Halo Infinites Battle Pass kostet 30€!

Bock auf Halo? Vielleicht willst du ja sogar den Halo Infinite Battle Pass grinden? Aber Vorsicht, der Premium Battle Pass ist nicht gerade günstig...
Halo Infinite Battle Pass
Halo Infinites Season 1 heißt "Helden von Reach" | © Microsoft

Falls ihr die Nachricht verpasst haben solltet – der Multiplayer von Halo Infinite wurde fast einen Monat früher als geplant am 15. November veröffentlicht. Gestern (am 15. November) war der 20. Jahrestag der Xbox und es gab ein Showcase auf YouTube, um zwei Jahrzehnte Xbox zu feiern. Was als ziemlich langweiliger Showcase begann, nahm schnell fahrt auf, als bekannt gegeben wurde, dass der Multiplayer von Halo Infinite ab sofort in die offene Beta startet und bis zum offiziellen Launch spielbar sein wird. Und das Beste daran? Der Multiplayer ist komplett kostenlos. Aber was ist mit dem Battle Pass? Der ist alles andere als kostenlos...

Ihr könnt Halo Infinite jetzt in diesen Stores herunterladen:

Halo Infinites Battle Pass kostet 30€!

Der Battle Pass für Halo Infinite kostet 2800 In-Game-Credits und ja, es ist ein free-to-Play Spiel, aber das entspricht ziemlich genau 30 Euro. Das ist ganz schön deftig für einen Battle Pass... Falls ihr nicht mit dem Preismodell aller anderen Spiele mit Battle Pass vertraut seid:

SpielStufenPreis
Fortnite10010€
Call of Duty: Warzone10010€
Rocket League7010€
PUBG5010€

Wie ihr sehen könnt, sind heutzutage 10€ der Standard für einen Battle Pass. 10€ scheint genau der Preis zu sein, den Spieler noch bereit sind zu zahlen. Aber die Jungs von 343 Studios scheinen hier mal die Grenzen testen zu wollen und auszuchecken, ob nicht vielleicht doch ein bisschen mehr drin ist. Was wärt ihr bereits für kosmetische Items in einem Battle Pass zu zahlen?

Wie lang geht Season 1 von Halo Infinite?

Die erste Season von Halo Infinite, Helden von Reach, wird bis Mai 2022 dauern. Sollten alle Seasons so lange dauern, würde das bedeuten, dass eine Halo Season deutlich länger geht, als in anderen vergleichbaren Spielen. Vielleicht rechtfertigt diese Länge dann ja auch den höheren Preis für den Battle Pass... Andererseits ist es fraglich, ob Halo Infinite seine Spieler bei der Stange halten kann, wenn neue Inhalte in so großen Abständen kommen. Andere Spiele tun sich hier selbst mit Abständen von nur zwei Monaten schon schwer.

Habt ihr euch Halo Infinite schon runtergeladen und losgezockt? Wie gefällt euch der Multiplayer bisher?