Resident Evil Outrage: Leaks und Details zum Release Date | EarlyGame
Ein neues Resident Evil? Count me in!

Resident Evil Outrage: Leaks und Details zum Release Date

Gaming
resident evil outrage leak
Nach Resident Evil Village erwartet uns gleich der nächste Ableger. (Quelle: Microsoft)

Resident Evil Village ist noch gar nicht erschienen, da gibt es schon neue Infos zum nächsten Teil! Der unter dem Namen "Resident Evil Outrage" gehandelte Teil ist die Fortsetzung von "Resident Evil Revelations 2" und könnte noch dieses Jahr erscheinen. Zumindest laut einiger Leaks.

Bereits im November 2020 gab es die ersten Leaks zu einem neuen Resident Evil Teil, der bisher nur als "Outrage" bekannt ist. Resident Evil Outrage soll der dritte Teil der "Resident Evil Revelations"-Reihe sein und Rebecca Chambers als Hauptcharakter haben. Jetzt wurden neue Details zum Spiel bekannt. So kurz vor dem Release von Village.... Zufall? Ich glaube kaum.

Worum geht es in Resident Evil Outrage?

rebecca chambers resident evil outrage
Rebecca Chambers wird der Hauptcharakter sein. (Quelle: ultimatepopculture.fandom)

Zur Story von Outrage ist noch nicht viel bekannt. Da es sich aber um die Fortsetzung von Resident Evil Revelations 2 handelt, vermuten wir stark, dass das Spiel in eine ähnliche Richtung gehen wird. Die Revelations-Reihe orientierte sich meistens an den alten Stärken von Resident Evil und hatte zwei spielbare Hauptcharaktere.

Bisher ist über Outrage nur bekannt, dass Rebecca Chambers eine der Hauptrollen spielen wird. Ihr erster Auftritt war im allerersten Resident Evil von 1996 und sie war in Resident Evil Zero bereits als Hauptcharakter zu sehen. Der Insider Dusk Golem, der für die Leaks verantwortlich ist, deutete an, dass er auch über die anderen Protagonisten bereits Bescheid weiß. Es soll sich um bekannte Charaktere handeln:


Für welche Plattformen erscheint Resident Evil Outrage?

Laut Dusk Golem wird Resident Evil Outrage zum Release exklusiv auf der Switch erscheinen. Danach soll es aber für alle anderen Plattformen released werden. Wie lange der Zeitraum sein wird, in dem Outrage nur für die Switch verfügbar ist, ist allerdings nicht bekannt.


Wann ist das Release Date von Resident Evil Outrage?

Ein genaues Release Datum ist natürlich noch nicht bekannt. Allerdings wurde der Zeitraum schon stark eingegrenzt. Dusk Golem glaubt immer noch an einen Release Ende 2021. Zwei Resident Evil Spiele in einem Jahr?! Das wäre ja fast schon Overkill. Alternativ ist auch ein Release Date Anfang 2022 möglich.


Warum Outrage und nicht Revelations 3?

Da es sich hier um weitestgehend unbestätigte Informationen handelt, sollte man diese natürlich mit Vorsicht genießen. Aber an sich klingt das alles sehr schlüssig. Es wirft allerdings die Frage auf, warum der neue Teil unter dem Titel Outrage gehandelt wird und nicht als Revelations 3. Vielleicht weil man "outrage" damit verursachen will? Wohl kaum.

resident evil revelations 2 metacritic score
Revelations 2 hat auf Metacritic nur mittelmäßige Bewertungen bekommen. Da geht noch mehr! (Quelle: Metacritic)

Es wäre möglich, dass Outrage nur ein Arbeitstitel des neuen Resident Evil Ablegers ist. Oder aber es soll andeuten, dass sich die Revelations Reihe weiterentwickeln soll und neue Wege gehen wird. Angeblich wird in Outrage mehr Arbeitszeit und auch Budget investiert als in die vorherigen Spiele. Also könnte uns durchaus ein mehr als würdiger Nachfolger erwarten, der sich nicht vor Resident Evil: Village verstecken muss.

MEHR LESEN:

Erstell dir deinen eigenen MyEarlyGame Account, um die Inhalte die du siehst selbst anzupassen und an tollen Gewinnspielen teilzunehmen! Mach außerdem unbedingt bei den EarlyGame Awards mit!