PlayStation 5: Händler verkauft schwarze Konsole in… | EarlyGame
Limitierte Sonderedition enthüllt

PlayStation 5: Händler verkauft schwarze Konsole in PS2-Look

Gaming
Die PlayStation 5 in der schwarzen limitierten Sonderedition im Retro-Design gibt es bald zu kaufen
Schwarze PS5 im Retro-Look: Ein absolutes Schmuckstück. (Quelle: SUP3R5)

Eigentlich gibt es Sonys Next-Gen-Konsole PlayStation 5 ausschließlich in der Farbe weiß (okay: mit schwarzen Details, aber hauptsächlich ist sie weiß), was nicht alle Fans gefiel. Wer lieber eine schwarze PS5 sein Eigen nennen möchte, erhält beim Händler SUP3R5 schon in dieser Woche die Möglichkeit dazu.

Anderthalb Monate erfreut uns die PlayStation 5 mittlerweile und nach dem Release-Chaos finden immer mehr Konsolen den Weg in die Wohnzimmer der Vorbesteller. Wer eine schwarze PS5 im Retro-Look bevorzugt, sollte am Freitag dem Händler SUP3R5 einen Besuch abstatten – allerdings müsst ihr dabei extrem schnell sein.

Schwarze PS5 im Retro-Look

Zum Start der PlayStation 5 im November 2020 verkündeten viele Spieler, dass ihnen die weiße Farbe der Konsole nicht wirklich zusagt. Doch andere Farben, Skins oder Designs wurden von Sony bislang nicht angekündigt.

Drittherstellern, die austauschbare Abdeckungen für die Next-Gen-Konsole anboten, wurde kurzerhand sogar der Saft abgedreht. Dabei würde eine schwarze PlayStation 5 sooo verdammt viel cooler aussehen, wie der folgende Designentwurf eines Fans zeigt.


Nun, wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht für euch. Die gute Nachricht: Eine PS5-Konsole im schwarzen Design wird es schon in dieser Woche zu kaufen geben.

Die schlechte Nachricht: Der US-amerikanische Händler SUP3R5 fertigt lediglich 304 Exemplare der PS5 im Retro-Look an, die zudem mit satten 649 US-Dollar zu Buche schlägt.

PlayStation 5 in PS2-Optik

Auf der eigenen Website verrät der Händler weitere Details zur exklusiven PlayStation 5 in PS2-Optik. So wird es lediglich 304 Exemplare der Konsole geben, jede PS5 wird dabei handgefertigt.

Die Garantie der Konsole bleibt erhalten, die des DualSense-Controllers hingegen nicht, da das Gamepad aufgeschraubt und modifiziert werden muss.

Dafür sieht die PS5 Limited Edition aber auch extrem gut aus und ist an das Design der PlayStation 2 angelehnt. Der Verkauf der Retro-PS5 startet am 08. Januar, die Auslieferung erfolgt allerdings erst im Frühjahr 2021 – abhängig von der Verfügbarkeit der Konsole.

Auf Wunsch könnt ihr euch übrigens auch den Retro-inspirierten DualSense-Controller einzeln kaufen. Diese schlägt mit 99 US-Dollar zu Buche.

PlayStation 5 DualSense-Controller in schwarzer Retro-Optik
99 Dollar für einen schwarzen Controller? WIR MÜSSEN IHN HABEN! (Quelle: SUP3R5)

Wir müssen zugeben: Die schwarze PlayStation 5 sieht schon ziemlich edel aus. Ob euch das den Mehrpreis gegenüber dem Standard-Modell jedoch wert ist und ob ihr die Konsole aus den USA importieren wollt, müsst ihr letztlich selbst entscheiden.

Mehr zum Thema Gaming und Esports liest du auf EarlyGame. Wir verraten dir alles, was wir über The Witcher 4 wissen und stellen dir die besten Gaming-Soundtracks vor.

Kennt ihr schon unser brandneues MyEarlyGame? Holt euch personalisierte News und Artikel zu den Themen, die euch WIRKLICH interessieren. Jetzt anmelden.