Cyberpunk 2077 Roadmap: Was ist von Patch 1.1 zu erwarten? | EarlyGame
Ist ein fertiges Spiel in Sicht?

Cyberpunk 2077 Roadmap: Was bringt Patch 1.1?

Gaming

Seit dem katastrophalen Start von Cyberpunk 2077 am 10. Dezember hat CD Projekt RED eine Reihe von Hotfixes eingeführt, um zu versuchen, die verschiedenen Probleme des Spiels zu beheben. Hat es geklappt..? Sagen wir so: mehr Fixes könnten nicht schaden... In einem Entschuldigungsvideo von letzter Woche wurde enthüllt, dass tatsächlich Patch 1.1kommen soll. Doch was wird es bringen?

Es ist nicht viel über die spezifischen Details von Patch 1.1 bekannt. CD Projekt RED (CDPR) hält sich über den genauen Inhalt bedeckt, so dass wir nur spekulieren können, was behoben werden wird. Die größte Frage, die uns alle beschäftigt, ist: Wird Cyberpunk 2077 endlich auf der Konsole spielbar sein?

Cyberpunk 2077 Roadmap
In dem Entschuldigungsvideo von letzter Woche hat CDPR seine Roadmap bis 2021 enthüllt. Patch 1.1 wird in den nächsten Wochen kommen. (Quelle: CD Projekt RED)

Der vorherige Patch wurde nun vor fast einem Monat veröffentlicht, am 23. Dezember. Patch 1.06 war ein relativ kleines Update und eine relativ große Enttäuschung für die Spieler – zwei Wochen nach dem fehlerhaften Start von Cyberpunk 2077. Die Patch Notes waren wie folgt:

Hotfix 1.06 Hinweise zum Patch

Quests

  • Dum Dum wird während des Second Conflicts nicht mehr am Eingang von Totentanz fehlen.

Konsolenspezifisch

  • Verbesserte Speicherverwaltung und Stabilität, was zu weniger Abstürzen führt.

PC-spezifisch

  • Die Größenbeschränkung von 8 MB für Speicherdateien wurde aufgehoben. Hinweis: Das repariert keine Speicherdateien, die vor dem Update beschädigt wurden.

Es gab auch eine Vielzahl von Korrekturen für Google Stadia, die wir nicht auflisten werden, aber du kannst die vollständigen Patch Notes hier aufrufen.


Denken daran, dass Patch 1.05 ein umfangreicher Fix war, der eine Menge Stabilitätsverbesserungen für Cyberpunk 2077 brachte, einschließlich Gameplay-, Grafik- und Quest-Bugfixes. Wir waren mit den Verbesserungen zufrieden, wenn man bedenkt, dass der Patch sehr kurz nach dem Start des Spiels veröffentlicht wurde.

Allerdings wurde Patch 1.06 am 23. Dezember veröffentlicht und Patch 1.05 erschien am 20. Dezember. Zum Zeitpunkt des Schreibens haben wir den 19. Januar und immer noch nicht den nächsten signifikanten Fix für Cyberpunk 2077 oder ein konkretes Veröffentlichungsdatum.


Aber was können wir von Patch 1.1 erwarten?

Okay, also lasst uns loslegen! Es gibt noch keine Patch Notes, also können wir nur spekulieren. Das ist, was wir erwarten und uns erhoffen:

  • Ein Fokus auf die Last-Gen-Konsolen: Die PS4- und Xbox-One-Editionen von Cyberpunk 2077 sind mittlerweile dafür bekannt, dass sie buggy wie Sau sind. Der Fokus sollte besser darauf liegen, dies zu beheben, da das die Konsolen sind, auf denen die meisten Spieler im Moment spielen und woher der meiste Ärger kommt. Keine Hard-Crashes mehr, Beseitigung der meisten Bugs, grafische Verbesserungen und Performance-Verbesserungen sollten uns erwarten.
  • Keine Hard-Crashes mehr: Hard-Crashes sind in keinem Spiel akzeptabel, egal auf welcher Plattform. Cyberpunk muss auf dem PC ohne Absturz laufen, oder ohne die Notwendigkeit, die Konsole neu zu starten.
  • Leistung: Weniger als 30 Bilder pro Sekunde sind nicht in Ordnung, auch nicht auf der PS4 und Xbox One. Es gibt viele schöne Spiele, die besser laufen als das, und dies muss so schnell wie möglich behoben werden.
  • Fehlerbehebungen: Es mag lustig sein, und wir haben es verdammt genossen, all die Bug-Memes online zu sehen, aber warum zum f**k wurde das nicht mehr angesprochen? Einige davon sind fürchterlich und fühlen sich an, als würde man Day One: Gary's Incident spielen (sorry für diese wahnsinnig alte und sehr nischenhafte Referenz, Kontext ist unten...)!

Das ist, was wir von Patch 1.1 erwarten. Es ist wichtig zu beachten, dass in den darauffolgenden Wochen ein weiteres Update folgen wird, so dass vielleicht nicht alles behoben sein wird. Aber am Ende dieser beiden Patches sollte Cyberpunk 2077 wirklich mit Volldampf vorauslaufen. Dieses Debakel wird langsam lästig, hoffentlich können wir uns bald in das Spiel stürzen und es mit seinem vollen Potenzial spielen!

Du willst nur die Videospiel-News sehen, die dich am meisten interessieren? Möchtest du deinen Gaming-Newsfeed personalisieren? Dann schaue dir unser brandneues MyEarlyGame an!

MEHR LESEN:

Für weitere Gaming- und Esports-News bleib einfach auf EarlyGame. Was erwartest du von Patch 1.1? Wirst du zu Cyberpunk 2077 zurückkehren? Lasse es uns auf Discord wissen! Bleibe auch über Twitter und Facebook auf dem Laufenden und schaue dir unseren YouTube-Kanal an!