LoL Lore: Die Story von Camille, dem stählernen Schatten | EarlyGame
Wer ist der stählerne Schatten?

LoL Lore: Die Story von Camille, dem stählernen Schatten

League of Legends
Camille LoL Lore
Camille geht es eigentlich nur um ihre Familie. | © Riot Games

Camille ist einer der besten Toplaner in League of Legends. Sie schließt schnell zu euch auf, ist mit Tonnen an True Damage ausgestattet und ist ein großartiger Splitpusher. Aber warum ist sie so ein mächtiger Champion? Camilles Lore wird alle Fragen klären. 

Jeder League of Legends Champion hat einen Platz in Runeterra, dem Mutterland von Summoner's Rift. In ihren Voicelines, der Champion Lore, und aus anderen Spielen wie Legends of Runeterra, können wir einen Blick darauf erhaschen, woher die Champions ihre Motivation nehmen und wofür sie da sind.

Bock auf mehr LoL Lore? Schaut mal hier vorbei: 

Wer ist Camille in ihrer LoL Lore?

Camille ist Teil des Ferros-Clans. Der Clan ist eine machtvolle Familie, die mit synthetischen Kristallen arbeiten, weil die Hextech-Kristalle der Brackern eine stark limitierte Ressource sind. Der Klan lebt nur nach einem Motto: "Für die Familie werde ich alles geben". 

Die Herstellung von synthetischen Kristallen ist ein zwielichtiges Geschäft. Viele Einwohner glauben, dass es direkt mit dem Untergrund von Zaun in Verbindung steht. Deshalb und um sein Monopol aufrecht zu erhalten, musste der Ferros-Clan mit Spionage, Einschüchterung und Mord arbeiten. 

Als älteste Tochter lernte Camille schon als junges Kind Handel zu treiben und übernahm bald eine leitende Position im Familiengeschäft. Normalerweise hätte diese Position ihrem kleinen Bruder zugestanden, aber Stevan war von Natur aus eher ein schwacher Bursche und nicht wirklich belastbar. Deshalb wurde Camille auch im Kampf, dem Aufspüren von Dingen und Spionage ausgebildet. 

Piltover workshop LoL Lore
Piltovers Werkstätte. | © Riot Games

Als Camille 25 Jahre alt war, wurden sie und ihr Vater von Straßendieben aus Zaun angegriffen, die ihre Geschäftsgeheimnisse stehlen wollten. Die Diebe verletzten Camilles Vater stark, sodass er wenig später an seinen Wunden zugrunde ging. Die Mutter starb kurz darauf vor Kummer. So wurde Stevan der Anführer des Clans.

Stevan verdoppelte die Ressourcen, die in die Erforschung von Hextech-Artefakten gesteckt wurden. Er nahm Hakim Naderi in den Clan auf, einen Kristallographen aus Shurima. Auch Camille fragte nach mehr Hextech-Forschung, um an sich selbst Verbesserungen vorzunehmen. 

  • Könnte Yuumis Frauchen Norra wirklich der nächste LoL Champion sein?

Camille und Hakim kamen sich näher und verliebten sich schlussendlich. Als finales Projekt wollte der Kristallograph ein synthetisches Kristallherz in Camille verbauen. Er hatte jedoch Skrupel und fürchtete, dass Camille so ihre Menschlichkeit verlieren würde. Zum ersten Mal sah Camille sich hin- und hergerissen zwischen ihren eigenen Gefühlen und der Pflicht ihrer Familie gegenüber. 

Hextech Erfindungen Camille Lore
Die Hextech haben dem Aufschwung von Piltover enorm geholfen. | © Riot Games

Stevan bemerkte Camilles Konflikt und wollte sie auf seiner Seite wissen. Als sie und Hakim sich das nächste Mal trafen, inszenierte er eine Attacke von Räubern aus Zaun, in der Camille sich entscheiden musste – für die Liebe oder die Familie. Natürlich entschied sich Camille für ihre Familie und erklärte sich bereit dazu, ein Hextech-Herz zu tragen. 

  • Schaut euch mal den neuen Champion Akshan, an!

Hakim war die einzige Person, die in der Lage war, eine solche Operation durchzuführen. Sobald er fertig war, verließ er allerdings seinen Posten und Camille wachte in einem leeren Labor auf. In den folgenden Jahren verbesserte sie noch mehr Teile ihres Körpers – Klingenbeine und Hüftgelenke mit Zangengriff. Sie war irgendwann mehr Maschine als Mensch. 

Camille hörte irgendwann auf zu altern, während ihr Bruder langsam zu einem Greis wurde. Jetzt ist die Lieblingsnichte Camilles die Anführerin des Clans. Camille kümmert sich um die größeren Probleme innerhalb der Gemeinschaft.


Ist Camille in ihrer LoL Lore ein Mensch?

Camille ist ein Mensch, aber sie hat ihren Körper in verschiedenen Prozessen stark verändert, um stärker zu werden. Sie hat kein menschliches Herz mehr, es wurde mit einem synthetischen Kristallherz ersetzt. 

Sie wurde als Mensch geboren, wurde aber langsam zu einem Cyborg mit verschiedenen Veränderungen und Verbesserungen. Wenn wir uns also ihre Champion Lore anschauen, würden wir vermuten, dass Camille einst ein Mensch war. 

Was sind die Hextech Kristalle in der LoL Lore?

Die Hextech Kristalle sind die Namenssteine der Bracker. Auf den Steinen wurden ihre Leben und ihre Geschichte aufgeschrieben und von einem zum anderen bis zum Tod weitergegeben. Die Macht der Steine wurde von Wissenschaftlern aus Piltover entdeckt und benutzt, um ihre Erfindungen voranzutreiben

In der LoL Lore wurden die meisten der Bracker ausgelöscht. Skarner ist auf einer einsamen Mission, die verschollenen Kristalle wieder in die Wüste Shurimas zurückzubringen.

Giveaway Earlygame Juni
Klick mich!

Wenn ihr's bis hier geschafft habt, könnt ihr auch am Giveaway teilnehmen.

Die Guides, die Videos, die Lore, es ist alles ganz nah! Earlygame zeigt dir deinen Weg nach Challenger.