LoL Patch 11.1 – die Preview ist da! | EarlyGame
Welche Champs werden generfed im kommenden Jahr?

LoL Patch 11.1 – die Preview ist da!

League of Legends
Gnar Patch 11.1
Gnar ist auch auf der Liste! (Quelle: Riot Games)

Spieler müssen sich noch ein paar Wochen mit LoL Patch 10.25 begnügen. Dies ist der am längsten dauernde Patch des Jahres, aber Riot lässt bereits wissen, was sie für den ersten Patch des Jahres 2021 geplant haben.

Mark Yetter, Gameplay Design Director, ließ die Fans wissen, welche Items und Champions sie im kommenden Jahr buffen und nerfen wollen, sowie die kommenden Änderungen am Burst-Schaden.

Item Buffs

Archangel's Staff und Seraph’s Embrace erhalten den gleichen Buff, nämlich ein wenig extra AP. Sie werden im kommenden Jahr ein bisschen mehr Macht haben, da die AP von 60 auf 65 steigen wird, obwohl Archangel's Staff auch eine Anpassung seines Build-Pfades erhält.

Grievous Wounds Items erhalten einen längeren Debuff-Timer (von 2 auf 3 Sekunden), damit sich Gegner nicht mit Gegenständen heilen können, wenn sie niedergestreckt wurden. Finden wir das aber wirklich gut?

Das Bewegungstempo von Shurelias Battlesong wurde von 40 % auf 60% gebufft. Dies geschieht, um euer Team unterstützen könnt, indem ihr etwas mehr Engage habt.

Die Ability Haste von Ionian Boots of Lucidity wird ebenfalls erhöht, und zwar von 15 auf 20.

Champion Nerfs

Master Yi wird von einem Nerf getroffen. Seine Q-Abklingzeit geht von 18 - 14 Sekunden auf 18 - 16 Sekunden. Wird dies irgendeinen Effekt auf den starken Jungler haben? Wahrscheinlich nicht. Er kann seine Q zurücksetzen, indem er Minions attackiert, was er in den späteren Phasen des Spiels mit Lichtgeschwindigkeit tut.

Genau wie Master Yi bekommt auch Fiddle einen Hit auf die Abklingzeit einer seiner Fähigkeiten... Wenn auch nicht die, die wir erwartet hatten. Es ist sein W, das seine wichtigste Jungling-Fähigkeit ist. Aber was Fiddlesticks zu einem so starken Champion gemacht hat, war sein Ganking-Potenzial dank seiner Ulti.

Die Änderungen an Pantheon in LoL Patch 10.25 haben ihn zu einem der besten Top- und Mid-Laner gemacht, weswegen er auch auf der Nerf-Liste steht. Seine Selbstheilung wird gesenkt, ebenso wie die AD-Skalierung seines Ws. Dies wird wahrscheinlich nicht zu viel ändern, da er immer noch ein sehr starker Roaming-Champion sein wird.


Champion Buffs

Ryze braucht dringend einen Buff, aber was Riot liefern wird, scheint sein Gameplay überhaupt nicht zu beeinflussen. Die Manakosten für sein Q werden von pauschal 40 auf allen Rängen auf 40 - 32 geändert. Das ist allerdings nicht genug.

Qiyana
bekommt einen Buff für ihre HP, sowohl die HP pro Level als auch die HP-Regeneration werden in LoL Patch 1.11 erhöht. Ihre Basis-AD wird ebenfalls erhöht. Wir sind uns aber nicht sicher, ob diese Änderungen ausreichen, um sie zu einem brauchbaren Champion zu machen – vor allem angesichts des Aufstiegs von All-in-Champions wie Fizz.

Xayahs E bekommt einen Buff mit einer Abklingzeitverringerung und die Manakosten werden ebenfalls gesenkt. Diese Änderungen werden sich auch nicht zu drastisch auf sie auswirken, da sie immer noch ein unterdurchschnittlicher ADC im Vergleich zu anderen Bot-Lanern sein wird.

Xayah Patch 11.1
Wann wird Xayah endlich wieder gut sein? (Quelle: Riot Games)

Karma wird die Kraft ihres Schildes auf späteren Stufen erhöht. Dies wird ihrem Team in den späteren Phasen des Spiels sehr helfen. Sie wird als Lane-Bully-Enchanter beginnen, der im Late-Game in einen Schild-Bot übergeht.

Gnar ist der Champion, der die meisten Änderungen an seinem Kit erhält. Seine Mega-Gnar-Form Q erhält eine Erhöhung des Schadens sowie der Verlangsamung, die von 15 - 35% auf 30 - 50% steigt. Das wird sich viel besser anfühlen, wenn man Gnar spielt. Seine Dash-Reichweite auf seinem Mega-Gnar E wird ebenfalls erhöht und die Angriffsgeschwindigkeit seiner regulären Gnar-Form nach der Verwendung von Hop wird ebenfalls verbessert. Insgesamt ist dies eine gute Änderung und wird Gnar wieder schlagkräftig machen.

Welche Champs würdet ihr noch gerne auf der Liste haben? Lasst es uns auf Twitter wissen! Für mehr Info zu LoL, wie den besten Supports von Patch 10.25 lest weiter auf EarlyGame.