VBL Grand Final: RBLZ_Umut ist Deutscher Meister! | EarlyGame
Umut Gültekin ist neuer Deutscher Einzelmeister im eFootball

VBL Grand Final: RBLZ_Umut ist Deutscher Meister!

FIFA
VBL Grand Final Champion Umut Gültekin RBLZ
Umut Gültekin ist neuer Deutscher Einzelmeister im eFootball! (Quelle: vbl_official/rblz)

Was für ein Finale in der Virtual Bundesliga! Am Ende sichert sich RBLZ_Umut den Titel und ist neuer Deutscher Meister im eFootball 2021! Über drei Tage zockten die besten FIFA-Spieler des Landes im VBL Grand Final. Der neue Champion kommt aus Leipzig.

In einem hochklassigen Cross-Konsolen-Finale sichert sich Umut 'RBLZ_Umut' Gültekin von RBLZ Gaming den Titel Deutscher Einzelmeister im eFootball und die wunderschöne Schale, die in Anlehnung an die Meisterschale der Bundesliga entworfen wurde. 

In zwei Partien gegen Dylan 'DullenMIKE' Neuhausen von der Organisation NEO behielt RBLZ_Umut die Oberhand und konnte sich mit 3:1 durchsetzen. Das Hinspiel gewann der Leipziger mit 2:1. Im Rückspiel konnte DullenMike die drohende Niederlage nicht mehr abwenden und musste sich mit 0:1 geschlagen geben.

RBLZ_Umut war während des Turniers on fire krönt sich zum ungeschlagenen Champion!

Die beiden Kontrahenten kennen sich sehr gut, beide stehen im Kader der Deutschen eNationalmannschaft und galten auch vor dem Turnier als die beiden Favoriten auf den Titel. Für Umut Gültekin trotzdem ein Tag, den er nicht so schnell vergessen wird:

"Es war ein sehr harter Weg seit November. Es hat sich jetzt sieben Monate gestreckt. Für diesen Moment habe ich alles gegeben. Ich bin glücklich, dass ich das Ding jetzt endlich gewonnen habe."

VBL Grand Final: Titelträger RBLZ_Umut freut sich über 40.000 Euro Preisgeld

Beide eNationalspieler untermauerten ihren Anspruch auf den Titel bereits am ersten Tag. In der Swiss-Round gaben sich beide absolut keine Blöße und präsentierten sich InForm. Vier Siege aus vier Spielen - gar kein Problem für die abgezockten Profis.

Auch im folgenden Turnierverlauf blieben die Hände am Controller ruhig. DullenMIKE schaltete zunächst den Kölner Phenomeno mit 6:3 aus und setzte sich anschließend mit 4:1 gegen xLenyyy durch. Im Konsolenfinale der Xbox blieb er mit 2:1 nach Hin- und Rückspiel siegreich gegen den VBL Club Champion Serhatinho01.

RBLZ_UMUT gewann das Achtelfinale gegen Frankfurter ANDY mit 6:4 und das Viertelfinale souverän mit 4:0 gegen Lukas_1004. Im PlayStation-Finale traf er überraschend auf den Underdog svw_diviners. Nicht MegaBit oder Fifabio traten für den SV Werder Bremen an, sondern der eACADEMY-Youngster der Grün-Weißen. Das Hinspiel ging 1:1 aus. Im Rückspiel fand sich nach einem 3:3 kein Sieger, also musste die Entscheidung im Elfmeterschießen her. RBLZ_UMUT chippte zwischendurch sogar einen Ball rein und gewann das Konsolenfinale - zu heftig!


Auch Finalist DullenMIKE geht nicht leer aus und kassiert 20.000 Euro Preisgeld. Champion Umut darf sich aber sogar über die doppelte Summe freuen!


Wenn du nochmal nachlesen willst, in welchem Modus das Turnier stattgefunden hat und wer alles teilgenommen hat, dann klick hier rein:

MyEarlyGame Giveaway Gewinnspiel Juni
Jetzt klicken und geile Preise abräumen!

Egal ob News, Tipps, Infos oder eSport - mit uns bleibst du immer am Ball. Nur hier findest du all den FIFA-Content, den du brauchst! Wir liefern die schnellsten und billigsten Lösungen zuden wichtigsten SBCs! Wenn du also nichts mehr verpassen willst, dann erstell dir deinen Account auf MyEarlyGame, nimm an Gewinnspielen Teil und gestalte unsere Seite ganz nach deinem Geschmack!