Riot bestätigt neue LoL Items und LGBT+ Champions | EarlyGame
Riots Pläne nehmen Gestalt an

LoL: Hullbreaker und Anathema's Chains auf PBE, LGBTQIA+ Lore & Mehr

League of Legends
new items lol
Riot will noch vor der Preseason 2021 zwei neue Items rausbringen!

Zwei neue LoL Items, darunter Hullbreaker! Riot Games halten, was sie versprechen: Die Pläne aus der vorgestellten Roadmap nehmen ein wenig mehr Form an. Es wurden zwei neue Items angekündigt, sowie neue Lore, die es so noch nicht gegeben hat! Wir halten alles zu den wichtigsten Neuerungen für euch parat!

Manchmal tilted mich schon, dass Riot in jeder Saison den Itemshop einmal komplett auf links krempelt und bei 80 Grad im Schleudergang laufen lässt. Das hat jetzt ein Ende, jetzt gibt es nämlich neue LoL Items schon während der aktuellen Season. Klar, Interaktivität und Frische und so... Ich kenne aber noch nicht mal die ganzen Mythic Item Passiven. Zum Glück lese ich regelmäßig unsere Item Guides.

An welchen neuen LoL Items arbeitet Riot?

Riot hat in einem Blogartikel Fragen zu den neuen Items beantwortet. Spätestens bis zur nächsten Pre-Season wurden zwei komplett neue Items bestätigt und ein grundlegendes Rework angekündigt.

Was ist Anathemas Chains?

Anathemas Chains ist das neue Tank Item, das zum PBE hinzugefügt wurde. Anathemas Chains gibt nicht nur 650 HP (WOW!), sondern auch noch 20 Fähigkeitstempo und einen einzigartigen passiven Effekt. Schon als das Item vor ein paar Wochen angeteasert wurde, schien es ein Item für Tanks im Stil von Knight's Vow oder Zeke's Convergence zu werden und das hat sich bewahrheitet.

Anathemas Chains wird 2500 Gold kosten (aktueller PBE-Stand) und wird wohl ein legendäres Item. Die Passive des Items hat es allerdings in sich... und stiehlt dem Rest ziemlich die Show. Sad. Ihr könnt einen Gegner als eure Nemesis bestimmen (persönlicher Todesengel, wie polemisch, oho!!). Das geht zwar global, aber nur, wenn ihr gerade tot seid. Ihr plant mit Anathemas Chains eure Rache an diesem Champion und bekommt nach und nach immer weniger Schaden. Das sind auf der höchsten Stufe 30 % Reduktion, holy moly.

Im Nahkampf könnt ihr die Aktive zwar nicht neu casten und ihr verliert auch generell all eure Stacks, wenn ihr ein neues Ziel wählt, aber um kurz einen der Twitterkommentare zu zitieren: "It's piss busted". Hauptsächlich, weil es als ein neues Support Item gilt. Anathemas Chain wird entweder noch ein bisschen angepasst, bevor es auf die Live-Server kommt, oder es wird ein Must-Buy für alles, was sich Tank schimpfen möchte. 

Was ist Hullbreaker?

Hullbreaker ist ein neues Splitpush LoL Item. Sanguine Blade wird mit Hullbreaker in ein komplett neues LoL Item verwandelt werden, es bekommt also ein sogenanntes Glow Up! Ob es InGame auch so gut aussieht, wie das Mädchen, was ich in der 8. Klasse zurückgewiesen habe, weil ich sie nicht hübsch genug fand und die jetzt als Model arbeitet? Wir werden sehen (Jolanda, bitte ruf mich an)!

Hullbreaker verbessert euren Splitpush enorm, es ist wie ein kleiner Baronbuff für die Minions. Wenn keine Champions in der Nähe sind, wird euer Schaden gegen Türme, eure Rüstung und Magieresistenz erhöht. Dafür verliert der Ersatz für Sanguin Blade den Tödlichkeitsfaktor. Hullbreaker bietet auch noch ein kleines Extra - Die Cannon Minions tragen kleine Piratenhüte. Schon süß. Der Schaden der großen Vasallen wird gegen Türme um 200% erhöht und auch sie bekommen eine ordentliche Menge an Tankiness dazu. Das LoL Item Hullbreaker soll mit Patch 11.13 ins Game eingeführt werden. Schon im März diesen Jahres hatte Riot große Änderungen für den Splitpush im Spiel angekündigt.

Das dritte neue LoL Item im Bunde ist ebenfalls ein legendäres Item. Das betrifft diesmal Enchanter Supports. Na gut, zum Glück gab es nicht erst mindestens 423 Änderungen für Moonstone Renewer und Staff Of Flowing Water. Aber, um fair zu sein, dieses Item wird wohl erst in der nächsten Pre-Season kommen. Aber interessantes Konzept, es soll als neues Support Item im Stil von Zhonya's Hourglass angelegt sein.

Was hat Riot zu den LGBTQIA+ Champions angekündigt?

Eine der Fragen aus der Community bezog sich darauf, ob neue LGBTQIA+ Champions in League of Legends eingefügt werden. Riot bestätigte ihre zunehmende Konzentration auf LGBT+ Stories und Champion Lore. Die Entwickler gaben sogar einen Hinweis darauf, dass es bald eine Entwicklung zwischen Diana und Leona rund um das "Festival Of The Nightless Eve" geben wird.

Riot wird laut eigener Aussage nicht unbedingt zwischen alle LGBT+ Champion Beziehungen oder Affären spannen, aber es wird definitiv in Zukunft Champions geben, die von der LGBT+ Community inspiriert sind. Vielleicht werden ja schon die nächsten beiden Champions dieses Versprechen erfüllen.

Welche neuen Skins wird es in League Of Legends geben?

Mit dem Xerath Arcana Skin und dem PROJECT:Renekton Skin gab es zuletzt zwei Champions, die durch einen Skin in Menschen verwandelt wurden. Riot wird auch in Zukunft noch Skins veröffentlichen, bei denen Champions auf einmal menschliches Aussehen habenDas ist aber, wie alles wahrscheinlich eine tricky Situation, weil alles thematisch stimmen muss und das Gameplay nicht beeinträchtigt werden darf.

Der Mai hat uns aber schon mit einer ganzen Menge an Skins bedacht, da können wir auch noch ein bisschen warten. Auch die LGBT+ Champions und die neuen LoL Items werden wohl noch ein bisschen Zeit brauchen. 

EarlyGame Giveaway Juni
Ein brandneues Giveaway für brandneue Menschen

Die Guides, die Videos, die Lore, es ist alles ganz nah! Earlygame zeigt dir deinen Weg nach Challenger.