FNCS 2021 Chapter 2, Season 5 startet bald – Bist du… | EarlyGame
Eines der wichtigsten Turniere von Fortnite steht uns bevor

FNCS 2021 Chapter 2, Season 5 startet bald – Bist du bereit?

Fortnite
FNCS 2021
Anfang Februar geht es mit dem FNCS 2021 los! (Quelle: Epic Games)

Es ist endlich wieder soweit! Epic kündigte am gestrigen Abend den Start der FNCS 2021 an und die Spieler sind gespannt! Um welchen Preispool wird dieses Jahr gekämpft? In welchem Format wird die FNCS gespielt? Wir haben alle Details für euch!

Am Ende des Jahres 2020 hat Epic bereits angekündigt, dass die Fortnite Champion Series (FNCS) im gesamten Jahr 2021 im Trio-Format abgehalten wird. Und nun, am gestrigen Tag, haben sie noch weitere Details zur FNCS 2021 verraten – es geht um die möglichen Preise, das Format, die Übertragungspläne, die Gameplay-Anpassungen und weitere Turnierangebote. Wir haben die wichtigsten Infos für dich zusammengefasst.


FNCS Format

Das FNCS-Format dürfte den Spielern bekannt vorkommen. Die Bewertung wird weiterhin die Eliminierungen und die generelle Platzierung ausbalancieren. Jedoch wurden folgende Änderungen bekanntgegeben:

  • Die Spieler werden in einer einzigen, plattformübergreifenden Gruppe antreten. So können Spieler, die Fortnite auf unterschiedlichen Plattformen spielen, zusammen in einer Gruppe spielen.
  • In der wöchentlichen Qualifikation wird es eine zusätzliche Runde geben, um das Teilnehmerfeld langsamer zu verkleinern.
  • Sobald sich ein Trio für die Halbfinals qualifiziert hat, wird es nicht mehr in der Lage sein, in weiteren Qualifikationsrunden teilzunehmen.
  • Die Halbfinals und das Finale werden an unterschiedlichen Wochenenden stattfinden, um einerseits die Ermüdung der Spieler zu verringern und andererseits den Ablauf besser koordinieren zu können.
  • Sämtliche Preise werden nur noch in den Finals vergeben.
  • Die drei besten Trios aus den Finals jeder Region werden sich automatisch für die Finals der FNCS der kommenden Saison qualifizieren. Diese Änderung bedeutet, dass alle drei Mitglieder des Trios auch in der folgenden Saison in einem Trio sein müssen.
  • Die FNCS-Champions und andere Trios, die dauerhaft gute Leistungen zeigen, erhalten die Möglichkeit, zu Wettkämpfen mit Preisen eingeladen zu werden.
  • Die Bewertung für plattformübergreifende Lobbys ist im Vergleich zur Bewertung für Lobbys mit einzelnen Plattformen geringfügig verändert worden. Damit soll auf die größere Konkurrenz und die erhöhte Schwierigkeit, in späteren Phasen Eliminierungen zu erzielen, reagiert werden.

Dass die Spieler in der diesjährigen FNCS in einer einzigen plattformübergreifenden Gruppe antreten müssen, stieß auf Twitter bereits auf heftige Kritik. Zu groß sei der Unterschied vom Können her. Selbst PC-Spieler und Fortnite Weltmeister Bugha twitterte:

"Ehrlich gesagt sind dies alles gute Neuigkeiten, aber ich bin immer noch der Meinung, dass Konsolen ebenfalls ein ähnlich großes Turnier wie die FNCS erhalten sollten. Vielleicht mit einem kleineren Preispool als PC-Spieler, aber sie haben definitiv etwas verdient."

Zeitplan

Die erste FNCS wird Anfang Februar mit der ersten Qualifikationsrunde beginnen und Mitte März mit den Finals enden. Der genaue Zeitplan sieht wie folgt aus:

  • Qualifikation 1: 4. bis 7. Februar
  • Qualifikation 2: 11. bis 14. Februar
  • Qualifikation 3: 18. bis 21. Februar
  • Pause: 25. bis 28. Februar
  • Halbfinals: 5. bis 7. März
  • Neustart-Runde: 12. und 13. März
  • Finals: 12. bis 14. März

Epic Games hat auf seiner Website die verschiedenen Phasen der FNCS genau erklärt. Sie beschreibt diese wie folgt:

Qualifikationen

In jeder Woche kämpfen sich die besten Trios durch mehrere Runden, sodass am Ende 33 Trios in der finalen Runde gegeneinander antreten. Die besten 10 Trios der finalen Runde jeder Region ziehen in die Halbfinals ein. Alle Trios, die in Runde 2 vorrücken, erhalten Series-Punkte.

