalmeisterschaft im Spring Split

Guild Esports hat sich nach Siegen gegen Team BDS und Wolves Esports einen Platz beim europäischen Spring Major und der europäischen RLCS X-Meisterschaft gesichert. Deevo, Nolystic und ThO_RL werden mit ihrer Leistung zufrieden sein, da sie sich für die kürzlich angekündigte Meisterschaft im Juni 2021 qualifiziert haben.


Durch den Sieg ziehen sowohl Guild Esports als auch Aether RLCS in die Grand Finals ein, wobei beide Teams beeindruckende Siege einfuhren. Das Wochenende war spannend, denn die Spieler traten in der europäischen Regionalmeisterschaft im Spring Split weiter gegeneinander an. Als sich die Gruppen verengten, wurde es immer deutlicher, dass Guild Esports und Aether RLCS am Ende ganz oben stehen würden.

[UPDATE] 16. April 16 2021, 14:00 MEZ.

RLCS X Championships Trailer: Release Date & Roadmap

Rocket League Esports hat einen neuen Trailer für die RLCS X Championships veröffentlicht, der enthüllt, dass die Championships über eine Woche, vom 15. bis 20. Juni 2021, stattfinden werden. Im Trailer wird auch enthüllt, dass RLCS X ein neues "Best of Set" für das diesjährige Finale einführen wird.


RLCS X Europäisches Regionalevent: Team Queso gewinnt & Team Vitality stolpert

Die Top-6-Plätze in der Rangliste sind heiß umkämpft. Es war eine ziemlich turbulente Woche im RLCS X europäischen Regionalevent, in der es viele Stolpersteine und Siege gab. Für eine vollständige Aufschlüsselung empfehlen wir den Artikel von Rocket League Esports, aber hier sind die größten Highlights der letzten Woche:

  • Team Queso besiegte Solary in einem superknappen, aber beeindruckenden 4:3 Grand Final.
    • Damit liegt das spanische Trio auf Platz 5 der europäischen RLCS X-Punkte-Rangliste.
  • Trotz der Niederlage gegen Team Queso, hatte Solary eine ziemlich beeindruckende Woche:
    • Top 4-Platzierung im europäischen RLCS: The Grid
    • Platz 6 der europäischen RLCS X-Gesamtrangliste (gleichauf mit Dignitas)
  • Für Team Vitality lief es allerdings nicht so gut. Nach den Plätzen 9-12 beim letzten europäischen Regionalturnier verpasste Vitality die Playoffs für das europäische Grid.
    • Sie liegen immer noch komfortabel auf Platz 2 der europäischen RLCS X-Gesamtrangliste.
    • Team Vitality liegt derzeit auf Platz 4 der europäischen Frühjahrs-Split-Rangliste.


[Original Artikel] Rocket League Tracker: RLCS X Ergebnisse, Zeitplan & Drama. Stand: 14. April 2021.

Rocket League RLCS X Tracker: RLCS X wöchentlicher Zeitplan

Rocket League Esports hat den wöchentlichen Zeitplan der RLCS X für die Woche vom 12. bis 18. April veröffentlicht. Der Zeitplan ist ziemlich vollgepackt mit Inhalten, darunter Events für First Touch, The Grid, CRL und RLCS X, die alle in einer einzigen Woche stattfinden.

Da die europäischen Playoffs im Moment die Schlagzeilen dominieren und die RLCS X European Regionals vier Tage des Wochenplans einnehmen, ist der Weg zum Finale noch nicht klar ersichtlich.

  • Montag, 12. April: RLCS The Grid (Europäische Liga – 17 Uhr MEZ), First Touch Podcast (23 Uhr MEZ).
  • Dienstag, 13. April: RLCS The Grid (Europäische Liga – 2 Uhr MEZ).
  • Mittwoch, 14. April: Liga-Spiel (2 Uhr MEZ).
  • Donnerstag, 15. April: RLCS X europäische Regionalmeisterschaft (19 Uhr MEZ), Liga-Spiel (2 Uhr MEZ).
  • Freitag, 16. April: RLCS X europäische Regionalmeisterschaft(17 Uhr MEZ), Ozeanien-Regionalmeisterschaft(1 Uhr MEZ).
  • Samstag, 17. April: RLCS X europäische Regionalmeisterschaft (17 Uhr MEZ), südamerikanische Regionalmeisterschaft (21 Uhr MEZ), Ozeanien-Regionalmeisterschaft (1 Uhr MEZ).
  • Sonntag, 18. April: RLCS X europäische Regionalmeisterschaft (17 Uhr MEZ), südamerikanische Regionalmeisterschaft (19 Uhr MEZ)

Da die Europa-Regionals noch ausstehen, werden wir diesen RLCS X-Tracker immer wieder aktualisieren und zusammenfassen, wie sich die Ergebnisse & Tabelle verändern werden und wer der diesjährige Rocket League Champion werden könnte.

rlcs x Nordamerika spring split rocket league
Die Nordamerika-Frühlings-Regionals haben schon einige interessante Ergebnisse hervorgebracht... (Quelle: Psyonix)

Rocket League RLCS X Tracker: Spacestation Gaming sind NA-Regionalmeister

Spacestation Gaming sind nordamerikanische Meister geworden, nachdem sie Team Envy in den nordamerikanischen Frühjahrs-Regionalmeisterschaften besiegt haben. Diese große Verschiebung in der RLCS X-Wertung wird Spacestation Gaming ins RLCS Season X-Finale befördern. Falls ihr die ganze Geschichte nachlesen wollt, haben wir hier einen extra Artikel für euch!

Slate "Retals" Thomas zeigte sich besonders zufrieden mit Spacestation Gamings letztem Sieg gegen Team Envy und behauptete, das Spiel sei "definitiv" Spacestation Gamings "bestes Spiel" bisher gewesen. Wir applaudieren dir, Retals, wir applaudieren.

Rocket League RLCS X Tracker: Ergebnisse, Rangliste und die besten Spielzüge

Mit dem Gewinn des nordamerikanischen RLCS X Regional Grand Finals hat sich Spacestation Gaming in die RLCS Season X Finals katapultiert. Mit solch einer tollen Woche und einer fantastischen nordamerikanischen Regionalmeisterschaft ist es an der Zeit, mit einigen fantastischen Spielzügen zu feiern.

Es sieht so aus, als ob eine großartige Woche vor uns liegt. Es wird sicher sehr interessant zu sehen sein, wie sich die europäische Rangliste verschiebt, während wir dem RLCS X-Finale immer näher kommen. Die nächsten Monate werden entscheidend sein. Es wird interessant sein zu sehen, welches Team am Ende an der Spitze steht.

WEITERLESEN:

Wenn euch das gefallen hat, dann registriert euch bei MyEarlyGame, um alles auf eure Interessen anzupassen und an coolen Gewinnspielen teilzunehmen. Kommt zu uns auf Facebook oder Twitter um mit uns über Gaming zu quatschen.

Original-Artikel von EarlyGames Evan Williams