Overwatch Concept Art zeigt: Mercy sollte ganz anders… | EarlyGame
Alles Gute, Blizzard!

Overwatch Concept Art zeigt: Mercy sollte ganz anders aussehen!

Overwatch
overwatch mercy concept art
So sah Mercy nicht immer aus! (Quelle: Blizzard)

Alles Gute zum Jubiläum, Blizzard! Im Zuge ihres 30-jährigen Jubiläums haben die Entwickler unter anderem Overwatch Concept Arts veröffentlicht, die frühe Versionen unserer liebsten Charaktere zeigen. Du wirst nicht glauben, wie Mercy eigentlich aussehen sollte!

Wir kennen Mercy eigentlich als engelsgleiche Heilerin mit Flügeln und blonden Haaren. In der ursprünglichen Version, die jetzt durch frühe Overwatch Concept Arts gezeigt wurde, sah sie aber ganz anders aus:


Es war also nicht immer geplant, dass Mercy so aussieht wie jetzt. Blizzard wollte eine männliche und eine weibliche Version für den Charakter haben, entschied sich aber letztendlich für die Mercy, die wir heute kennen. Wahrscheinlich wäre es auch zu viel Arbeit gewesen, für einen Charakter zwei komplett unterschiedliche Modelle, inklusive eigener Animationen und Backstory, zu erstellen.


Für frühere Versionen von Sombra gab es ebenfalls ein paar Concept Arts, die gezeigt wurden. Ursprünglich sollte sie Omniblade heißen und mit Dolchen werfen! Die heutige Sombra ist sehr viel moderner unterwegs. Der alte Look kann sich aber auch sehen lassen!

Wie gefallen dir die Overwatch Concept Arts? Schreib es uns doch auf Discord!

MEHR LESEN:

Lust auf eine personalisierte Webseite mit all den News, die dich interessieren? Dann hol dir MyEarlyGame!