Geleakte Legend of Zelda-Netflix-Serie gecancelled! | EarlyGame
Eine Zelda-Netflix-Serie? Zum Glück bleibt uns das erspart!

"Legend of Zelda"-Netflix-Serie wurde gecancelled

Gaming
Legend of Zelda Netflix Serie
Ein Live-Action-Link – könnt ihr euch das vorstellen? (Quelle: Nintendo / Netflix via Parliamo di Videogiochi)

Eine "The Legend of Zelda"-Netflix-Serie wurde von einem Netflix-Mitarbeiter geleakt, der mit dem Wall Street Journal darüber gesprochen hat. Nachdem das durchgesickert ist, wurde die Serie nun abgesagt – und jeder hat vor Erleichterung aufgeatmet. Denn Fernsehserien- und Filmadaptionen von Videospielen waren bisher immer eine "besondere" Angelegenheit. Einige Serien wie The Witcher waren mega und ein großer Erfolg... andere wiederum eine Katastrophe – sowohl die Serie selbst als auch finanziell, weil sie gescheitert sind.

Wir sind nicht die Ersten, die bei dieser Neuigkeit sagen: "Gott sei Dank, dass wir davor verschont bleiben!" Wir haben mitbekommen, dass eine Zelda-Netflix-Adaption geplant ist und wir zitterten schon vor Sorge. Nun kommt raus: Die Serie wurde gecancelled – Zeit, die Sektkorken knallen zu lassen! Das mag hart klingen, aber seien wir mal ehrlich: Die meisten Videospielverfilmungen sind einfach Schei... schlecht, sagen wir schlecht...

Zelda Live Action Movie
IGN: Wir wissen nicht einmal, wo wir damit anfangen sollen, wie unangenehm das für uns ist... (Quelle: IGN via YouTube)

Der Leak kam ursprünglich durch einen Artikel des Wall Street Journals, der die Zelda-Fernsehserie zusammen mit einer Reihe von weiteren Videospiel-Adaptionen ankündigte, die Netflix für unsere armen Gamer-Seelen auf Lager hatte. Wir persönlich haben The Witcher zwar gefeiert, es war eine großartige Serie eines Videospiels – aber wir wollten auf keinen Fall, dass der TV-Riese unsere ganzen Lieblingsgames zu einer Serie verarbeitet und ihnen die Seele nimmt!

Eigentlich stammt der Leak sogar aus dem Jahr 2015 und klang erst mal ziemlich interessant: Das Wall Street Journal beschrieb es als "Game of Thrones für ein Familienpublikum". Allerdings ist das jetzt auch schon wieder Jahre her und Link wird Prinzessin Zelda jetzt nicht mehr auf unseren TV-Bildschirmen retten. Netflix hat eine Vielzahl von Serien aus seinem Plan gestrichen.


Wenn ihr nun als Gamer oder Zelda-Fan der Netflix-Serie nachtrauert: Ihr solltet darüber wirklich nicht traurig sein – vielleicht sogar froh. Stellt euch doch nur mal vor, wie schräg eine Live-Action-Zelda-Serie wäre. Uff, es tut schon weh, wenn wir nur daran denken. Die Story wäre jedoch interessant und fantastisch gewesen. Zelda hatte schon ein paar Spin-Offs, wie z.B. die schrecklichen CD-i-Spiele in den frühen 1990er Jahren – und die Leute haben seitdem trotzdem immer wieder darüber gesprochen.

Zelda CDi
Wenn ihr das noch nicht gesehen habt... dann sollten ihr es tun. Denn es ist schrecklich, aber auch urkomisch. (Quelle: GIPHY)

Noch kurioser ist der Grund für die Absage der Netflix-Serie. Adam Conover arbeitete eigentlich an einer Claymation Star Fox Show und erklärte nun, als er über seinen Chef sprach:

"Er sagte: 'Jemand bei Netflix hat die 'Legend of Zelda'-Sache geleakt. Dabei durften sie nicht darüber reden, Nintendo ist ausgeflippt... und sie haben ihnen den Stecker gezogen, das ganze Programm und diese Dinge zu adaptieren.'"

Das war´s dann wohl. Sieht so aus, als würden wir für eine lange Zeit keine Netflix-Adaptionen von Nintendo-Games sehen. Wir wissen die Mühe wirklich zu schätzen und manchmal können diese Videospiel-Serien echt cool sein. Aber unsere Enttäuschung darüber hält sich ehrlich gesagt in Grenzen. Zumindest werden wir so nicht von einer schrecklichen TV-Serie enttäuscht...

MEHR LESEN:

Mehr News zu Gaming und Esports findet ihr hier bei EarlyGame. Mit einem MyEarlyGame-Account könnt ihr unsere Seite anpassen wie ihr es mögt und habt die Chance, an exklusiven Dewinnspielen teilzunehmen.

Am 20. Februar finden unsere EarlyGame Awards zugunsten von Laureus Sport for Good statt. Wir wollen für den guten Zweck etwas tun - und ihr könnt dabei mithelfen! Votet für eure Favoriten und unterstützt die Aktion mit einer Spende!