LoL Champion Guide: Zed | EarlyGame
So spielt ihr den Schattenassassinen

LoL Champion Guide: Zed

League of Legends
Zed Guide League of Legends
Mit diesem Zed Guide zerstört ihr die Mid Lane! © Riot Games

In diesem Champion Guide beschäftigen wir uns mit Zed und gehen darauf ein, was seine Stärken sind und wie ihr sie am besten im Spiel ausnutzen könnt. Zed ist ein mobiler Assassine und wird eurem Gegnerischen ADC eine Menge Kopfschmerzen bereiten. Mit ihm seid ihr immer eine Gefahr für die Side Lanes und vielleicht auch bald im Jungle.

Zed ist ein klassischer Assassine für die Mid Lane. In Patch 11.18 wird zwar sein Jungle Clear Speed gebufft, wir wollen uns heute aber rein mit seinem Mid Lane Build beschäftigen. Mit eine Pick-Rate von 11.7% und einer Bann-rate von über 42%, wird er entweder geliebt oder gehasst. Bei zwei ADC's Pro Spiel, kann man also davon ausgehen, das ihn mindestens einer der beiden Bannen will. Was macht Zed zu einer solchen Gefahr?

Befolge diesen Guide und du wirst bald selbst Plays wie Faker in der SoloQ machen.

Zed Guide: Runen und Itembuilds

Für 90% aller Matchups spielt man auf Zed das Domination Build. Mit Electrocute als Keystone, hat man auf der Lane den bestmöglichen Poke und später den besten Execute Damage. Taste of Blood bietet Sustain und Eyeball Collection hilft dir für zusätzliches AD-Scaling und verbessert deinen Snowball Effekt. In Slot 3 ist Ultimate Hunter die beste Option für Zed und bietet ihm Ability Haste.

  • Wir haben auch Guides für Top Lane Mains! Hier ist ein Sett Guide.

Im Second Tree solltet ihr auf Sorcery gehen. Transcendence bietet euch hier noch mehr Ability Haste und Scorch mehr Schaden für Trades und All-Ins. Ignite und Flash sind die besten Summoner Spells auf Zed.

In unserem Build soll es um den Duskblade of Draktharr Maximum Ability Haste Zed gehen! In Patch 11.17 wurde einige Lethality Items generft, was diesen Build nur noch stärker machen. 

Zed Guide: Early Game

Starte immer mit deiner Q! Gerade gegen Ranged Matchups hast du mit Zed bis Level 3 keine Chance auf der Lane. So kannst du aus sicherer Entfernung die CS nehmen und musst Last Hits nicht gegen Poke traden. Ab Level 3 kannst du dann alle 25 Sekunden um dein Electrocute herum spielen. Die klassische Combo ist W-E-DoubleQ wobei wirklich beide Q's treffen müssten, um Electrocute zu proccen. Wenn du eine Q nicht triffst, kannst du auch für einen Auto-Attack auf deinen Schatten springen, um Electrocute zu proccen.

Zed's AD-Scaling auf der Q wurde in Patch 11.17 gebufft! Umso mehr Q's du triffst, umso weniger Spaß hat also dein Gegner.

  • Du bist selbst ADC? Wir haben auch einen Ashe Guide!

Bei deiner ersten Base solltest du dir Serrated Dirk und Boots holen. Mit Zed's Level 6 hat Serrated Dirk einen unglaublichen Goldvalue und die Ultimate bietet dir bereits den ersten Power Spike. Durch die Boots bist du ab jetzt auch in der Lage, die Side Lanes unter Druck zu setzen. Vor allem Bot Lanes mit Squishy ADC's oder Supportern, sollten hier dein Ziel sein. Roaming ist einer der großen Stärken von Zed, das kürzlich gebuffte Youmuu's Ghostblade spielt ihm da in die Karten.

Zed Guide: Mid Game

Hier kommt die Stärke von Duskblade of Draktharr zum Vorschein. Durch den zusätzlichen Ability Haste und die Ionian Boots, habt ihr sehr geringe Cooldowns auf all euren Spells. Durch die Passive von Duskblade of Draktharr, slowst du deinen Gegner, sobald du ihm Schaden zufügst und triffst dadurch immer sicher deine Q's! Wenn du deinen Gegner tötest, wirst du Unsichtbar und kannst aus dem Fight verschwinden – wie ein echter Assassine eben.

Bei der Item Wahl, habt ihr hier verschiedene Möglichkeiten. Gegen Enchanter wie Lulu oder Karma solltest du dir Serpent's Fang als zweites Item holen. Wenn viele Tanks im Gegnerteam sind, ist Serylda's Grudge die beste Wahl. Passt euren Build also immer an das Matchup und die Gegnerische Team-Comp an!

Im Mid Game solltest du außerdem nach Picks Ausschau halten. Wenn da ein Supporter Deep-Warden will, solltest du ihn sofort dafür bestraften. Lass die Gegnerischen Squishys einfach keinen Spaß mehr an dem Spiel haben!

Zed Guide: Late Game

Im Late Game ist Zed sehr schwer zu spielen, da er selbst sehr wenig Leben hat und alle deine Gegner sofort auf dich turnen werden, sobald du ihren ADC engagen willst. Suche nach Flanks und versuche dich aus dem Hauptgeschehen des Teamfights herauszuhalten, denn wenn dich ein CC-Spell trifft, bist du tot. Genauso geht es aber auch deinen Gegnern, sobald du an sie herangekommen bist! Sei also geduldig und versuche keine Fights zu Forcen, wenn der feindliche ADC gut beschützt wird.

  • Für die Jungler unter euch haben wir auch einen Ekko Guide.

Ansonsten kannst du mit deiner Shadow-Combo immer weiter Poken und Electrocute auf deinen Gegnern Proccen. 

Zed Guide: Gute und schlechte Matchups

In der Mid Lane hat Zed, gerade für die Laning Phase, einige Hardcounter. Anivia und ihr Egg sind kein angenehmes Matchup für Zed. Auch Bruiser wie Irelia und Sett sind starke Picks gegen den Assassinen. Wenn ihr gegen Zed nur die Lane überleben wollt, kann man auch Lissandra Picken.

Schlechte Karten haben dagegen unmobile Mages: Syndra, Ryze, Lux, Veigar usw. haben alle Probleme mit dem Schattenassassinen. Zed kann ihre Stuns und Roots mit seiner W Dodgen und steht dann vor einem Wehrlosen Mage ohne CC. Das Perfekte Opfer für einen Assassinen.

Ich hoffe ich konnte dir hat mein Zed Guide gefallen und du hast jetzt auch Lust in der SoloQ ein paar ADC's ärgern zu gehen.

MyEarlyGame Giveaway September
Klick mich!

Ihr wollt noch mehr Guides, Tipps und Tricks, oder Updates zu aktuellen Patches? Kein Problem! EarlyGame hat alles, was du brauchst!