Von 007 bis Dune: Die besten Filme 2021

More -
Wir bei EarlyGame lieben selbstverständlich nicht nur Games, sondern auch Filme. Da haben wir uns die Frage gestellt: War 2021 ein gutes Jahr für Filme? Unserer Meinung nach auf jeden Fall! Wir haben dir hier mal einige unserer Highlights des Jahres aufgelistet!
Die Top 5 Filme 2021
2021 hat einige nice Filme geliefert! | © Legendary Pictures

Über die Spiele-Releases der vergangenen Wochen und Monate - Grüße an GTA und Battlefield - wollen wir nur ungern reden, aber für Filme gab es definitiv schon schlechtere Jahre als 2021. Also ab auf die Couch! Du hast dir im Zuge der Black Friday Woche einen neuen Samsung-TV gegönnt, hast jetzt einen entspannten Filmabend geplant, aber weißt nicht genau, worauf du Bock hast? Keine Sorge, EarlyGame eilt zur Rettung! Wir haben wir mal fünf unserer Lieblingsfilme aus 2021 aufgelistet.

1. Dune

Dune basiert zwar nur auf der Handlung der ersten Hälfte vom ersten Buch der gleichnamigen Romanreihe, nimmt aber schon über zweieinhalb Stunden Zeit in Anspruch. Weißt du zumindest, was da in den nächsten Jahren noch auf dich zukommt. Zweimal konnten Verfilmungen der literarischen Vorlage in der Vergangenheit schon nicht auf ganzer Linie überzeugen. Denis Villeneuve hat das schon besser hinbekommen. Man merkt dem Film an, dass man selbst nach 155 Minuten immer noch ganz am Anfang der Geschichte steht. Da ändern auch die wunderschöne Wüstenlandschaft Arrakis, spannende Charaktere und verschiedene Zivilisationen nichts.

2. Free Guy

Ryan Reynolds spielt mit. Mehr musst du gar nicht über den Film wissen. Aber im Ernst, der Film dreht sich um ein Open World Game und ist tatsächlich lustig und nicht gerade cringe. Kann - und da bin ich mir ziemlich sicher - nicht jeder auf die Art und Weise umsetzen. Laut Kollegin Michelle ist eine Stelle im Film sogar die "best scene ever". Welche das ist, will ich dir natürlich nicht spoilern. Könnte aber etwas mit Chris Evans zu tun haben.

3. James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

Immer wieder wurde der Film nach hinten verschoben. Allgemein lief einiges nicht ganz rund, zum Beispiel verließ Dan Romer 2019 das Projekt aufgrund einiger Differenzen #funfact. Kein disrespect ihm gegenüber, aber er wurde im Anschluss durch Hans f*cking Zimmer ersetzt. Besser geht's doch gar nicht, oder? Hans Zimmer liefert immer ab und da kann mir niemand etwas anderes erzählen!

Der 25. Bond Film ist auch gleichzeitig der letzte mit Daniel Craig in der Hauptrolle. Wer wird sein Nachfolger? Dwayne Johnson? Naja, auf jeden Fall wird zum Abschluss nochmal einiges geboten. Und das literally... ganze 163 Minuten geht der Blockbuster. Ganz schönes Brett. Wenn dir allerdings die Kombination aus packend inszenierter Action, britischem Charme und... naja, Bond-Girls bisher schon gut gefallen hat, wird dir auch der Film wieder taugen. Oh, und wie krass ist eigentlich der Cast mit Rami Malek und Christoph Waltz?

4. The Suicide Squad

"Is this the real life? Is this just fantasy?"... man war ich damals hyped auf Suicide Squad und man war ich danach enttäuscht von dem Film. Einen Trailer mit einem der geilsten Songs ever unterlegen und dann so einen Film präsentieren, ist echt frech. Naja, für The Suicide Squad hab ich mir 2021 kein Ticket für den Hype-Train geholt. Sollte man immer so machen, auch wenn der neue Streifen deutlich besser als sein "Vorgänger" war. Realtalk, vergiss mal deine Vorurteile und gönn dir den Film. Games Gunn hat echt einen soliden Job gemacht. Wenn du mal 132 Minuten Zeit hast, geht unsere Empfehlung raus.

5. Spider Man - No Way Home

Ja... ist natürlich nur Spekulation aktuell. Der Film kommt halt erst am 16. Dezember raus. Aber holy shit, der Trailer hat schon gut Bock gemacht. Das zeigt auch der kürzlich veröffentlichte Trailer auf YouTube: 45 Millionen Clicks in weniger als einer Woche, 2,4 Millionen Likes und... naja, Dislikes sieht man ja jetzt nicht mehr. Waren auf jeden Fall nicht viele letzte Woche, lol. Aber ich laber schon wieder zu viel, schau dir den Trailer einfach mal selbst an:

Offensichtlich ist natürlich, dass Tom Holland nicht als einziges Spider-Man verkörpert, oder? Viele Gerüchte gehen aktuell auf Reddit umher, dass die beiden Spider-Mans... Spider-Men?... aus anderen Universen in einem Clip retuschiert wurden. Crazy Talk, oder steckt doch mehr dahinter? Wird bestimmt spannend, herauszufinden. By the way könnte das auch der letzte Film mit Tom Holland als Spidey werden, er wird auch nicht jünger und will den Charakter nicht ewig spielen.

Das ist sie also, unsere Liste mit einigen der besten Filme in 2021. Natürlich kamen auch noch andere heiße Streifen raus - vielleicht ist dein persönlicher Favorit hier nicht dabei. Auf jeden Fall hast du jetzt wieder ein bisschen Material, wenn du dir erst kürzlich einen neuen TV - zum Beispiel den Samsung GQ55QN90A QLED - zugelegt hast. Da gibt's zurzeit nämlich auch einige Prozent drauf.