2021 LCS Summer Split hatte die niedrigsten… | EarlyGame
Die LEC hatte mehr als doppelt so viele Zuschauer

2021 LCS Summer Split hatte die niedrigsten Zuschauerzahlen seit 5 Jahren

League of Legends
LCS Final 100 Thieves
Warum fallen die Zuschauerzahlen der LCS? | © Riot Games

Die LCS wird immer wieder als Wildcard Region gememet. LEC Profis verbringen dort ihre letzten Tage, oder wechseln zu LCS Teams, wenn es für die LEC nicht gereicht hat. Jetzt hat sich die Schwäche der Region auch in den Zuschauerzahlen bemerkbar gemacht.

Die 100 Thives haben im LCS Final ein absolutes Feuerwerk abgeliefert. Vor allem der Jungler Closer, hat eine echte Performance gezeigt und unseren "Player of the Month Award" gewonnen! Einziger Haken daran? Es scheint irgendwie keinen mehr zu interessieren.


Mehr zum League of Legends Proplay:

Zuschauer-Negativrekord für die LCS

Die LEC Schwank seit etwa 3 Jahren immer zwischen 840.000 und 1.000.000 Zuschauern beim Final. Beim LCS Finael des Summer Splits, in dem die 100 Thieves gegen Team Liquid 3-1 gewannen, kam die NA Region auf gerade einmal 364.328 Zuschauer auf dem Peak!

Das ist im Vergleich zum Vorjahr (545.571) ein Rückgang von 33,2%! Alle Zahlen stammen von escharts.com.

Bei den hohen Zuschauerzahlen, die die LEC als auch die LCS im Jahr 2020 hatten, muss man jedoch auch beachten, dass 2020 das Corona-Jahr war, welches viele Lockdowns mit sich führte. Die Leute waren viel zu Hause und den meisten war wahrscheinlich langweilig. Langsam werden alle Maßnahmen gelockert und die potenziellen Zuschauer nutzen jede Gelegenheit, um nach draußen zu kommen.

Zuschauerzahlen der LCK explodieren

1.3M Peak Viewers in LCK 2021 Summer. Alle wollten Faker und T1 gegen DWG KIA sehen. Das Spiel war außerdem ein All-time-high in Sachen Zuschauerzahlen, was bedeutet, das League of Legends in Korea immer weiter wächst. Möglicherweise haben sie China im Proplay bald wieder aufgeholt, nachdem Minderjährige nun weitere Regelungen zum Zocken auferlegt bekommen haben.

Der Hype auf die LCK ist vor allem dadurch entstanden, dass Faker, das Vorbild von jedem Mid-Laner in League of Legends, endlich wieder zu den Worlds fährt. Alle wollten den Mid-Laner nach dieser Nachricht performen sehen. Leider hat es T1 nicht geschafft, sich gegen DWG KIA durchzusetzen, trotzdem war es schön, das T1 Team wieder auf Worlds-Kurs zu sehen.

Was glaubst du, warum fallen die Zuschauerzahlen der LCS so stark? Lass es und auf Facebook oder Twitter wissen und nimm an unserer Diskussion auf Discord teil!

Ihr wollt noch mehr Guides, Tipps und Tricks, oder Updates zu aktuellen Patches? Kein Problem! EarlyGame hat alles, was ihr braucht!