Rocket League DLCs sind jetzt Cross-Plattform | EarlyGame
Alle Rocket League DLCs sind jetzt überall verfügbar!

Rocket League DLCs sind jetzt Cross-Plattform

Rocket League
rocket league cross-platform dlc
Alle DLCs in Rocket League sind jetzt plattformübergreifend verfügbar, aber was sind die Details? Wurde etwas ausgelassen? (Quelle: Psyonix)

Psyonix hat alle Premium Rocket-League DLCs plattformübergreifend gemacht, und wir können endlich unsere Lieblings-Rocket-League-Autos der Vergangenheit genießen. Wie funktioniert der plattformübergreifende DLC? Was ist in den plattformübergreifenden, herunterladbaren Inhalten enthalten, und wie greift ihr auf eure Premium Rocket League DLC-Pakete plattformübergreifend zu?

Die Premium DLC Items von Rocket League sind ab dem 24. Mai plattformübergreifend verfügbar.
Seid ihr begeistert? Wir sind es auf jeden Fall! Es ist Zeit, wieder in den DeLorean zu springen, es ist Zeit, ein paar Fast & Furious-Autos auszuprobieren, es ist Zeit, alles herauszufinden, was es über die Ankündigung zu plattformübergreifenden Rocket League DLC zu wissen gibt! Hier ist alles, was ihr wissen müsst...

Bevor wir eintauchen, hier die neuesten Rocket League News!

Wie funktionieren die Cross-Plattform DLCs in Rocket League?

Alle DLC Rocket League Items, die gekauft wurden, bevor das Spiel Free-to-Play wurde, sind jetzt plattformübergreifend verfügbar. Das bedeutet, dass Spieler, die vor der Einführung von F2P auf dem PC DLCs gekauft haben, auf diese Inhalte nun auch in den PlayStation- oder Xbox-Versionen des Spiels zugreifen können.

Ob ihr mit der DeLorean Time Machine aus Back To The Future 140 km/h-Tore schießen wollt oder ob sich alles um die Familie und die Autos aus Fast & Furious drehen soll – wenn ihr auf PC, PlayStation und Xbox spielt, könnt ihr die Premium-DLC-Pakete, die ihr vor der Umstellung auf kostenloses Spielen gekauft habt, plattformübergreifend verwenden.

Beachtet dabei, dass die Nintendo Switch plattformübergreifende Rocket League DLCs noch nicht vollständig unterstützt, aber darauf gehen wir später ein. Wir sind aber trotzdem ziemlich gehyped. Es gibt tonnenweise fantastische DLC-Gegenstände, die bis jetzt plattformbeschränkt waren. Und jetzt? Nun, jetzt ist Rocket League endlich die Plattform geworden, die es schon immer hätte sein sollen...

Wie kriege ich Zugang zu den Cross-Plattform DLCs in Rocket League?

  • Verknüpft eure verschiedenen plattformspezifischen Konten mit eurem Epic Games-Konto.
  • Meldet euch sich der Plattform an, auf der ihr DLCs besitzt.
  • Nach der Anmeldung sollte PsyNet den DLC in eurem Plattformkonto mit eurem Epic Games Konto verknüpfen.
  • Da eure Konten nun verknüpft sind und euer Epic Games Konto eure erworbenen DLCs kennt, ist euer Rocket League DLC plattformübergreifend.

Was ist ausgeschlossen von Rocket League Cross-Platform DLC?

  • Plattform-exklusive Items wie Nintendo Charaktere auf der Switch
  • Ultimate Edition On-Disc DLC: Batman/DC Superhelden-Bundles

Nintendo Switch-Spieler können auf Premium Cross-Platform Rocket League DLCs von anderen Plattformen zugreifen, aber die Items, die sie auf Switch besitzen, können nicht plattformübergreifend verwendet werden.

Seid ihr begeistert von der Idee, all eure Rocket League DLCs plattformübergreifend zu bekommen? Wir sind es auf jeden Fall, und wir können euch versichern, dass wir euch weiterhin auf dem Laufenden halten werden, sobald wir mehr Details darüber erfahren, wie dies funktioniert, was genau enthalten ist und was nicht, und wie man bestimmte Gegenstände erhält. In der Zwischenzeit aber... spielt etwas Rocket League, habt etwas Spaß und esst eine Pizza.

WEITERLESEN:

May giveaway
Macht mit bei unserem Giveaway!

Wenn euch das gefallen hat, dann registriert euch bei MyEarlyGame, um alles auf eure Interessen anzupassen und an coolen Gewinnspielen teilzunehmen.

Originalartikel von Evan Williams.