Intel World Open macht Rocket League olympisch | EarlyGame
Die Intel World Open sind zurück

Intel World Open macht Rocket League olympisch

Rocket League
rocket league intel world open olympics
Rocket League kann nächstes Jahr auch gern olympisch werden (Quelle: International Olympic Committee / Psyonix)

Rocket League und Street Fighter V werden dieses Jahr Teil der Intel World Open sein. Zusammen mit der Rückkehr der olympischen Spiele könnte das eines der größten Ereignisse überhaupt werden. Neben dem nicht zu verachtenden Preisgeld stellen die Intel World Open dieses Jahr nämlich eine Frage: Wird Rocket League olympisch?

Die Intel World Open wurden letztes Jahr nach hinten gerückt, nachdem die olympischen Sommerspiele in Tokyo wegen der COVID-19 Pandemie nicht stattfinden konnten. Es ist ein von Olympia unterstütztes Turnier. Dieses Jahr werden wir also einen Rocket League und einen Street Fighter V-Wettbewerb zu sehen bekommen. Das Preisgeld beträgt sagenhafte 500.000$ pro Region.

Damn, das ist wirklich richtig viel Geld! 250.000 US-Dollar für jede Rocket League Region, das gleiche nochmal für Streetfighter. Moment mal, das sind ja... vier Regionen... multipliziert mit.... Daaaaamn! Eine Million Dollar!

Wenn euch das schon schockiert, solltet ihr erstmal unsere anderen Rocket League Artikel sehen... später. Vorher diesen Artikel zu Ende lesen. Bitte. 

Die Rocket League Intel World Open laufen parallel zu den olympischen Spielen in Tokyo und es winkt (wir habens schon gesagt) ein riesiger Preispool. Also, in weniger als zwei Wochen startet die Registrierung, Leute. Das Mindestalter ist dieses Mal nur 15 Jahre! Crazy, oder?

Wann startet die Registrierung für die Rocket League Intel World Open?

Jeder kann sich für die Rocket League Intel World Open vom 15. bis zum 31. Mai anmelden. Ab einem Alter von 15 Jahren darf sich jeder für das Rocket League Turnier anmelden, für Street Fighter V beträgt die Altersgrenze aber 16 Jahre. 

Das ist das heftige bei den Rocket League Intel World Open: Es ist wirklich ein globaler Wettbewerb! Jeder kann sich registrieren, dann gibt es eine Serie von regionalen Qualifiern, ein paar geschlossene Qualifier und schließlich die Rocket League Athleten! Sick!

Wann findet das Rocket League Intel World Open statt?

Die regionalen Open Qualifier des Rocket League Intel World Open werden vom 1. bis 13. Juni stattfinden. Die closed Qualifier vom 21. bis 27. Juni. Die regionalen Qualifier dauern vom 11. bis 14. Juli. Dann wird das Preisgeld jeder Region an die jeweiligen Champions ausgeschüttet.

Die Intel World Open bringen die besten Rocket League Spieler der Welt für einen epischen globalen Wettbewerb zusammen. Spieler aus der ganzen Welt haben die Chance, ihre Nation zu vertreten und sich durch Wochen intensiver offener und geschlossener Qualifikationen zu kämpfen.

Das war ein Zitat von der Website der 2020 Tokyo Olmpicsin dem sie sich auf die Rocket League Intel World Open beziehen. Rocket League ist jetzt also offiziell ein olympischer Sport! Das ist so cool, ich glaube, ich kann heute Nacht nicht schlafen. 


Was ist der Rocket League Intel World Open Preispool?

Jede Region hat einen Preispool von zusammen genommen 250.000$, also insgesamt 1 Million US-Dollar in allen 4 Regionen. Ich meine, es sind die olympischen Spiele Leute, Geld spielt keine Rolle! Aber wir bekommen die Spieler das Geld in ihre Grabbelhände? Let's find out!

Welche Regeln gibt es bei den Rocket League Intel World Open?

  • Alle Spieler müssen mind. 15 Jahre alt sein. 
  • Es ist ein Team-Turnier. Jedes Team muss aus drei Personen bestehen.
  • Aus einem Team müssen alle Spieler aus derselben Region kommen.
  • Cosmetics, Aufkleber und Items eingeschlossen, sind nicht erlaubt.
  • Open Qualifiers werden nach double-elimination Prinzip gespielt. Das heißt, alle Matches sind Best-Of-Three. 
  • Closed qualifiers werden nach dem gleichen Prinzip gespielt, sind aber Best-of-Fives.

Okay, sorry Leute für diesen insane langen Artikel - aber könnt ihr es uns wirklich verübeln? Wenn es erlaubt wäre zu fluchen, würden wir fluchen! Jeder von euch, jeder von uns kann ein olympischer Athlet werden! Das ist schon supercool. Die Rocket League World Open sind eine fantastische Gelegenheit, die globale Rocket League Community zusammenzubringen! Ernsthaft! Let's do it!

Nervt die Werbung? Nerven die anderen Spiele der Website? We got you, es gibt eine Lösung für all diese Probleme: Erstellt euch einfach einen MyEarlyGame Account und sucht euch aus, welchen Content ihr am liebsten habt. Gibt auch ein insanes Earlygame+ Giveaway.

READ MORE: