FUT 22: Neue Weekend League! – Alle Änderungen im Überblick

FIFA 22 FUT Division Rivals FUT Champions Finals Weekend League
FUT 22 ändert sich gewaltig! Vor allem die Weekend League | © EA Sports/EarlyGame

EA kündigt News und Änderungen zu FIFA 22 Ultimate Teams an. Wir geben einen Überblick, was im beliebtesten Modus alles anders wird. Die Weekend League hat nur noch 20 Spiele. Division Rivals und FUT Champions werden neugestaltet.

Ultimate Team ist nach wie vor der Modus, wenn es um FIFA geht. Daran wird sich auch in FIFA 22 nichts ändern. Allerdings gibt es einige Neuigkeiten zu FUT Division Rivals. Wir zeigen dir die wichtigsten Ankündigungen von EA.

Crazy ist schonmal, dass sich die Pack-Openings verändern werden. Eher in Richtung Panini-Packs soll es gehen. Nur die Älteren werden sich noch erinnern.

Los geht es mit einer essenziellen Nachricht: Die Weekend League hat künftig 20, statt bisher 30 Spiele! Das hatten wir ja bereits durch Leaks gehört, nun bewahrheitet sich die Vorab-Info.

Ultimate Team in FIFA 22: 20 Spiele in der Weekend League

Die wohl beste Nachricht für alle FUT-Zocker. Die Weekend League hat nur noch 20 Spiele. Das bietet uns allen ein wenig Entlastung, wenn es um die Freizeitgestaltung am Wochenende geht.

Weniger Spiele bedeuten aber auch mehr Druck auf euch. Mal sehen, wie das ganze aussehen wird. Ach, und die heftigste Änderung kommt jetzt: Die Weekend League gibt es in FIFA 22 nicht mehr!

Geschockt? Entspannt euch, denn EA verkauft uns die Weekend League nur unter dem neuen Namen: FUT Champions Finals. Wie das Ganze funktioniert, lest ihr weiter unten im Artikel.

FUT Rivals News – Mit Seasons & Elite-Division

FUT Rivals ist in FIFA 22 wieder ein eigenes Ding. Alle Spieler werden in Division 10 starten und wollen natürlich sofort aufsteigen. Die Placement-Matches wurden entfernt. Division Rivals ist jetzt ein saisonaler Wettbewerb, der an die gesamte FUT-Saison gebunden ist. Eine Saison geht ungefähr 6 Wochen lang. Den Modus mit Saisonbasis kennen wir bereits aus FIFA 18.

Divisionen bestehen nun aus Stufen und Rängen. Ein Sieg bringt euch eine Stufe nach vorne – durch eine Siegsträhne könnt ihr schneller aufsteigen. Die neuen Checkpunkte sichern euren Fortschritt und bewahren euch davor, wieder zurückgesetzt zu werden.

Die Checkpunkte zeigen euch außerdem genau, welche Anforderungen ihr absolvieren müsst, um weiter zu kommen. Für Pros unter euch gibt es die Elite-Division.

FUT Rivals Neuigkeiten Weekend League FUT Champions
Das neue FUT Division Rivals Menü | © EA Sports

Hier will jeder hin. In die ultimative Division in FIFA 22. Die Elite-Division erwartet euch nach Division 1. Dort werden sich die besten FUT-Spieler der Welt messen und hier bekommt ihr wieder ein Skill-Rating-System zu sehen, bereits bekannt aus FIFA 21.

Alle Spieler in der Elite-Division werden, basierend auf ihrer Fähigkeitswertung, mit den besten 200 Spielern der globalen Bestenliste gerankt. Erreicht ihr die Elite, bleibt ihr dort bis zum Ende einer laufenden Season.

FUT Champions Finals ersetzen die Weekend League

Ok und wie funktioniert die Qualifikation für die neuen FUT Champions Finals? Der Reihe nach. Erstmal müsst ihr euch für die FUT Play-offs qualifizieren. Dann kommen die FUT Champions Finals.

Wie qualifiziert man sich für FUT Play-offs?

Aufgeteilt ist die Woche in Zukunft in die Qualifikation, in Champions Play-offs und dann in FUT Champion Finals. Ihr müsst also Quali-Punkte sammeln, die ihr in Division Rivals bekommen werdet.

