Rainbow Six Quarantine bekommt neuen Namen | EarlyGame
Der Name ist eher unglücklich gewählt...

Rainbow Six: Quarantine bekommt neuen Namen

Gaming
Rainbow Six Quarantine neuer Name Parasite
Das nächste Rainbow Six Spiel könnte einen neuen Namen bekommen. (Quelle: Ubisoft)

Das kommende Koop-Spinoff zum fantastischen Multiplayer-Hit Rainbow Six: Siege namens Rainbow Six: Quarantine, wird wohl vor Release seinen Namen ändern. Lest alles dazu hier.

Lang ist's her als Rainbow Six: Quarantine angekündigt wurde. 2019 war die Welt noch eine andere und Ubisoft konnten nicht ahnen, dass das Wort "Quarantine" unbeliebter denn je werden würde. Ubisoft haben letzte Woche schon angedeutet, dass der kommende Koop-Shooter einen anderen Namen bekommen würde und wie ein Leak nun enthüllt, scheint dies tatsächlich der Fall zu sein.

Rainbow Six Quarantine neuer Name Parasite
Der lange erwartete Koop-Shooter könnte schon bald kommen – mit neuem Namen. (Quelle: Ubisoft)

Adieu, Rainbow Six: Quarantine – ab sofort ist Rainbow Six: Parasite unser neuer Freund. Der neue Titel des Koop-Shooters von Ubisoft wurde von Internet-Detektiven entdeckt, die einen Patch für das Spiel im PlayStation Network gefunden haben. Von dort ist auch das Bild was ihr oben sieht, was klar zeigt: das Spiel wird nun Rainbow Six: Parasite heißen!

Warum der Name geändert wurde, sollte klar sein: wir leben in einer Pandemie und das Wort "Quarantine" war zwar schon immer unschön, aber für die meisten von uns ist es momentan ein trauriger Teil unserer Realität. Ob der neue Titel Rainbow Six: Parasite helfen kann zum Hit zu werden, werden wir hoffentlich bald sehen – Leaks haben zuletzt angedeutet, dass das Spiel schon Ende März erscheinen soll.

Was haltet ihr vom neuen Namen für Rainbow Six: Parasite und freut ihr euch auf das Spiel? Lasst es uns wissen auf Facebook und unserem brandneuen Discord Server.

WEITERLESEN:

Für mehr Gaming Content, bleibt bei EarlyGame. Wenn euch das gefallen hat, dann joined MyEarlyGame um alles auf eure Interessen anzupassen.