Wie funktioniert Console Sharing & Game Share auf der PS5? | EarlyGame

Wie funktioniert Console Sharing & Game Share auf der PS5?

Gaming

Verify your age

Are you over 18 years of age or older?

Wie funktioniert Game Share & Console Sharing auf de PS5? Keine Sorge, wir erklären!

Viele Leute wissen nicht, dass du deine PlayStation mit einem Freund verknüpfen und Spiele teilen kannst. Das war - und ist immer noch - auf der PS4 möglich und wird auch auf der PS5 möglich sein. Das ist top, denn du und dein BFF werden im Grunde nie wieder den vollen Preis für ein Spiel bezahlen.

Wie das funktioniert, ist ganz einfach: Spiele, die du gekauft hast, sind an dein PSN-Konto und nicht an dein System gebunden. So kannst du an jedem PlayStation System, an dem du angemeldet bist, erlauben, dass jedes von dir gekaufte Spiel mit jedem anderen PSN-Konto gespielt werden kann. Wenn sich das kompliziert anhört... nun, das liegt daran, dass es etwas kompliziert zu erklären ist, weshalb wir dieses Video gemacht haben.

Hier sind dennoch die genauen Schritte, die du abklappern musst, um Console Sharing und Offline Play zu aktivieren:

  1. Geht zu den Einstellungen
  2. Geht zu 'Users & Accounts'
  3. Geht zu 'Other'
  4. Wählt 'Console Sharing & Offline Play' aus
  5. Console Sharing erlauben

Wenn du diese Schritte auf deinem eigenen PS5-System befolgst, hat jedes andere PSN-Konto auf dem System Zugriff auf deine Spiele. Wenn du einem Freund erlaubst, sich auf seiner PlayStation 5 mit deinem PSN-Konto anzumelden und Console Sharing zu aktivieren, kann er mit seinem PSN auf alle deine Spiele zugreifen. Du, der ursprüngliche Käufer der Spiele, kannst deine Spiele immer auf jedem System spielen, da sie an dein Konto gebunden sind.

Ah... das ist gerade wieder kompliziert geworden... wir empfehlen dir wirklich, das Video anzusehen...

Mehr PlayStation 5 Videos:

Für noch mehr Videos klickt euch auf unsere Video Seite oder unseren YouTube Kanal. Für mehr zu Esports & Gaming seid ihr auf EarlyGame bestens aufgehoben.