Wie lang geht die Halo Infinite Multiplayer Beta & wann endet sie?

Der Free-to-Play Multiplayer von Halo Infinite wurde überraschend schon jetzt veröffentlicht. Die kostenlose Open Beta ist für alle PC- und Xbox-Spieler verfügbar, aber für wie lange?
halo infinite beta
Wie lang läuft die Halo Infinite Multiplayer Beta? | © 343 Industries

Nach der überraschenden Veröffentlichung der Multiplayer-Beta von Halo Infinite fragen sich viele, ob die Beta für immer bleiben wird oder ob sie, wie eigentlich üblich, nach einer gewissen Zeit endet. Da der offizielle Release von Halo Infinite schon in weniger als einem Monat stattfinden soll, ist die Frage auch durchaus berechtigt.

Eins vorweg, ja, die Multiplayer Beta von Halo Infinite ist tatsächlich der vollständige Multiplayer des Spiels. Zwar dient die Multiplayer-Beta vor allem dazu, die Server zu testen, aber wir können bereits eifrig alle Modi zocken und auch schon den Battle Pass grinden. Achja, euer Fortschritt wird übrigens ins volle Spiel übernommen! Aber genug geschwafelt, kommen wir zur Sache!

Wie lange läuft die Halo Infinite Beta?

Die Halo Infinite Multiplayer-Beta läuft bis zum offiziellen Release des Spiels am 8. Dezember und geht dann nahtlos in das volle Spiel über. Ja, technisch gesehen handelt es sich zwar um eine "Beta", aber in Wirklichkeit ist es der vollständige Multiplayer des Spiels. Das soll nicht heißen, dass zum Start nicht noch mehr Features oder Inhalte zum Multiplayer hinzugefügt werden, aber die Halo Infinite Beta ist auf jeden Fall keine zeitlich begrenzte Demo.

Die Beta von Halo Infinite bietet satte zehn Multiplayer-Karten, die alle fantastisch aussehen. Außerdem kostet der erste Battle Pass von Halo Infinite satte 30 Euro und läuft bis Mai 2022. Der Multiplayer ist komplett gratis, also ladet das Spiel auf Steam oder im Xbox-Store runter und schaut euch unsere aktuelle Lieblings-Multiplayer-Map in Halo Infinite an!

Wann kommt Halo Infinite raus?

Halo Infinite wird offiziell am 8. Dezember um 12AM PT, 3AM EST oder 8AM GMT veröffentlicht. Zu diesem Zeitpunkt werden alle Spieler der Beta in der Lage sein, ihren Fortschritt nahtlos in das endgültige Spiel zu übertragen. Außerdem wird der Free-to-Play Multiplayer die Beta-Phase verlassen und wir können endlich auch die Kampagne spielen – wenn wir sie gekauft haben.

Nachdem der Multiplayer zum offiziellen Release schon fast einen Monat verfügbar ist, dürfte die Kampagne eine nette Abwechslung zum Hardcore-Grind bieten. Aber denkt daran, dass die Kampagne nicht Free-to-Play ist und separat gekauft werden muss.

Wir wissen allerdings auch schon, dass zum Start von Halo Infinite das Forge Feature noch nicht verfügbar sein wird. Das ist zwar schade, aber wir gehen davon aus, dass es kurz nach der Veröffentlichung zusammen mit einem gerüchteweise angekündigten Battle-Royale-Modus kommen wird. Dieser Modus wurde allerdings immer noch nicht offiziell angekündigt, also schraubt eure Hoffnungen bitte nicht zu hoch. In der Zwischenzeit können wir uns aber alle ordentlich in der Multiplayer-Beta von Halo Infinite austoben.