Wilfried Zaha ist die schlechteste FUTTIES-SBC in FIFA 21! | EarlyGame
Wir hätten lieber Sissoko als Zaha gehabt!

Wilfried Zaha ist die schlechteste FUTTIES-SBC in FIFA 21!

FIFA
FUTTIES Zaha FIFA 21
Lohnt sich die FUTTIES Zaha SBC? | © NepentheZ via YouTube

Wilfried Zaha ist der neueste FUTTIES Spieler in FIFA 21. Im FUTTIES Vote konnte er sich überraschend gegen Moussa Sissoko durchsetzen. EA macht sich mit dieser SBC schon wieder lächerlich, denn ihr müsst 12 Teams für die Squad Building Challenge abgeben.

Wilfried Zaha ist in FIFA schon immer eine Maschine gewesen, vor allem wegen seiner 5-Sterne-Skills ist der Ivorer beliebt. So beliebt, dass er das Voting gegen Sissoko gewonnen hat, was für uns echt überraschend ist. Auch die FUTBIN-Community zeigt sich irritiert über das Ergebnis des Votings, als Quittung hat Zaha bis jetzt 3.450 Dislikes bekommen. Autsch. Abgesehen davon ist es schon verwunderlich, dass Zaha immer noch bei Crystal Palace spielt und noch nicht zu einem der Big 5 Clubs (Arsenal zähle ich nicht mehr als Topclub) gewechselt ist.

Wilfried Zaha FUTTIES-SBC - FIFA 21

Wilfried Zaha ist bis zum 4. August als SBC verfügbar. Wir haben dieses Mal nicht die billigste Lösung, sondern regen uns nur über diese Schwachsinn-SBC auf.

  • Spieler: Wilfried Zaha 
  • Nation: Elfenbeinküste
  • Position: LM
  • Liga: Premier League
  • Team: Crystal Palace
  • OVR: 95
  • Schwacher Fuß: 3 Sterne
  • Skills: 5 Sterne
  • Preis: ca. 307.000 Münzen
  • Ablaufdatum: 04. August 2021


Lohnt sich die FUTTIES Wilfried Zaha SBC?

Zaha ist ein geiler Spieler, aber diese SBC lohnt sich in keinem Universum! 300.000 Münzen sind zu diesem Zeitpunkt des Spiels schon eine Ansage. Dazu kommt, dass er ein LM und kein ST ist. Leider hat er auch nur 3-Sterne-Schwacher-Fuß. Und die größte Frechheit kommt erst noch: Ihr müsst 12 Challenges abschließen! Was ist das schon wieder für ein Quatsch?! Wieso muss man nicht einfach zwei hochbewertete Squads abgeben und gut ist? EA doing EA things...

Wilfried Zaha ist die schlechteste FUTTIES-SBC in FIFA 21!

FUTTIES-Karten sind dazu da, um gefeiert zu werden. Die Community soll einfach Spaß beim Zocken haben, um die Wartezeit bis FIFA 22 zu verkürzen. Und dann kommt EA um die Ecke und released so etwas... Wir verstehen es echt nicht. Die Community verzweifelt aber auch an ihren Mitgliedern. Geht es nach den FUTBIN-Usern, dann haben alle für Sissoko abgestimmt. Fest steht, dass kaum einer die SBC abschließen wird. 92% Dislikes sprechen da für sich. Doch was möchte EA eigentlich damit bezwecken? Für Ruud Gullit muss man 25 Teams abgeben, für Ronaldinho 22 und jetzt 12 für Zaha. Buh! Wir wollen einfach "normale" SBCs!

Weiterlesen:

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs, oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.