Returnal Release auf April verschoben! | EarlyGame
Gut so!

"Returnal" Release auf April verschoben!

Gaming
Returnal auf April verschoben
Returnal: Ein weiterer Beweis dafür, dass PS5-Exclusives besser sind als Xbox-Exclusives. (Quelle: PS Blog)

Der PS5 Exklusiv-Titel Returnal wurde auf Ende April geschoben. Wieso, weshalb, warum... wer nicht fragt bleibt dumm!

Returnal, das PS5-Exclusive, über das alle reden, wurde auf den 30. April, 2021 verschoben. Das hat Sony höchstpersönlich bekannt gegeben. Eigentlich sollte Returnal am 19. März releasen. Wir hatten schon „Returnal kommt nächsten Monat“-Artikel in der Pipeline. Danke dafür, Sony. So richtig traurig sind wir aber nicht, immerhin nimmt sich endlich mal ein Entwickler die Zeit, die er braucht. *hust* CDPR *hust*.

WEITERLESEN:


Sony sagt selbst, dass sie dem Entwickler-Team die Zeit geben, um den Erwartungen der Fans entsprechen zu können. Finden wir super! Aber es ist natürlich klar, dass niemand das Cyberpunk 2.0 sein will. Insofern: Danke CDPR, dass du so hart verka**t hast, dass sich alle anderen Publisher jetzt mehr Zeit lassen.

Und wisst ihr was? Es stört absolut niemanden, wenn Entwickler das Veröffentlichungsdatum nach hinten schieben, weil das Spiel noch nicht fertig ist!

So, Jjtzt ist es raus.

Wisst ihr, was einen nie enttäuscht? MyEarlyGame! Damit könnt ihr euren Newsfeed individualisieren und an den Giveaways teilnehmen, die wir veranstalten.