Habt ihr genügend Punkte gesammelt, seid ihr automatisch für die Play-offs qualifiziert und eure Jagd nach der Teilnahme an den Finals geht weiter.

Wie qualifiziert man sich für FUT Champions Finals?

Sammelt ihr in den Play-offs genügend Punkte, bekommt ihr einen Token, der euch an den FUT Champions Finals teilnehmen lässt. Diese finden, wie eben sonst die Weekend League, am Wochenende statt.

Durch den Token habt ihr dann die Wahl, wann ihr an den Finals teilnehmt.

FIFA 22 FUT Rewards: Division-Belohnungen & Milestones

Belohnungen erwarten euch auch in FIFA 22 im Ultimate Team Modus an jeder Ecke. Die besten Belohnungen im Spiel erwarten euch natürlich auch in FUT 22 wieder in der Weekend League – sorry – in den Finals. Performt ihr hier krass, dann wir euer Ultimate Team schnell ein 90er-Rating erreichen.

Am Ende der neuen Seasons, bekommt ihr ebenfalls Rewards. Je nachdem, wo ihr eine Division beendet habt, sind diese Belohnungen besser oder schlechter. Der Grind lohnt sich.

Zudem gibt es Milestones. Jedes Spiel, dass ihr absolviert, bringt euch dort einen Schritt nach vorne. Solltet ihr also auch mal drei, vier Partien in Folge so gar kein Land sehen, entspannt euch ein wenig! Immerhin geben auch diese Spiele wichtige Punkte für die Meilensteine, die euch dann mit Rewards belohnen.

FIFA 22 FUT Rewards: Belohnungen direkt am Wochenende

Und noch eine Neuigkeit in FIFA 22 FUT! Undzwar eine echt Nice. In FIFA 22 bekommt ihr eure Rewards einfach direkt nach dem letzten Spiel. Kein Warten, keine Ungewissheit, für welches TOTW ihr spielt, sondern einfach die Belohnungen direkt danach! Bei der FIFA-Community kam das megagut an. Ich meine, das Warten war halt auch immer krass nervig.

Was bedeutet das für den Transfermarkt?

Für den Transfermarkt hat das auch starke Auswirkungen. Dadurch, dass alle ihre Rewards am Wochenende bekommen, werden nicht mehr wie üblich die Preise donnerstags krass fallen und freitags stark ansteigen. Heißt die Tage, an denen die Spieler steigen und fallen, werden sich verändern.

War eh irgendwie immer belastend. Donnerstags Marktcrash, freitags kostet selbst ein Ulreich (nichts gegen Ulle) gefühlte 5k und am Sonntag kriegt man dann die krassen Karten für nen Apfel und n Ei hinterhergeschmissen. Naja, ich rede zu viel. Bin halt hyped auf die Weekend Leagues und die anschließenden Rewards!

FIFA 22 Squad Battles: Bessere Belohnungen in Aussicht?

Auch im kommenden FIFA könnt ihr Squad Battles wieder zocken. Der Dosenöffner zu vielen erspielbaren Katrten, wie zum Beispiel den Icon Swaps. Das System wird sich nicht großartig ändern. Ihr spielt gegen den Computer, bekommt montags eure Belohnungen und wahrscheinlich wird dieser Modus für die eine oder andere Battle Pass Aufgabe hilfreich sein.

Bessere Belohnungen? Tatsächlich gab es bereits erste Leaks, dass die Rewards etwas nach oben geschraubt werden sollen. Vollkomen zurecht. Ich meine, man zockt gefühlt stundenlang, gewinnt jedes Spiel 12:0 und montags gibt es dann 3 Gold Packs zur Belohnung. Wow. Danke für gar nichts.

Inwiefern sich das nun ändern soll ist noch nicht bekannt. Behaltet dafür aber einfach diesen Artikel im Blick, wir vermelden hier neue Infos sobald wir sie haben.

FIFA 22 Ultimate Team Trailer

Wenn euch das alles hier zu viel zum lesen war, haben wir natürlich auch noch den offiziellen FUT 22 Trailer im Gepäck.

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs, oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.