Far Cry 6 PC Systemanforderungen & Features | EarlyGame
Das muss dein PC für Far Cry 6 drauf haben!

Far Cry 6 PC Systemanforderungen & Features

Gaming
Far Cry 6 PC Specs & Features
Wir zeigen dir, was dein PC für Far Cry 6 können muss. | © Ubisoft

Du hast Bock auf Far Cry 6? Du möchtest, dass Far Cry 6 so schön wie möglich aussieht und das am besten auf deinem PC, weil Konsolen was für Noobs sind? Keine Sorge, Ubisoft hat soeben die PC Systemanforderungen und Features für Far Cry 6 veröffentlicht und wir zeigen dir, welche dein PC Specs für Far Cry 6 nötig sind.

Bis zur Veröffentlichung des neuesten Teils der Far Cry Reihe, Far Cry 6, ist es nicht mehr lange hin. Das Spiel erscheint schon am 7. Oktober also in ziemlich genau einem Monat. Klar, die neuen Konsolen bieten verdammt gute Grafik und Performance, aber echte Gamer zocken natürlich am PC – insbesondere wenn es sich um einen Shooter handelt. Bei der aktuellen Grafikkarten-Knappheit und den daraus folgenden heftigen Preisen, fragt sich jetzt vielleicht der ein oder andere, ob sein PC überhaupt noch stark genug ist für Far Cry 6.


Dank Ubisoft wissen wir jetzt aber ganz genau, welche Systemanforderungen Far Cry 6 hat. Wir verraten dir hier was dein PC mindestens bieten muss, um den neuen Titel in 1080p zu zocken und was für das volle 4K-Erlebnis nötig ist.


Far Cry 6 PC Systemanforderungen

Minimale PC Systemanforderungen

  • 1080p, 30 FPS, DirectX Raytracing Aus
    • CPU: AMD Ryzen 3 1200 – 3.1 GHZ oder Intel i5-4460 – 3.2 GHZ
    • GPU: AMD RX 460 – 4 GB oder NVIDIA GTX 960 – 4 GB
    • RAM: 8 GB (Dual-Channel Modus)
    • Speicher: 60 GB HDD (SSD Empfohlen)

Empfohlene PC Systemanforderungen

  • 1080p, 60 FPS, DirectX Raytracing Aus
    • CPU: AMD Ryzen 5 3600X – 3.8 GHZ oder Intel i7-7700 – 3.6 GHZ
    • GPU: AMD RX VEGA64 – 8 GB oder NVIDIA GTX 1080 – 8 GB
    • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
    • Speicher: 60 GB HDD (SSD Empfohlen)

Wie man sieht reicht für flüssige 1080p auch noch ein vergleichsweise alter Gaming-PC. Das sieht aber schon ganz anderes aus, wenn man in 1440p mit Raytracing oder gar in 4K zocken möchte:

  • 1440p, 60 FPS, DirectX Raytracing An
    • CPU: AMD Ryzen 5 5600X – 3.7 GHZ oder Intel i5-10600 – 4.1 GHZ
    • GPU: AMD RX 6900XT – 16 BG oder NVIDIA RTX 3070 – 8 GB
    • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
    • Speicher: 60 GB HDD (SSD Empfohlen) + 37 GB für HD Texturen (optional)
  • 4K, 30 FPS, DirectX Raytracing An
    • CPU: AMD Ryzen 7 5800X – 3.7 GHZ oder Intel i7-10700k – 3.8 GHZ
    • GPU: AMD RX 6800 – 16 GB oder NVIDIA RTX 3080 – 10 GB
    • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
    • Speicher: 60 GB HDD (SSD Empfohlen) + 37 GB für HD Texturen (optional)

Hier gibt's noch mehr Infos zu Far Cry und Gaming:

Zusätzliche Far Cry 6 PC-Features

Wie so gut wie immer werden PC-Spieler auch bei Far Cry 6 einige exklusive Features bekommen darunter wurden von Ubisoft die Folgenden bestätigt:

  • Unbegrenzte Framerate
  • Tiefgreifenden Customization Optionen
  • Hybride Eingabe und erweiterte Steuerungsanpassung
  • Multi-Monitor und Widescreen Support
  • In-game benchmark zur Performance Analyse
  • DirectX Raytracing (DXR)
  • AMD FidelityFX Super Resolution Support

Klingt geil? Finden wir auch! Kann dein PC Far Cry 6 noch wuppen oder müsstest du mal wieder upgraden?

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!

Giveaway September
Klick mich!