Wie man in Fortnite in die Kippwelten kommt und… | EarlyGame
Die Kippwelt hat krasse, neue Waffen

Wie man in Fortnite in die Kippwelten kommt und Sideways-Waffen findet

Fortnite
Sideways Fortnite Season 8
Zwei Wege um in die Kippwelt zu kommen | © Epic Games

Heute bekommen wir Kippwelten mit der neuesten Fortnite-Mapänderung in Season 8. Um in die Kippwelten, auch Sideways gennant, zu kommen musst du in einen bestimmten Ort oder dich in ein Rift stürzen, die sowohl unsichtbare Gefahren als auch heftige, neue Sideways-Waffen bringen. Schauen wir uns alle Sideways an und wie man in dieses verborgene Reich kommt.

Am Ende von Season 7 hatten wir mehrere große violette Würfel, die auf der Insel abgestürzt sind, das haben wir ja beim Sky Fire-Event gesehen. Dieses Ereignis brachte Fortnite Season 8 die neue Kippwelt und sorgt für eine deutlich vielfältigere und unberechenbarere Map. Sobald du dieses Sideways-Reich betrittst, wird es ziemlich gefährlich, aber die Rewards, die darin verborgen sind, sind es wirklich wert. Schauen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten an, wie du in die Kippwelten kommen kannst.


Wie man in die Fortnite Kippwelten kommt

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die mysteriöse Kippwelt zu betreten, aber wenn du hineingehst, geh davon aus, dass du von Würfelmonstern und anderen Spielern angegriffen wirst, die in dieser verzerrten Realität nach den sehr guten Waffen suchen.

Betritt einen Kippwelt-Ort

In jedem Match wird ein neuer Ort von den Kippwelt-Monstern überfallen. Um diesen Ort zu finden, suche einfach nach einer riesigen orangefarbenen Kugel auf der Karte. Dann musst du nur noch hineingehen, danach sind bist du schon in der Kippwelt drin und das Spektakel geht los. 

Betritt ein Kippwelt-Rift

Manchmal kannst du in einer Lobby Sideways-Rifts an verschiedenen Orten finden. Falls vorhanden, erscheinen sie als kleines lila Licht auf der Map. Sei aber vorsichtig, wenn du dich ihnen näherst, weil sie dich dann schnell in die Kippwelt ziehen. Aber wenn du da sowieso hin wolltest, dann rein da.

Die Rifts funktionieren auch etwas anders als die Sideways-Orte, weil hier extrem starke Monster auf dich zu kommen und nicht schlechte Monster, die du mal eben so zerstören kannst. Diese krassen Monster musst du besiegen, um die ebenso krassen Sideways-Waffen als Brust- oder Bodenbeute zu erhalten. Bevor du dich also in das Rift stürzt, solltest du ein gutes Setup haben und vor allem gut am Controller sein. 

Kippwelt-Truhen und -Loot

Sideways waffen und tuhen fortnite
Zwei neue Waffen in Season 8 | © Epic Games

In der Kippwelt befinden sich die sehr starken Sideways-Waffen, die momentan zu den besten Waffen in Season 8 gehören. Ja, das ist dann wiederum ein Anreiz sich in die Kippwelten zu stürzen. Die Kippwelt-Truhen leuchten lila und sind manchmal leicht zu übersehen, weil du ständig unter Beschuss stehst, wenn du dieses Reich betrittst.

Hier ist es das Risiko wert, weil die Belohnung, Sideways-Waffen und die Cube-Teile, echt nice sind. Bisher gibt es nur zwei Sideways-Waffen und beide können mit den Würfeln aufgerüstet werden.

Sideways Waffen:

  • Sideways Gewehr
  • Sideways Minigun

Zu guter Letzt gibt es noch ein paar Stempelkarten-Quests, die dich dazu bringen, ins Sideways-Reich zu gehen, aber die beiden neuen Waffen sollten Grund genug sein. Wir empfehlen dir dringend, dich in die Kippwelten zu wagen.

Wie viele Toona-Fisch-Skin-Stile hast du schon freigeschaltet und wie nah bist du daran, den Carnage-Skin freizuschalten? Besuche uns auf Discord für tägliche Fortnite-Diskussionen!


Registriere dich auf MyEarlyGame, um dein EarlyGame anzupassen und an nicen Gewinnspielen teilzunehmen! Mehr zu Fortnite findest du in unserer Fortnite-Rubrik.