Warum Rocket League 2 auf jeden Fall kommen wird | EarlyGame
Rocket League 2 kommt bestimmt! Aber was passiert mit unseren alten Items?

Warum Rocket League 2 auf jeden Fall kommen wird

Rocket League
rocket league 2 is coming
Kommt Rocket League 2? Wir sagen JA! | © Psyonix

Kommt Rocket League 2 in naher Zukunft? Einige Dinge deuten auf jeden Fall auf ein Rocket League 2 oder zumindest ein neues Game von Psyonix hin. Lasst uns einen Blick darauf werfen, was Psyonix plant und warum ein Release von Rocket League 2 wahrscheinlich ist. Wir haben für euch herausgefunden, was Psyonix vorhat. Die Gründe, für einen Rocket League 2 Release sind... 

Rocket League 2, diese drei Worte haben eine große Diskussion innerhalb der Rocket League-Community ausgelöst. Was hat Psyonix in den letzten Monaten getrieben und was passiert zurzeit in Rocket League? Immerhin ist das Spiel mittlerweile 6 Jahre alt. Wir werfen einen Blick auf Rocket League 2, wie es aussehen könnte und warum wir glauben, dass Rocket League 2 eher früher als später releast wird.

Ob Rocket League 2 nun wirklich kommt oder nicht sei dahingestellt. So oder so werden uns auf jeden Fall sehr bald in Rocket League Saison 4 stürzen. Hier haben wir alles, was du über die nächsten Wochen von Rocket League wissen musst...

Kommt Rocket League 2?

Wir glauben, dass Rocket League 2 in Entwicklung sein könnte und das hat mehrere Gründe. Warum glauben wir, dass Rocket League 2 kommen könnte, fragt ihr euch? Naja, es gibt da ein paar Hinweise: Psyonix wurde von Epic Games aufgekauft, Rocket League "Next" als großes Projekt, die Unreal Engine 3 ist völlig veraltet und Psyonix muss doch irgendetwas im Schilde führen... oder? Behaltet aber im Hinterkopf, dass bisher nichts zu Rocket League 2 bestätigt ist. Möglicherweise befindet sich das Game nicht mal in Entwicklung!?

Schaut mal hier, was Lawlers in seinem Rocket League "Next" Video zu sagen hat.

Rocket League 2 kommt: Psyonix wurde von Epic Games aufgekauft

Psyonix wurde von Epic Games aufgekauft. Dadurch wurde Rocket League 2020 Free-to-Play. Das kostenlose Rocket League war ein riesiger Erfolg und die Rekorde purzelten nur so. Noch nie hatte das Spiel so viele Spieler gleichzeitig online. Die Seasons wurden "neu gestartet" und die Turniere kamen ins Spiel. Was das mit Rocket League 2 zu tun hat? Das erkläre ich euch jetzt:

  1. Epic Games muss nachhaltig wirtschaften und eine Rendite für diese enorme Investition erzielen. Dafür braucht das Unternehmen ein Spiel, das sie veröffentlichen, vermarkten und über Jahre hinweg am Laufen halten können. Rocket League ist jetzt sechs Jahre alt, die Zeit könnte also langsam abgelaufen sein.
  2. Die Spielerzahlen von Rocket League sind in den letzten Wochen und Monaten deutlich zurückgegangen, vor allem seit dem Beginn von Season 3 und dem Ende von RLCS X. Das deutet irgendwie auf Punkt 1 hin, findet ihr nicht?
  3. Moment, zu diesem Punkt kommen wir gleich. Er ist der letzte in diesem Artikel...

Rocket League 2 kommt: Rocket League "Next" ist echt

Rocket League "Next" ist ein Projekt, das während des Rechtsstreits zwischen Epic Games und Apple angekündigt wurde. Ihr habt richtig gelesen - während des Gerichtsverfahrens war Epic Games gezwungen, alle möglichen unangekündigten Dinge zu leaken, darunter ein Projekt mit dem Codenamen Rocket League "Next". Das Projekt wurde als eine Art "Next-Gen-Client" beschrieben und sollte den Rocket League-Fans ein völlig neues Spielerlebnis bieten. 

Es ist nicht sicher, was Rocket League "Next" ist. Aber es würde irgendwie Sinn ergeben, dass es sich hierbei um einen Codenamen für Rocket League 2, oder? Sogar der Domain-Name ist anonym registriert... Sowas machen Spieleentwickler ja nicht für einfache DLCs!? Es ist natürlich möglich, dass Rocket League "Next" so etwas wie eine Portierung von Rocket League in eine neue und leistungsfähigere Engine als Unreal Engine 3 ist. Eine neue Version für Next-Gen Konsolen, oder Rocket League 2? Oder beides? Apropos Unreal Engine 3... Das bringt uns direkt zum nächsten Punkt.

Unreal Engine 3 ist alt & outdated

Rocket League läuft über die Unreal Engine 3, einer Engine, die mittlerweile zwei neuere Generationen bietet. Seien wir ehrlich, der Versuch, ein modernes Spiel auf der Unreal Engine 3 laufen zu lassen, ist wie der Versuch, Cyberpunk 2077 auf einem Windows 7 PC zu spielen - es funktioniert, mehr aber auch nicht. Das mittlerweile die Unreal Engine 5 auf dem Markt ist, zeigt das Alter von Rocket League nur noch deutlicher auf. Und wer steckt hinter der Entwicklung dieser Engines? Natürlich Epic Games. Zufall? Wir denken nicht. Das ist doch ein klarer Hinweis, dass Rocket League 2 kommt und auf einer leistungsfähigeren Engine mit besserer Grafik laufen wird, oder? Es wird Zeit, auf zuverlässigere Technologie umzusteigen!

Rocket League 2 kommt: Was macht eigentlich Psyonix

In letzter Zeit ist es ganz schön still um Psyonix, findet ihr nicht? Okay, die Kritiker unter euch sagen jetzt wahrscheinlich: Season 3! Was ist mit Season 3!? Und das Sommer-Roadtrip-Event gibt es auch noch!

Aber glaubt ihr wirklich, dass ein paar neue Decals, neue Autodesigns und ein paar wiederveröffentlichte Fahrzeuge - abgesehen von einer kleinen Anzahl von Fehlerbehebungen - wirklich die gesamten Ressourcen eines altgedienten Spieleentwicklers in Anspruch nehmen? Vor allem nach der Übernahme von Epic Games scheint es unwahrscheinlich, dass sie Psyonix an nichts anderem arbeiten konnte als diesem Content. Da ist doch was im Busch!

Das wirft die Frage auf, was Psyonix die ganze Zeit über gemacht hat? Vielleicht entwickeln sie Rocket League 2?

Lest hier mehr:

Ihr wollt mehr Rocket League, News und Guides? Dann besucht uns doch einfach auf EarlyGame!