Fortnite bestätigt ein lang ersehntes Gameplay Feature | EarlyGame
Das wird nun aber auch mal Zeit!

Fortnite bestätigt ein lang ersehntes Gameplay Feature

Fortnite
Fortnite Pre-Edits
Epic ist am Ziel vorbeigeschossen. Doch werden sie ihren Fehler wiedergutmachen? (Quelle: Epic Games)

Fortnite Fans aufgepasst, Epic hat bestätigt, dass nun endlich das lang ersehnte Feature der Deaktivierung von Pre-Edits dem Spiel hinzugefügt wird. Wir haben alle Infos für dich!

Epic Games hat bestätigt, dass ein lang erwartetes Gameplay-Feature, oder zumindest seine richtige Implementierung, irgendwann Anfang nächsten Jahres zu Fortnite kommen wird. Über den Fortnite-Status-Account auf Twitter hat Epic Games kürzlich zugegeben, dass sie "das Ziel verfehlt" haben, als sie mit dem Update 15.10 des Battle-Royale-Spiels eine Option zum Deaktivieren von Pre-Edits hinzugefügt haben. Oder besser gesagt wollten...

Was sind Pre-Edits?

Pre-Edits geben dir die Möglichkeit, deine Bau-Strukturen proaktiv zu bearbeiten, bevor du sie platzierst. Das tust du, indem du die Kacheln auswählst, die du auf der Blaupause bearbeiten möchtest, anstatt das Bauwerk selbst. Wenn du z. B. ein Fenster in deine Wand-Blaupause einfügst, wird das Fenster automatisch erscheinen, wenn du das nächste Mal eine Wand platzierst.

Pre-Edits
Die Pre-Edits in Fortnite sind nett. Aber nett ist bekanntlich ja auch die kleine Schwester von... (Quelle: Epic Games)

Warum sind sie so unbeliebt?

Das Problem tritt dann auf, wenn Spieler versuchen, mehrere Bearbeitungen in schneller Folge aneinanderzureihen, was bekanntlich bei den Pros so gut wie immer der Fall ist. Besonders bei einem hohen Ping kann es vorkommen, dass man die Tasten zu schnell drückt, so dass das Spiel nicht mehr mithalten kann, was dazu führt, dass man aus Versehen etwas vorbearbeitet. Dies führt zu einer Menge Verwirrung und verschwendeter Zeit, was im Spiel fatal sein kann.


Epics Fehler

Epic Games hat schnell erfahren, dass viele Spieler das Pre-Editing für unnötig halten und sich eine Einstellung wünschen, die die Option zum Editieren einer Blaupause entfernt. Die Spieler waren begeistert, als sie hörten, dass Epic dieses Feature nun endlich einführen wird.

Leider scheint es, als wäre Epic am Ziel vorbeigeschossen. Als das Update live ging, entdeckten die Spieler nicht das, was es zu sein schien.

Um die neue Option zu finden, öffne die Spieleinstellungen und scrolle nach unten zum Abschnitt "Gebäude". Dort findest du den Punkt "Zurücksetzen von bearbeiteten Gebäuden im Baumodus".

Zurücksetzen von bearbeiteten Gebäuden im Baumodus
Die "Zurücksetzen von bearbeiteten Gebäuden im Baumodus" Funktion ist ein Anfang, aber wir wollen mehr! (Quelle: Epic Games)

Wie der Name schon andeutet, schaltet diese Einstellung die Pre-Edits nicht wirklich ab. Das Einschalten der Funktion bedeutet lediglich, dass du einen Pre-Edit zurücksetzen kannst, indem du den Baumodus verlässt und erneut betrittst.

Epics Eingeständnis

Epic Games gibt jedoch den Fehler zu, dass diese Funktion nicht die war, die die Spieler erwartet haben. Sie schreiben:

Wir verstehen, dass wir es versäumt haben, eine Option zum Deaktivieren von Pre-Edits in der 15.10 hinzuzufügen. Wir wissen, dass viele von euch das Pre-Editing für unnötig halten und sich eine Einstellung wünschen, bei der ihr einen Build erst dann bearbeiten könnt, wenn der Build fertiggestellt ist. Wir planen, die Einstellung Anfang nächsten Jahres anzupassen.

Leider endet der Tweet an dieser Stelle und bisher wurden keine weiteren Details genannt. Das bedeutet, dass es unklar ist, welche Anpassungen genau vorgenommen werden und wann sie Anfang 2021 vorgenommen werden. Typischerweise bezieht sich "Anfang nächsten Jahres" auf den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 1. April, aber natürlich ist das auch ein ziemlich subjektiver Begriff.

Während viele wichtige Details noch fehlen, freuen sich viele Spieler des Battle-Royale-Spiels bereits auf das längst überfällige Feature und auf die Kommunikation von Epic Games, die vor nicht allzu langer Zeit eine lange Reihe von schrecklicher Kommunikation mit Spielern hatten.

Mehr News sowie Tipps und Tricks zu Fortnite findest du in unserer Fortnite Rubrik. Um nichts mehr über Gaming und Esports zu verpassen, schaue gerne auf EarlyGame vorbei.