Skyrim Forgotten City Mod wird Standalone-Spiel: Release… | EarlyGame
Forgotten City wurde nicht vergessen...

Skyrim Forgotten City Mod wird zum Standalone-Spiel: Release Date & Mehr!

Gaming
skyrim the forgotten city eigenes Spiel
The Forgotten City war eine Skyrim Mod... jetzt sieht es nach einem fantastischen Standalone-Spiel aus! | © Modern Storyteller

Eine sehr erfolgreiche Skyrim Mod, The Forgotten City, wird zu einem eigenständigen Standalone-Spiel und hat sogar ein Release Date! Was ist The Forgotten City und wird das Standalone-Spiel ähnlich zu Elder Scrolls oder etwas völlig anderes sein? Tauchen wir ein in Skyrims The Forgotten City...

Heiliger Strohsack, es ist an der Zeit, einen Blick auf eine echte Erfolgsgeschichte zu werfen. The Forgotten City ist eine wahnsinnig erfolgreiche und interessante Skyrim-Mod, die sogar einige Preise gewonnen hat! Sie ist so erfolgreich, dass sie jetzt ihr eigenes, Standalone-Spiel bekommt, und das sieht absolut fantastisch aus. Wir haben sogar ein Release Date!

The Forgotten City könnte uns bis zum Erscheinen von The Elder Scrolls VI über Wasser halten- aber hier sind die neuesten Updates, die wir zum kommenden Skyrim-Nachfolger haben!

Was ist Skyrims The Forgotten City Mod?

The Forgotten City ist eine verrückte Skyrim-Mod, die das Spiel in eine abgefahrene Murder Mystery verwandelt. Es ist erstaunlich, und funktioniert wahnsinnig gut. Man spielt einen Detektiv und muss herausfinden, was (oder wer) jeden in der "Vergessenen Stadt" getötet hat. Die Mod ist so spannend und aufregend wie die Prämisse klingt. 

Die ursprüngliche Mod spielte in einer unterirdischen Stadt, und man musste sie erkunden und mit verschiedenen NPCs Dialoge führen, um herauszufinden, was zum Teufel passiert ist. Skyrims The Forgotten City Mod war wahnsinnig detailliert und gewann 2016 einen Preis der australischen Writer's Guild. Es gewann auch "Mod des Jahres" von ModDB und eine Auszeichnung als Skyrim Nexus' File of the Month Award (beide im Jahr 2015). Oh, und es wurde mehr als 3 Millionen Mal heruntergeladen. Ich habe es euch gesagt: Es ist alles ziemlich verrückt und ihr solltet es euch ansehen!

Was wird das The Forgotten City Standalone-Spiel sein?

Das Standalone-Spiel The Forgotten City wird ein Mysterium sein, das in einer antiken römischen Stadt spielt. Ihr seid ein Zeitreisender. Im Grunde wurde die Stadt mit etwas verflucht, das "Die Goldene Regel" genannt wird, und wenn jemand in der Stadt sündigt, dann verwandelt sich jeder in eine goldene Statue. Ihr reist 2000 Jahre in der Zeit zurück, und wenn ihr die goldenen Statuen findet, werdet ihr unbedingt herausfinden wollen, wer es war, der gesündigt hat.

Das Konzept für dieses neue The Forgotten City Standalone-Spiel nimmt viel von der fantastischen Skyrim-Mod, auf der es basiert, ist aber auch eine unglaublich originelle und interessante Idee für ein Spiel. Ihr müsst herausfinden, wer gesündigt hat und somit dafür verantwortlich ist, dass sich jeder in dieser römischen Stadt in Gold verwandelte. Es wird aus einer Menge Ermittlungen und interessanten Dialogentscheidungen bestehen. Dieses Spiel sieht wild aus, und wir können es kaum erwarten, es in die Finger zu bekommen!

Seht hier den seeeehr aufregenden Trailer!

Was ist das The Forgotten City Release Date?

The Forgotten City wird als Standalone-Spiel irgendwann im Sommer 2021 erscheinen. Wenn wir auf den Kalender schauen, scheinen wir schon im Juli zu sein, also ist das verdammt bald! Es wird auf der PlayStation 5 und 4, Xbox Series X|S und One, sowie PC und Nintendo Switch erscheinen. Das wird der Wahnsinn werden. Bleibt dran, und haltet euch bereit. Macht es wie Reggie und bereitet eure Körper auf dieses Spiel vor. Es wird eure kleine, kalte Welt erschüttern.

Weiterlesen:


Wenn euch das gefallen hat, dann registriert euch bei MyEarlyGame, um alles auf eure Interessen anzupassen und an coolen Gewinnspielen teilzunehmen.