LoL Patch 11.21: Alle Buffs und Nerfs

League of Legends -
LoL Patch 11.21 wird nächste Woche erscheinen. Wir haben alle Informationen über die kommenden Buffs und Nerfs hier.
LoL Patch 11.21 Buffs and Nerfs - Tranquility Dragon Karma
Karma bekommt in Patch 11.21 einen neuen Skin. | © Riot Games

Du hast es also satt, ständig gegen Viego zu spielen? Du würdest dir lieber die Augen ausstechen, als dich mit noch einem Goredrinker Abuser zu beschäftigen? Dann schau dir die neuen LoL Patch 11.21 Patch Notes an – damit weißt du Bescheid, was diese Woche auf dich zukommt.

Mehrere Champions erhalten Buffs und Nerfs, von denen wir einige gutheißen können, während wir anderen in Frage stellen müssen – ja, wir meinen diesen Viego Buff, Riot. Wir sind dennoch gespannt, was einer der letzten Patches in 2021 für uns bereithält, bevor wir uns in die Pre-Season mit ganz neuen Items und Änderungen am Drachen stürzen.

Welche Champions bekommen Buffs in Patch 11.21?

Wir haben bereits den bevorstehenden Viego Buff erwähnt, aber er ist nicht der einzige Champion, den Riot auf der Buff-Liste stehen hat. Einige andere leistungsschwache Champs erhalten in Patch 11.21 ebenfalls einen Buff – darunter einige ADCs und natürlich Teemo.

Diese Champions bekommen alle einen Buff in LoL Patch 11.21:

  • Viego - Q Gesamt AD Ratio auf 70% erhöht, W Self-Slow auf 10% reduziert, R Crit Ratio auf 100% erhöht.
  • Teemo - Q Cooldown reduziert, Blind Dauer erhöht und Missile Speed verbessert.
  • Lux - Attack Speed für jedes Level erhöht, Passive Markierungs-Dauer erhöht, wenn die Basic Ability aktiv ist oder die R gezündet wird. E Schaden erhöht und R Cooldown vermindert.
  • Xayah - Movement Speed erhöht und Q Cooldown verringert.
  • Jinx - Passive total Attack Speed auf 25% erhöht, E Cast Range erhöht und R Cooldown verringert.
  • Sion - W Shield Ratio ist jetzt 11/12/13/14/15% der maximalen HP.

Riot Phlox erklärte außerdem, dass sie mit den Teemo Neuerungen gespielt haben und der kleine Yordle jetzt extrem spaßig und gefährlich ist. Nehmt euch also vor Teemo im neuen Patch in Acht!

Miss Fortune Nerf LoL Patch 11.21
In Patch 11.21 wird sie generft. | © Riot Games

Welche Champions erhalten Nerfs in Patch 11.21?

Akshan hat sich zu einer echten Bedrohung auf der Top Lane entwickelt. Es scheint so, als ob Riot von den wenigen Leuten Wind bekommen hat, die Akshans Dominanz auf der oberen Hälfte der Map gutheißen. Jetzt werden sie mir einem Nerf abgestraft.

Diese Champions bekommen Nerfs in LoL Patch 11.21:

  • Quinn - W Bonus Attack Speed reduziert.
  • Graves - E Armor auf 4/7/10/13/16 verringert.
  • Akshan - E Damage pro Schuss auf 30/45/60/75/90 reduziert.
  • Karthus (Bot) - E Mana refund vermindert.
  • Miss Fortune - Base Mana verringert und W Mana Kosten auf 45 erhöht.

System Anpassungen in LoL Patch 11.21

System Nerfs in LoL Patch 11.21

Bist du es leid, dass Goredrinker die Meta dominiert? Keine Sorge, in Patch 11.21 wird Riot eines der stärksten Items der gesamten Season 11 endlich genauer unter die Lupe nehmen.

  • Goredrinker - Active Damage von 100% Total AD zu 175% der Base AD geändert und HP/5 von 150% auf 0 reduziert. Außerdem wurden 8% Omnivamp dem Item hinzugefügt.
  • Conqueror - Adaptive pro Stack verringert und Buff Dauer verkürzt
  • Guardian - Shield Stärke verringert
  • Ravenous Hunter - Omnivamp pro Stack auf 1,2% reduziert


System Buffs in LoL Patch 11.21

Zwei System Buffs stehen für Patch 11.21 auf der Karte. Ingenious Hunter und die Stealth Rune Stat Shard werden im bevorstehenden League of Legends Patch einige Verbesserungen erfahren.

  • Ingenious Hunter - Base Item Haste auf 20 erhöht und Item Haste pro Stack auf 6 erhöht.
  • Health Rune Stat Shard - Health auf 15 - 140 erhöht.

Stridebreaker wird mit Patch 11.21 ebenfalls angepasst – mit dem Goredrinker Nerf könnte Stridebreak durch die Anpassung der Base AD sowie dem höheren Active Schaden mit 175% der Base AD eine echte Alternative sein.

Wann wird LoL Patch 11.21 Released?

Nach dem offiziellen Patch-Zeitplan wird der nächste League of Legends Patch nächste Woche, genauer gesagt am 20. Oktober, rauskommen. Wenn die Änderungen erstmal Live sind, wirst vielleicht auch du wieder einmal der beste Jungler mit Viego.