Epic Games möchte einen Fortnite Film produzieren

Epic Games möchte einen Fortnite Film produzieren

Fortnite -
In einem Bericht auf The Information wird behauptet, dass Epic Games nun in den Bereich Videoinhalte einsteigen will und seinen eigenen Fortnite-Film plant. Hier kommen die Details.
Fortnite Movie
Werden wir schon bald einen Fortnite-Kinofilm bekommen? | © Epic Games
"Epic Games erwägt die Gründung einer Unterhaltungsabteilung, die sich auf geskriptete Videoinhalte konzentriert".

Jep, wir wussten auch nicht, ob wir überrascht sein sollten oder ob wir insgeheim schon immer auf so eine ähnliche Nachricht gewartet haben.

Bisher ist die Idee einer Unterhaltungsabteilung, die Fortnite-Filme produziert ja noch nie so richtig aufgetaucht. Filme die in Fortnite abgespielt werden, Storytelling innerhalb des Spiels, ja! Aber diese letzte Barriere, die Epics Battle Royale vor dem totalen Kulturschock bewahrt, könnte jetzt auch bald fallen. Epic Games hat Berichten zufolge die Idee eines Fortnite-Films in Spielfilmlänge ins Rollen gebracht.

Auf The Information wird behauptet, dass Epic Games nun in den Bereich Videoinhalte einsteigen will. Und dass eines der ersten Projekte, die diskutiert werden, "ein Spielfilm auf der Grundlage von Fortnite" ist. Vielleicht eine Trotzreaktion gegenüber Apple, da Epic zeigen will, dass sie mehr können als nur Videospiele zu programmieren?

Wir wissen alle, dass Fortnite bereits seine eigene "Geschichte" hat. Und als der Battle-Royale-Modus wuchs, entwickelte sich diese Geschichte immer weiter und weiter. Das ging so weit, dass der Trailer für Fortnite Season 6 sogar von den Russo Brothers, den Machern von Avengers, inszeniert wurde.

Doch das war's noch nicht. Blicken wir mal ein wenig hinter die Kulissen.

Wie kommt es zu der Fortnite-Film Idee?

Woher kommen nun eigentlich Epics Pläne für eine Unterhaltungsabteilung? Angefangen hat das alles, nachdem Epic Anfang des Jahres drei Führungskräfte von Lucasfilm eingestellt hatte - darunter auch Jason McGatlin, der zuvor als ausführender Produzent an allen aktuellen Star-Wars-Filmen von Disney beteiligt war.

McGatlin ist jetzt Präsident der mysteriösen Abteilung für "Spezialprojekte" von Epic. Lynn Bartsch und Chris Furia (Head of Business Affairs und Vice President of Production Finance) wechselten ebenfalls von Lucasfilm zu Epic.

Dem Bericht zufolge wurde ein Fortnite-Film angeblich bereits in der Abteilung für Spezialprojekte des Studios "diskutiert" - das ist allerdings so ziemlich alles, was wir bisher wissen.

Personen, die mit der Situation vertraut sind, sagten gegenüber The Information lediglich, dass ein Film möglich sei und dass es interne Gespräche gegeben habe. Aber angesichts der engen Beziehungen von Epic zu Hollywood (von wiederkehrenden Marvel-Verfilmungen usw.) scheint es eher eine Frage zu sein, Wann es einen Fortnite-Film geben wird und nicht ob.

Es ist leicht vorstellbar, dass ein Fortnite-Film auf verschiedene Weisen umgesetzt werden könnte. Fortnite enthält bereits zahllose Charaktere aus verschiedenen Film- und TV-Franchises sowie eine große Anzahl eigener, die bei den Fans beliebt sind.

Die komplexe Storyline von Fortnite hat sich bisher über mehr als ein Dutzend Seasons erstreckt, mit immer aufwändigeren Live-Events, Zwischensequenzen und Kampagnenausschnitten. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann Epic den nächsten Schritt gehen wird. Aber Hand aufs Herz: Wir sind uns sicher, dass, sobald Epic die Filmproduktion anpackt, daraus keine Billo-Kleinkind-Produktion, sondern ein richtiger Kracher entstehen wird.

Mehr lesen:

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!