TFT: Welche Klassen kommen in Patch 11.2? | EarlyGame
Wer wird unsin TFT Patch 11.2 verlassen?

TFT: Was sind die neuen Klassen?

League of Legends
Swain TFT
Swain ist ein neuer Champion mit mega Power! (Quelle: Riot Games)

Das Festival der Bestien steht vor der Tür und mit ihm werden 20 Champions aus dem Spiel entfernt Aber, don't worry be happy, Spieler bekommen auch eine Vielzahl von Champions dazu. Einige der beliebtesten Eigenschaften werden ebenfalls aus dem Spiel genommen und durch neue ersetzt.

Genießt also die letzten Tage von Dämmerung, Mondlicht, Illusionisten, Jäger und Schattenhafter, da diese Eigenschaften scheinbar keine Einladung ins nächste Set-Update bekommen haben. Stattdessen werden die Spieler Fabelwesen, Drachenseele, Entzieher, Henker und Schlächter erleben.

Kurz vorweg: Diese Tier-List könnte auch für unser kommendes EarlyGame 1-vs-1-Turnier nützlich sein – pick die besten Champs, zeig deine Skills und verdiene dir einen Batzen vom Preisgeld!

Werfen wir einen Blick darauf, was diese neuen Comps zu bieten haben:


Drachenseele (3/6/9) wird 7 neue Champions enthalten – Brand und Tristana als 1-Kosten, Braum als 2-Kosten, Shyvanna als 3-Kosten, Aurelion Sol und Olaf als 4-Kosten und Swain als 5-Kosten. Der erste Drachenseelen-Champion, der Schaden erleidet, erhält zusätzliches Angriffstempo und Zaubermacht, während er alle fünf Angriffe über eine Explosion mit einem bestimmten Prozentsatz der Gesundheit auf seine Gegner schickt.

Um Drachenseele zu spielen, müssen ihr eure Champions richtig positionieren, da es nichts bringt, den Drachenseele-Buff auf einen Champion wie Braum zu legen, da er nur ein menschliches Schild ist. Außerdem wird der Stärkungszauber negiert, wenn man nur Champions mit großer Reichweite als Drachenseele einsetzt – diese werden möglicherweise keinen Schaden erleiden.


Schlächter (3/6) ist eine weitere neue Eigenschaft, die insgesamt sechs Champions umfassen wird – Zed und Pyke als 2-Kosten, Darius als 3-Kosten, Olaf und Tryndamere als 4-Kosten und Samira als 5-Kosten. Diese Charaktereigenschaften erhalten Lebensverlängerung und Bonusschaden, abhängig von ihrem Buff.

Schlächter-Champions fügen Gegnern mit niedriger Gesundheit mehr Schaden zu und wenn ihre eigene Gesundheit niedrig ist, erhalten sie auch mehr Lifesteal. Das bedeutet, dass in einem 3-Schlächter-Comp ein Schlächter 30% Schaden verursacht und 30% Lebensverlängerung erhält. Wenn die Lebenspunkte des Schlächters niedrig sind, wird die Lebenserhaltung auf 60% erhöht. Das Gleiche gilt für den Bonus-Schaden.

Henker (2/3/4) ist eine neue Eigenschaft mit drei Champions, um den 4-Henker-Buff zu erhalten, müssen Spieler also auf einen Chosen hoffen. Kindred wird ein 3-Kosten-Champion sein, Xayah und Kayle werden 4-Kosten-Henker sein. Diese Champions werden immer kritische Treffer austeilen, wenn ihre Gegner unter eine bestimmte Gesundheitsschwelle fallen.

Nautilus TFT
Nautilus ist auch wieder bei TFT dabei! (Quelle: Riot Games)

Entzieher (2/4) bringt die Heilfähigkeiten von Celestial aus dem dritten Set zurück, verbessert sie aber. Diese Eigenschaft heilt für eine bestimmte Menge an Schaden, den sie verursacht haben. Der Selbstheilungsaspekt von Entziehern ist höher als der von Champions, die nicht Teil dieser Eigenschaft sind. Das bedeutet, dass bei zwei Entziehern das gesamte Team für 10 % des verursachten Schadens geheilt wird, während die Entzieher sich satte 45 % selbst heilen. Zu den Champions mit dieser Eigenschaft gehören Nasus als 1-Kosten, Vladimir als 2-Kosten, Morgana als 4-Kosten und Swain als 5-Kosten.

Fabelwesen (3) ist ein Dreiteiler, der nur aktiviert wird, wenn alle drei Fabelwesen-Champions auf dem Brett sind. Die Eigenschaft gibt jedem der Champions einen Bonus auf seine Fähigkeit. Jeder Fabelwesen-Champion erhält einen anderen Bonus. Diese Eigenschaft beinhaltet Nautilus als 2-Kosten-Champion, Neeko als 3-Kosten-Champion und Cho'Gath als 4-Kosten-Champion.

Das Mid-Set-Update wird mit Patch 11.2 kommen. Bis dahin solltet ihr die letzten Partien von Mondlicht und Dämmerung spielen, da ihr euch danach an einige neue Eigenschaften und ganz neue Gameplay-Optionen gewöhnen müsst.


Was denkt ihr von den neuen Eigenschaften? Lasst es uns wissen auf Twitter! Für mehr Infos zu League of Legends und dem neuen Patch 11.1 lest weiter auf EarlyGame.