LoL Patch 11.16 Preview | EarlyGame
Hier findet ihr alles, was wir bisher zu wissen Patch 11.16

LoL Patch 11.16 Preview

League of Legends
Hexenzirkel Evelynn Patch 11.16
Ihre Dämonenform ist das beste, was ihr je gesehen habt. | © Riot Games

LoL Patch 11.16 kommt in ungefähr 2 Wochen am 18. August raus. Es gab gerade erst neue Sentinel-Skins und schon wird die nächste Skin-Reihe angekündigt. Welche das sind? Wie es um den im Sentinel-Event angekündigten Champion Vex steht, wo doch gerade erst Akshan kam? Wann bekommt Sona endlich die Liebe von Riot, die sie verdient hat? Das alles erfahrt ihr hier!

LoL Patch 11.15 ist heute released worden. Akshan ist endlich auf den Live-Servern spielbar und das Sentinel & Ruination Event ist in vollem Gange. Das wissen wir auch von Vex, dem neuen Yordle Mage, der das Riot-Portfolio auf 157 Champions erhöhen wird. Nur wann, das ist die Frage.

Mehr League of Legends Content:

Hexenzirkel Skins kommen mit Patch 11.16

Evelynn-Liebhaber und LeBlanc Enthusiasten. Ihr müsst jetzt ganz stark sein. Für Patch 11.16 gilt der klassische 2-Wochen-Zyklus. Da Patch 11.15 gerade erst live gegangen ist, müssen wir uns noch etwas gedulden, bis die gerade frisch angekündigten Hexenzirkel Skins released werden.

Riot hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Unter den Neuerscheinungen sind einige wahre Skin-Meisterwerke. Unsere persönlichen Favoriten sind der legendäre Hexenzirkel Evelynn Skin und Hexenzirkel Malphite.

Hier noch einmal eine Übersicht zu allen kommenden Hexenzirkel Skins:

  • Evelynn (Legendär)
  • Malphite
  • LeBlanc (Prestige)
  • Cassiopeia
  • Ashe
  • Warwick
  • Ahri

Sona Changes kommen mit Patch 11.16

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Zeit, als Sona auf einmal von der Bot Lane auf die Top Lane wanderte und im Pro Play gepickt wurde. Riot tut das auf jeden Fall und macht sich seit jeher Gedanken darüber, wie es mit der Musikerin weitergehen soll. Damals wurde schnell reagiert, ihre Passive und ihr Schaden wurden angepasst und sie erhielt einige Nerfs. Allerdings war sie daraufhin auch als Support unbrauchbar und Yuumi war die viel stärkere Version. Dann kam noch Seraphine, die ja irgendwie auch Sona war - nur eben in gut. Und so kam es, dass es eine Zeitlang sehr still um ihre Beats und Klänge wurde.

Captain Gameplay hat sich jetzt im offiziellen Forum von League of Legends zu der momentanen Situation geäußert. Bei den Quick Gameplay Thoughts erklärt er, dass Sona mittlerweile auf dem richtigen Weg ist. Ihre Fähigkeiten und Passive wurden so angepasst, dass sie abhängig von der Duo Lane ist und solide über den Gameverlauf skaliert. Außerdem möchte Riot euch weiterhin ermöglichen, Sona auf beide weisen zu spielen. Entweder als Healbot, oder als starken Support mit viel Poke.

Da die Changes aber noch nicht Final sind und es noch etwas Feintuning bedarf, wird das Sona Rework erst mit Patch 11.16 live gehen.

Kommt der neue Champion Vex mit Patch 11.16?

Da gerade erst Akshan das Licht der Rift-Welt erblicken durfte, ist ein so zeitiger Release von Vex eher unwahrscheinlich. Bisher kam es nie vor, dass Riot zwei Champions innerhalb von zwei Wochen releast hat. Bis wir wissen, was genau der Yordle Mage alles kann und wie sie im Spiel aussieht, müssen wir uns wohl noch etwas gedulden. Wir rechnen mit Vex zu LoL Patch 11.17. Dieser wird am 25. August auf den Servern live gehen.

Bis dahin heißt es, abwarten und tolle Preise beim monatlichen MyEarlyGame Giveaway gewinnen. Sobald es neue Infos gibt, erfahrt ihr sie hier zuerst. Lehnt euch also entspannt zurück - wir drücken euch die Daumen!

MyEarlyGame Giveaway Juli
Klick mich!


Ihr wollt noch mehr Guides, Tipps und Tricks, oder Updates zu aktuellen Patches? Kein Problem! EarlyGame hat alles, was ihr braucht!