Black Myth: Wukong – Release, Trailer, Bosse und mehr! | EarlyGame
Das sieht nach einem affenstarken Spiel aus

Black Myth: Wukong – Release Date, Trailer, Bosse und mehr!

Gaming
Black Myth: Wukong
Auch wenn wir uns noch gedulden müssen, sind wir jetzt schon hyped auf das Spiel! (Quelle: Game Science)

Black Myth: Wukong ist ein chinesisches Indie-Action-RPG, das bei seiner Ankündigung im letzten Jahr große Aufmerksamkeit erregte. Nun gibt es einen neuen Gameplay-Trailer, der eine Reihe von frischen Elementen zeigt. Wir haben alle Infos zu Release Date, Trailer, Bossen, Feinden und alles, was man sonst noch wissen muss.

Black Myth: Wukong ist ein kommendes Action-Rollenspiel des chinesischen Indie-Entwicklers Game Science, basierend auf dem klassischen chinesischen Roman Journey to the West aus dem 16. Jahrhundert. Seit der Ankündigung des Spiels warten Gamer aus aller Welt darauf, endlich in die Rolle des mächtigen, affenähnlichen Wesens zu schlüpfen. Wie es scheint, werden sie sich jedoch noch gedulden müssen.

Black Myth: Wukong
Die ersten Bilder sehen bereits vielversprechend aus. (Quelle: Game Science)

Black Myth: Wukong Release

Ein genaues Release Datum steht leider noch nicht fest. In einem Interview mit IGN China im Jahr 2020 sagte Game Science jedoch, dass sie planen, Black Myth: Wukong bis 2023 zu veröffentlichen. Puhh... das heißt also, wir haben noch eine lange Wartezeit vor uns! Aber lieber lässt sich der Entwickler Zeit und haut ein bombastisches Spiel hin, als eines, welches am Ende komplett mit Bugs versehen ist. (Cyberpunk Vibes irgendwer?). Game Science will das Spiel sowohl für PC als auch für Mainstream-Konsolen veröffentlichen. Das Spiel wird als einmaliger Kauf mit möglichen DLCs verkauft werden.

Black Myth: Wukong Gameplay
So schön sieht Black Myth: Wukong aus. (Quelle: Game Science)

Black Myth: Wukong Trailer

Auch wenn wir noch nicht viel von dem Spiel selbst wissen, wurde ein offizieller Spiel- sowie ein Gameplay Trailer veröffentlicht, der uns zumindest einen kleinen Einblick in Black Myth: Wukong gewährt. Der offizielle Trailer zeigt zuerst Bildfrequenzen, die uns fast den Atem stocken lassen. Sandige Landschaften aus einer fiktiven Welt, die fast schon wieder zu real aussehen, um aus einem Spiel zu sein. Auch bekommen wir einen Einblick in die Kämpfe und in die Animationen von Black Myth: Wukong.

Fast schon lieblich sind die kleinen Details, welche den Charakter zum Beispiel im Kampf den Staub aufwühlen lassen. Wahnsinnig echt die Flammen, welche aus den feurigen Klingen oder den monströsen Mäulern der Gegner oder aus den eigenen Waffen hervorkommen. Dabei setzt unser Held immer wieder eine Reihe von Combos und Spezialattacken ein, um seine Feinde zu bezwingen.


Doch auch der Gameplay Trailer lässt nicht zu wünschen übrig. Er beginnt mit den Worten:

"Du musst die Geschichten über ihn gehört haben... manche sagen, er habe Tang Seng geholfen, die buddhistischen Schriften zu holen und wurde so zum siegreichen, kämpfenden Buddha.
Von da an, blieb er in Lingshan.
Einige sagen, dass nicht er es war, dem die Buddhaschaft gewährt wurde.
Der Wahre ist bereits auf der Reise in den Westen gestorben.
Manche sagen, es gibt keine solche Reise. Er ist nur ein Geschichtenerzähle. Fiktiv. Ein Affe.
Aber die Geschichte, die ich erzählen werde, kennst du sicher noch nicht. Diese Geschichte beginnt mit der goldenen Zikade..."

Und plötzlich befindet man sich mitten in der Geschichte und steht kurz vor seinem ersten Kampf. Aber seht selbst:


Black Myth: Wukong Feinde und Bosse

In beiden Trailern stoßen wir bereit auf eine Menge von Feinden. In einem Wüsten-ähnlichen Gebiet, das mit toten Pflanzen bedeckt und mit Tempel-ähnlichen Gebäuden übersät ist, sehen wir rasante Kämpfe gegen akrobatische, wolfsähnliche Humanoide, eine Speer und Schild tragende Ratte, etwas, das ein blitzschneller Magier zu sein scheint, und einen Schwarm von Miniatur-Angreifern mit roten Augen. Wir sehen auch eine Reihe von bossähnlichen Gegnern, von einer riesigen, fleischigen Nagetieren über ein zweiköpfiges, feuerspeiendes, Ratten-Wesen bis hin zu einem riesigen humanoiden Ochsen, oder einem riesigen Insekten-Monster.

Black Myth: Wukong
Dieses wolfsähnliche Monster ist tatsächlich noch eines der schöneren Gegner in dem Spiel. (Quelle: Game Science)

Ein Text im Video stellt jedoch klar:

Dieses Video wurde speziell zur Feier des Jahres des Ochsen produziert, es stellt keine tatsächliche Handlung dar.

Es scheint jedoch unwahrscheinlich, dass einige der oben genannten Elemente nur für den Trailer entworfen wurden, was bedeutet, dass sie im finalen Spiel wahrscheinlich auf andere Weise implementiert werden.

Sollten neue Infos oder Leaks zu Black Myth auftauchen, werden wir dich natürlich auf dem Laufenden halten.

Bleibe auf EarlyGame für mehr Artikel wie:

Falls du es noch nicht gehört oder gelesen hast: EarlyGame hat sich mit Laureus Sport for Good zusammengetan, um die EarlyGame Awards mit euren Lieblingsstreamern, YouTubern und Gamern zu veranstalten! Und Ihr entscheidet! Votet für eure Favoriten, gewinnt coole Preise und spendet (wenn ihr wollt) für einen guten Zweck. Hier findest du alle weiteren Infos: