LoL Lore: Aphelios, die Waffe der Lunari | EarlyGame
Langsam Zeit, dass wir uns mit Aphelios und Alune beschäftigen

LoL Lore: Aphelios, die Waffe der Lunari

League of Legends
Aphelios LoL Lore
Stammt der Mensch vom Affelios ab...? (Quelle: Riot Games)

Jede Woche werfen wir einen Blick auf die Lore hinter einigen unserer liebsten League of Legends-Champions. Diese Woche haben wir Aphelios' Lore unter die Lupe genommen, um herauszufinden, was ihn zur Waffe der Lunari macht. Wie wurde er zu dem Kämpfer, der er heute ist?

Wenn wir über Aphelios' Lore sprechen, ist es wichtig zu verstehen, dass die Geschichte von Aphelios nicht nur seine eigene ist, sondern auch die seiner Zwillingsschwester, Alune. Aphelios und Alune sind die beiden Protagonisten und wir können nicht über den einen sprechen, ohne die andere zu erwähnen. Lasst uns also direkt eintauchen in die Geschichte von Aphelios.

Bock auf mehr LoL Lore

Wer ist Aphelios?

Aphelios und seine Schwester Alune wurden während einer seltenen Mondkonvergenz geboren, bei der der physische Mond vom Mond des Geisterreichs verfinstert wurde. Jeder Zwilling wurde von einer Hälfte des Mondes berührt, Aphelios von der physischen und Alune von der geistigen.

Sie wurden im Volk der Lunari geboren, einer Gemeinschaft, die den Mond verehrt. Die verfeindeten Solari, das Volk der Sonne, betrachteten sie als Ketzer und zwangen die beiden, sich zu verstecken. Die Kinder wuchsen im Verborgenen auf, in der Dunkelheit.

Lunari Kleidung Aphelios Lore LoL
Lunarische Kleidung, überliefert nach LoL Lore. (Quelle: Riot Games)

Mit den Jahren, die ins Land zogen, verspürte Aphelios Druck. Er wollte ein Vorbild für die Lunari sein und übte unermüdlich den Umgang mit den Mondsteinklingen, um diejenigen zu schützen, die unter dem Glauben der Lunari zusammenhielten. Seine Schwester hingegen ließ sich aufgrund ihrer starken spirituellen und magischen Energie zur Seherin ausbilden.

Ohne seine Schwester an seiner Seite geriet Aphelios' Glaube ins Wanken. Er begab sich auf eine spirituelle Reise, um den richtigen Weg zu finden. Er folgte dem Mond zu einem Teich, der mit Noctum-Blüten gefüllt war. Die Legende besagte, dass das Trinken der Noctum-Blütenessenz einen Mann für die Mächte der Nacht öffnen würde. Aphelios nahm sie zu sich. Danach fühlte er nichts als Schmerz, der ihn für alles andere um ihn herum betäubte.

In der Champion Lore heißt es, dass kurz darauf ein alter Tempel aus dem spirituellen Bereich in die physische Welt überging. Lunari von überall her kamen aus ihren Verstecken, um Zeuge dieses spektakulären Ereignisses zu werden. Einer der ihren, der magisch begabt war, würde nun in die Festung aufgenommen werden und damit den himmlischen Zyklus verändern.

Alune sollte die Auserwählte sein. Sie betrat die Festung, alle anderen Lunari waren zur Stelle, um sie zu unterstützen. Plötzlich jedoch veränderte sich das Licht, und die Solari griffen aus dem Hinterhalt an. Sie kannten keine Gnade und streckten alle Lunari nieder. Sogar Aphelios wurde besiegt und seine Mondsteinklingen zerstört.

Lunari Weapon LoL Lore
10/10 Eleganz für die geschwungenen Linien der Lunari. (Quelle: Riot Games)

In der Zwischenzeit marschierte Alune weiter in das Herz des Tempels und entfaltete ihr volles magisches Potenzial, als sie die tiefsten Tiefen erreichte. Sie nutzte ihre magischen Fähigkeiten, um ihren Zwilling zu erreichen, der im Sterben lag und füllte Aphelios mit ihrer Magie. Sie erschuf neue Mondsteinklingen, wie ein Spiegelbild seiner ursprünglichen physischen Klingen.

Mit der Macht, die über seine Schwester durch ihn hindurchfloss, fühlte sich Aphelios stärker denn je. Mit seinen neuen Waffen und der magischen Stärke tötete er jeden einzelnen der Solari, die sie attackiert hatten.

In den Überlieferungen von Aphelios Champion Lore heißt es, dass Alune den Tempel zurück in das Geisterreich versetzte, damit er vor den Solari sicher war. Alune war in der Lage, ihre Kraft überall hin zu senden, solange sie einen Fokus fand - die Noctum-Essenz, die durch Aphelios fließt. Durch diese Verbindung war ihr Schicksal vorherbestimmt. 

Aphelios würde sich selbst aushöhlen, einzig und allein erfüllt von Schmerz. Er ist die Leitung für die Kraft des Mondes, während Alune allein im Tempel lebt und die Welt durch die Augen ihres Bruders sieht. Zusammen würden sie die Waffe werden, die das Volk der Lunari gegen die Solari braucht. 

Targon-Berg LoL Lore Aphelios
Unbekannte Formen, an der Seite des Targonbergs in den Stein gehauen. (Quelle: Riot Games)

Aus welcher Region in Runeterra kommt Aphelios?

Aphelios stammt aus Targon. Der Berg Targon ist der größte Gipfel in ganz Runeterra und befindet sich westlich von Shurima. Die Region ist aufgrund ihrer unglaublichen großen Höhe fast unmöglich zu erreichen. Es kursieren deshalb Legenden darüber, dass auf dem Berg die Leuchtfeuer der Träumer brennen, die die Menschen verrückt machen. 

Es gibt in Targon zwei Glaubensrichtungen, die Solari und die Lunari. Beide versuchen, ihre Macht in Targon auszubauen. Wer den Machtkampf für sich entscheidet, ist abhängig vom himmlischen Zyklus. Die Solari verehren die Sonne und glauben, dass der Mond ihr die Kraft aussaugt – deshalb wollen sie die Lunari ausrotten.


Sind Aphelios und Diana nach LoL Lore verwandt?

Aphelios ist ein Gläubiger des Lunari-Glaubens und deren größte Waffe, während Diana der Körper ist, dem die Seele des Mondaspekten schlummert. Sie war einst ein Mitglied der Solari, erkannte aber, dass der Kampf zwischen den beiden Fraktionen sinnlos war und dass der Mond und die Sonne keine Feinde waren.

Aphelios und Diana sind beide Teil der Lunari, sind aber nicht direkt miteinander verwandt. Während Aphelios eine Waffe der Lunari ist, um gegen den Sonnenglauben zu kämpfen, versucht Diana, einen Weg zu finden, die beiden Völker zu vereinen und sie verstehen zu lassen, dass sie keine Feinde sind.

EarlyGame Giveaway Mai 2021
Ein bemerkenswertes Giveaway für bemerkenswerte Menschen

Nervt die Werbung? Nerven die anderen Spiele der Website? We got you, es gibt eine Lösung für all diese Probleme: Erstellt euch einfach einen MyEarlyGame Account und sucht euch aus, welchen Content ihr am liebsten habt. Gibt auch ein insanes Earlygame+Giveaway.