LoL Patch 11.4 Preview – Alle Buffs & Nerfs | EarlyGame
Welche Champions sind es wert zu buffen?

LoL Patch 11.4 Preview – Alle Buffs & Nerfs (UPDATE)

League of Legends
Camille LoL Patch 11.4
Camille war einfach zu stark in den letzten LoL Patches. (Quelle: Riot Games)

LoL Patch 11.4 kommt nächste Woche raus und wir haben schon mal ein paar neue Infos zu den Änderungen, die auf uns warten. Also staubt eure Monitore ab, hier kommen einige saftige Buffs und Nerfs.

Item Buffs Patch 11.4 (UPDATE)

Wie bereits gestern erwähnt, bekommt Morellonomicon einen Buff. Es ist ein einfacher AP-Buff, der die Supports, die diesen Gegenstand benutzen, ein wenig stärker macht. Andere Items, wie Moonstone Renewer und Staff of Flowing Water, im letzten Patch und in diesem Patch generfed wurden.

ADCs werden dank Buffs für Guinsoos Rageblade und Mortal Reminder zusätzliche Stärke erhalten. Guinsoos Rageblade erhält zusätzliche 5% Angriffstempo, wodurch sie von 40% auf 45% erhöht wird, während Mortal Reminder mehr AD hinzugefügt bekommt.


Champion Buffs LoL Patch 11.4 (UPDATE)

Wir dachten also, sie würden Jinx einen Buff für eine ihrer Fähigkeiten geben, aber stattdessen hat Riot ihr lediglich ihr mehr HP gegeben. Das soll ihre Laning-Phase und ihr Early-Game etwas erträglicher machen.

Nach einigen Nerfs an seinen Kern-Gegenständen wird Talon nun seine W-Abklingzeit je nach reduziert haben. Außerdem wurde das ausgehende AD-Verhältnis von 0,4 auf 0,55 geändert, was ihn um einiges stärker machen wird.

Varus' W wurde dieses Mal unter die Lupe genommen und wird je nach Q-Ladung 0 - 80% mehr Schaden verursachen. Langsam aber sicher wird Varus wieder zu einem spielbaren ADC.

Natürlich gibt es noch viele weitere Champion Buffs, wie Soraka, die einen Buff für ihr Q-Bewegungstempo und ihre W-Basisheilung erhält. Lee Sin wir auch bedacht, dessen Q in Patch 11.4 eine Abklingzeitverkürzung erhält.

Kai
Kai'Sa ist sein langem einfach unschlagbar in der Bot Lane. (Quelle: Riot Games)

Champion Nerfs LoL Patch 11.4 (UPDATE)

Ein Nerf, den jeder aus einer Meile Entfernung kommen sah, war der für Camille. Sie war eine der besten und stärksten Top-Laner für eine Weile und bekommt deshalb eine längere Abklingzeit auf ihrer W. Das macht sie anfälliger, vor allem im Early-Game.

Kai'Sa, die einer der besten ADCs im Spiel ist, wird ebenfalls einen Nerf bekommen. Ihr Q ist ihre Hauptschadensquelle und wird an allen Fronten eine Schadensreduktion erhalten.

Und auch Samira bekommt einen Nerf. Die Änderungen an ihrem Kit werden sie im Early-Game squishier machen. Ihr E sprintet nicht mehr auf Verbündete zu und die allgemeine Geschwindigkeit des Dashs wurde gesenkt. Das Q-Schadensverhältnis wurde ebenfalls gesenkt genau wie ihr Nahkampfschaden.


Kommende Jungle Änderungen

Der Jungle wird auch einige Änderungen in diesem Patch erhalten. Jungle Tiere, wie Krugs, Raptors und Gromp werden nun weniger Erfahrung geben. Mark "Scruffy" Yetter, Gameplay Design Director, erklärte sogar in einem Tweet, dass sie auf einige Nerfs verzichtet hatten.

Die Spieler werden auch weniger Gold von diesen Jungle-Tieren bekommen, was Spiele ziemlich stark beeinflussen könnte. Jungler werden so nicht in der Lage sein, ihre Items so schnell zu bekommen.

Wenn ihr Bock auf mehr League of Legends-Content habt, bleibt auf EarlyGame. Ihr findet uns auch auf Facebook, Twitter und Discord, wenn ihr quatschen wollt.