Riot Games kündigen League of Legends MMO an | EarlyGame

Riot Games kündigen League of Legends MMO an – Alles was wir zum MMORPG wissen (OV)

League of Legends

Verify your age

Are you over 18 years of age or older?

Also hat Riot gerade große Neuigkeiten verkündet: Ein League of Legends MMO wird kommen. Ja! Du hast das richtig gelesen! Dank Greg "Ghostcrawler" Street wissen wir jetzt, dass Riot Games tatsächlich an einem MMORPG arbeitet, das in Runeterra spielt. Das ist genau das, wovon alle schon die ganze Zeit geträumt haben: League of Legends-Fans wünschten sich nichts sehnlicher, als die Welt von Runeterra mit ihren Freunden zu erkunden und nun werden ihre Träume wahr.

Hier ist der vollständige Tweet von Greg Street, der das Riot MMO enthüllt:

"Mein neuer Job bei Riot ist es, bei der Entwicklung des League-Universums mitzuhelfen, das wir brauchen werden!

Denn es ist an der Zeit. Mein neuer Job ist es, ein großes (manche würden sagen: massives) Spiel zu starten, das viele von euch und viele bei Riot uns gebeten haben, zu entwickeln."

Fantastische Neuigkeiten. Besonders wenn man bedenkt, dass Greg Street zuvor an World of Warcraft gearbeitet hat: Der Mann versteht, was ein gutes MMORPG ausmacht. Greg Street ist auch an der League of Legends Arcane Animated Series beteiligt, also könnten wir hier möglicherweise ein Crossover bekommen. Im Moment ist allerdings noch wenig bekannt und alles basiert auf Spekulationen. Was wir jedoch bestätigen können, ist, dass es sich bei diesem MMO nicht um Project F handelt, und auch nicht um Ruined King: A League of Legends Story. Das sind völlig getrennte RPG-Projekte.

Mehr zu League of Legends:

Für noch mehr Videos klickt euch auf unsere Video Seite oder unseren YouTube Kanal. Für mehr zu Esports & Gaming seid ihr auf EarlyGame bestens aufgehoben.