Die Top 5 stärksten ADCs in LoL Patch 10.25 | EarlyGame
Wer fügt am meisten Schaden zu?

Die Top 5 stärksten ADCs in LoL Patch 10.25

League of Legends
ashe 10.25
Ashe kann schnell Informationen bekommen und sich dadurch gut platzieren. (Quelle: Riot Games)

Mit Patch 10.25 wurden einige ADC-Items gebufft, was bedeutet, dass uns ihre Powerspikes nun etwas härter treffen werden. Welche Champions sind am meisten von diesen Änderungen betroffen und daher am besten für den Bot-Main? Wir werfen einen Blick darauf!

In dieser LoL Tier-Liste zeigen wir euch die besten Champions für jede Lane. Wir konzentrieren uns besonders auf die Win-Rate und das Carry-Potenzial, da ihr eure Teamkollegen in einigen Spielen oft zum Sieg tragen müsst. Heute werfen wir einen Blick auf die ADC-Position.

Was kein ADC Main? Schaut auch unsere Support Tier-Liste an!

Welche ADCs sind stark im LoL Patch 10.25?

5. Miss Fortune (Win Rate: 52.1%)

MF Patch 10.25
Miss Fortune ist der beste Early-Game Lane-Bully. (Quelle: Riot Games)

Wenn ihr einen Lane-Bully spielen wollt, dann ist Miss Fortune der richtige Champion für euch. Sie hat eine starke Laning-Phase mit viel Schaden dank ihrer Q sowie ihre E. Ihre W gibt ihr zusätzliche Bewegungsgeschwindigkeit. Kombiniert sie mit einem Lane-Bully wie Lulu und ihr werdet den gegnerischen Turm vor 14 Minuten bekommen.

4. Ashe (Win Rate: 51.4%)

Ashe Patch 10.25
Ashe ist einer der besten Champions in diesem Patch dank ihres hohen Damage Outputs. (Quelle: Riot Games)

Ashe ist ein einfacher Champion mit hohem Utility, die einen ins Late-Game carrying kann. Ihr Q frischt sich automatisch auf. Schlagt den Gegner nur vier weitere Male, nachdem sie abgelaufen ist, und schon ist sie wieder verfügbar. Mit dieser Ability macht sie den mesiten Schaden. Ihre Fähigkeit, Feinde dank ihres Hawk Shots früh auszukundschaften und Gegner für lange Zeit zu betäuben (dank ihrer Ulti), macht sie auch zu einem großartigen Champion, den man in diesem Patch als Main einsetzen kann.

3. Vayne (Win Rate: 52.4%)

Vayne Patch 10.25
Vayne ist ein schneller Champion der viel Schaden macht. (Quelle: Riot Games)

Vayne ist ein schwacher ADC im Early-Game, aber sobald sie das Mid-Game erreicht, wird sie wirklich zum Leben erweckt. Kraken Slayer ist ein neuer Gegenstand, der in der Pre-Season eingeführt wurde und wirklich gut mit ihrem Kit synergiert – das macht ihre Silver Bolts umso effektiver. Blade of the Ruined King und Berseker's Greeves sind auch großartig auf ihr und lassen sie noch mehr Schaden austeilen (dank der zusätzlichen Angriffsgeschwindigkeit).

2. Kai’Sa (Win Rate: 51.6%)

Kai
Mit viel Geschwindigkeit durch den Rift mit Kai'Sa in Patch 10.25. (Quelle: Riot Games)

Kai'Sa ist interessant, da sie entweder AP oder AD bauen kann. Ihr Kit ist vielseitig und das Bauen von Angriffstempo-Gegenständen bringt wirklich das Beste in diesem Champion hervor. Sie hat eine schwache Laning-Phase, weshalb sie am besten mit einem starken CC-Support das Early-Game überwindet. Danach ist sie kaum noch aufzuhalten.

Manamune, Berseker's Greeves und Guinsoo's Rageblade sind die Kerngegenstände und Stiefel zu ihrem Build. Diese geben ihr Schaden, sowie Angriffsgeschwindigkeit. Sobald ihr diese bekommen habt, fangt ihr an, Kämpfe zu gewinnen. Dann habt ihr sozusagen das Spiel schon gewonnen.

1. Jhin (Win Rate: 51.4%)

Jhin Patch 10.25
Keiner macht so viel Damage wie Jhin. (Quelle: Riot Games)

Jhin erhielt in diesem Patch ein paar Nerfs, aber das hat ihn nicht gebremst. Das Bonus-AD-Ratio seiner Q wurde reduziert, aber er pumpt immer noch den Schaden heraus und ist ein unglaublicher Late-Game-Carry, auf den sich jedes Team verlassen kann. Die Kombination mit einem soliden Support wie Leona gibt ihm die Sicherheit, zu farmen und ein Crit-Monster zu werden.

Jhin scaled besser wie alle anderen ADCs im Spiel und ein kleiner Nerf an seinem Kit wird das nicht beeinträchtigen. Er hat eine erstaunliche Reichweite, die es ihm ermöglicht, mit jedem Champion, gegen den er in der Lane antritt, auf Augenhöhe zu agieren. Je nach Vorliebe des Spielers sollte man Galeforce wählen, wenn man ein Crit-Build anstrebt, während Eclipse ein Muss für ein Lethality-Build ist. Beide sind erstaunlich und werden großartige Ergebnisse liefern.

Was sind eure Lieblings-Picks in Patch 10.25? Lasst es uns auf Twitter wissen. Für mehr LoL-News, wie die eventuellen Championship Skins von Damwon Gaming, lest weiter bei EarlyGame.