Fortnite: So erhältst du den Predator Skin kostenlos | EarlyGame
Hole dir das Alien in deinen Spind

So bekommst du den Fortnite Predator Skin kostenlos

Fortnite
Predator Fortnite
Der Jäger wird zum Gejagten. (Quelle: Epic Games)

Geduldig wartet er darauf, seine Beute zu jagen. Der Predator ist aus Stealthy Stronghold gekommen und kann jetzt als Outfit im Fortnite Battle Pass Chapter 2 – Season 5 freigeschaltet werden. Und wir zeigen dir wie.

In der gesamten Galaxie gibt es nur wenige Spezies, die mehr Angst und Schrecken verbreiten als die Yautja. Einer dieser furchterregenden Krieger, die für den Ruhm und aus Spaß auf die Jagd gehen, ist John Jones auf der Suche nach einem würdigen Widersacher gefolgt.

Fortnites Dschungeljäger-Aufträge wurden nun vollständig am Mittwochmorgen verfügbar gemacht und mit der Einführung der Predators als Boss kannst du auch seinen Skin kostenlos freischalten. Alles was du brauchst, ist eine Waffe, Mut – und naja, den Battle Pass.


Besiege den Predator und schalte seinen Skin frei

Um den Predator zu besiegen und seinen Skin freizuschalten, musst du dich erst mal dahin begeben, wo er sein Unwesen treibt – direkt nach Stealthy Stronghold. Schon wenn man in dem Ort ankommt, hört man die unheimlichen Geräusche, denen man einfach folgen muss. Zum Zeitpunkt, als ich mich auf die Suche nach dem Predator begab, war ich mir noch nicht sicher, ob dieser sich überhaupt schon auf der Map befand, als ich ihm dann mehr oder weniger in die Arme lief.

Stealothy Stronghold Fortnite
An diesem Ort treibt sich der Predator umher. (Quelle: Epic Games)

Es versteht sich glaube ich von selbst, dass du eine Waffe dabei haben musst, um den Predator zu besiegen – da er aus der Nähe sehr stark ist. Vielleicht schnappst du dir aber auch einfach drei Freunde und ihr geht als Team auf die Jagd. Wenn die gruselige Titelmusik einsetzt, solltest du für den Kampf gerüstet sein.

Was den eigentlichen Kampf betrifft, so funktionieren viele der Taktiken, die man auch bei früheren Bossen eingesetzt hat. Einfach draufballern und Abstand halten. Einzigartig ist jedoch, dass dieser Feind die Fähigkeit hat, sich kurzzeitig unsichtbar zu machen. Mit anderen Worten: Du musst möglicherweise nach den Umrissen seiner Silhouette oder verdächtigen, sich bewegenden Objekten in der Umgebung Ausschau halten, um ihn zu lokalisieren. Sobald er dich gefunden hat, wird er dich angreifen, also sei vorsichtig.


Nach ein paar Schüssen rennt er oft weg, um andere in der Umgebung anzugreifen, was dir die perfekte Gelegenheit gibt, aus der Entfernung Schaden anzurichten. Auch wenn er sich hierbei wieder gerne unsichtbar macht und man ihn daher schnell aus den Augen verlieren kann.

Sobald du oder dein Team ihn besiegt habt, erhaltet ihr seine Unsichtbarkeits-Fähigkeit, sowie seine Kralle, mit der ihr nun selbst Schaden anrichten könnt.

Und das wichtigste: natürlich gibt es jetzt auch den Fortnite Predator Skin. Jetzt kannst du selbst in die Rolle des Predators schlüpfen und die anderen Dschungeljäger-Aufträge abschließen.


Schaue gerne in unserer Fortnite Rubrik vorbei, um zu erfahren, wie du die anderen Dschungeljäger-Herausforderungen abschließt. Hier findest du auch Artikel wie FNCS 2021 Chapter 2, Season 5 startet bald – Bist du bereit? oder Wird Lara Croft nach Fortnite kommen? Mehr über Gaming und Esports erfährst du auf EarlyGame oder unserem YouTube Kanal!