Qualifikation FNCS
Beispiel für die Serverregion Europa. (Quelle: Epic Games)

Zusätzliche Qualifikationsmöglichkeit:

Nach drei Wochen werden die besten 102 Trios (gemessen an ihren Series-Punkten) ebenfalls in die Halbfinals einziehen, sodass in jeder Region insgesamt 132 Trios in die Halbfinals vorrücken.

Halbfinals

Sobald ein Trio die Halbfinals seiner jeweiligen Region erreicht, wird es einer von vier Gruppen zugeteilt. Jede dieser Gruppen besteht aus 33 individuellen Trios. Die besten 8 Trios jeder Gruppe ziehen in die Finals ein. Trios, die in ihrer Gruppe die Plätze 9 bis 16 belegt haben, treten in der Neustart-Runde gegeneinander an.

Neustart-Runde

Die Trios, die in ihrer Gruppe in den Halbfinals die Plätze 9 bis 16 belegt haben, treten in der sogenannten Neustart-Runde gegeneinander an. Die Neustart-Runde besteht aus einem einzigen Match, in dem sich das siegreiche Trio mit dem epischen Sieg noch den letzten verbliebenen Platz in den Finals sichert.

Finals

Wenn das Teilnehmerfeld jeder Region erst einmal auf 33 Trios zusammengeschrumpft ist, werden die Sieger (und somit die Träger der Hacke der Champions) der FNCS – Kapitel 2 Saison 5 an zwei Tagen in insgesamt 12 Matches (6 Matches pro Tag) bestimmt. Außerdem qualifizieren sich pro Region die besten 3 Trios automatisch für die Finals der FNCS – Kapitel 2 Saison 6.

FNCS Preisgelder

Kommen wir zum spannenden Teil der FNCS. Diese hat im gesamten Jahr 2021 einen Preispool von 20.000.000 $. (zum Vergleich: 2020 waren es 17.000.000 $)

In diesem gesamten Jahr werden vier FNCS-Saisons ausgetragen. In jeder Saison werden 3.000.000 $ an Preisgeldern vergeben, womit wir auf das ganze Jahr 2021 gerechnet auf 12.000.000 $ an FNCS-Preisgeldern kommen. Die regionale Verteilung der 3.000.000 $ basiert auf der aktuellen Anzahl der Spieler, die in den jeweiligen Regionen generell spielen und an Wettkämpfen teilnehmen.

Mitte und Ende des Jahres werden zudem Wettbewerbe veranstaltet, in denen die besten FNCS-Spieler jeder Region in mehreren Wettbewerbsformaten um weitere Preisgelder in Höhe von 8.000.000 $ gegeneinander antreten.

Aufteilung der Preisgelder der FNCS
Die Aufteilung der Preisgelder der FNCS. (Quelle: Epic Games)

Gameplay Änderungen

Mit Season 5 erhielten wir neue Waffen und Map Änderungen in Fortnite. Um das Gameplay der FNCS hierauf abzustimmen, hat Epic folgende Änderungen für das Turnier angekündigt:

  • Die Einführung der Hebelschrotflinte
  • Der Rissfisch wurde entfernt
  • Die Schockwellengranaten wurden entfernt
  • Aufzüge und IO-Wachen wurden entfernt
  • Die Fortbewegung im Sand wird solange weiterhin in den Wettkampf-Spielmodi und Turnieren verfügbar sein, wie es auch in den Hauptspielmodi verfügbar ist, da dies ein entscheidender Bestandteil der Karte der aktuellen Saison ist.
  • Anpassung der Anzahl an Barren, die den Spielern in Wettkampf-Spielmodi zu Beginn zur Verfügung stehen. Hier wird es gegebenenfalls noch weiter Anpassungen geben.

Das war die Zusammenfassung der wichtigsten Details für die Fortnite Champion Series. Alles weitere kannst du in der offiziellen Wettkampfrubrik von Fortnite durchlesen.

Für alles weitere rund um die FNCS und weitere Turniere werden wir dich natürlich immer in unserer Fortnite Rubrik auf dem Laufenden halten. Hier findest du zum Beispiel folgende Artikel:

Wenn du mehr über Gaming und Esports erfahren möchtest, dann schaue gerne auf EarlyGame vorbei oder chatte mit uns auf unserem Discord Server.