Halo Infinite-Fehler beheben: Challenges werden nicht verfolgt

Die Multiplayer-Beta von Halo Infinite ist ein absoluter Wahnsinn – aber wie immer sind auch einige Bugs und Probleme dabei. Das größte Problem ist aktuell ein Bug, bei dem Halo Infinite Challenges nicht verfolgt werden oder nicht funktionieren.
halo infinite challenges not working
Aktuelles Problem: Challenges werden nicht verfolgt oder funktionieren nicht. | © 343 Industries

Halo Infinite ist eingeschlagen wie eine Bombe – leider heißt das nicht, dass der Multiplayer hier und da nicht Probleme mit sich bringt. Am wichtigsten sind aber die aktuellen Probleme mit den wöchentlichen Herausforderungen. Häufig werden diese wöchentlichen Herausforderungen nicht verfolgt und funktionieren deshalb überhaupt nicht.

Das kann natürlich extrem frustrierend für Spieler sein, die ständig Herausforderungen wiederholen müssen. Es ist tatsächlich ein etwas kompliziertes Problem... aber wir lassen dich natürlich nicht im Stich. Wir haben wirklich eine ziemlich gute Lösung für dieses Problem. Schauen wir also darauf, wie du die wöchentlichen Herausforderungen von Halo Infinite wieder zum Laufen bringen kannst.

Halo Infinite Challenges werden nicht verfolgt: Fehler beheben

Wir geben dir eine Auswahl an Tipps und Tricks, die dir dabei helfen, wöchentliche Herausforderungen in Halo Infinite wieder zum Laufen zu bringen. Wenn das immer noch nichts bringt, dann musst du dir nicht allzu viele Sorgen machen. Wir sind uns ziemlich sicher, dass es für dieses Problem bald einen offiziellen Fix geben wird!


Halo Infinite neu starten

Unabhängig von der Plattform, auf der du Halo Infinite spielst, musst du in solchen Situationen immer zuerst einen systemweiten Neustart durchführen. Das bedeutet nicht nur das Neustarten von Halo Infinite selbst, sondern auch einen vollständigen Neustart deiner Xbox, deines PCs oder deines Game Pass-Lieblingsgeräts. Also kein Ruhemodus, auch nicht nur das Spiel neu starten, sondern einmal die Konsole komplett neu starten.

Nach Halo Infinite-Updates suchen

Es ist natürlich eher unwahrscheinlich, dass das das Problem ist, weil es eigentlich unmöglich ist das Spiel ohne das neueste Update zu starten, aber es lohnt sich immer, nach Updates zu suchen. Es könnte möglicherweise ein Problem geben, das dadurch verursacht wird, dass Spieler mit verschiedenen Versionen des Spiels in Halo Infinite aufeinandertreffen. Wenn keine unserer Optionen hilft, wiederhole den Schritt nochmal, weil 343 Industries wahrscheinlich in Kürze ein Update zu diesem Problem veröffentlichen wird.

Tausche ein Halo Infinite Challenge-Item

Berichten zufolge kann das einfache Austauschen eines deiner Challenge-Items das Problem tatsächlich lösen. Auch das ist keine safe Lösung, hat aber mehreren Personen geholfen, das Challenge-Tracking wieder zu fixen und das gesamte System wieder zum Laufen zu bringen.

Halo Infinite neu installieren

Das ist deine absolut letzte Möglichkeit, aber die Neuinstallation von Halo Infinite wird wahrscheinlich dabei helfen, den Fehler „Challenges Not Tracking“ zu beheben. In mehreren Situationen hat das das Problem für die Leute effektiv behoben, was erstmal komisch ist, wenn man bedenkt, dass Challenges mit deinem Microsoft-Konto verknüpft sind, obwohl sie nichts mit den tatsächlichen Installationsdateien zu tun haben. Aber solange es funktioniert, ist ja alles im grünen Bereich.

Verbinde Halo Waypoint mit deinem Xbox-Konto

Halos Support-Twitter-Account hat eine Lösung für das Problem vorgeschlagen, die aktuell zu funktionieren scheint. Es wird empfohlen, dass du die Website von Halo Waypoint besuchst, dich mit deinem Xbox-Konto anmeldest und sicherstellst, dass dein Gamertag übereinstimmt:

Kurz darauf sollten deine fehlenden In-Game-Belohnungen in deinem Einlösecode-Verlauf sichtbar und im Spiel verfügbar sein. So kommst du zum Einlösecodeverlauf:
1. Wähle das Benutzersymbol aus
2. Wähle Code einlösen aus
3. Wähle Verlauf aus

Das hat bei einigen Personen funktioniert, insbesondere wenn diese Personen die beiden Konten noch nicht verknüpft hatten. Davon abgesehen gehen wir davon aus, dass ein Patch bald kommen könnte, um dieses spezielle Problem zu lösen. Es ist halt schon echt nervig – wir wollen doch einfach nur ins Game reinstarten und die fantastische Halo-Multiplayer-Action genießen. Keine Sorge, Leute, es wird nicht mehr lange dauern, da sind wir uns sicher!