Das beste Bundesliga Team in FUT

Wer in FIFA Ultimate Team keine Hybrids bauen möchte, sondern sich mit einer Liga zufriedengibt, für den haben wir etwas. Wir haben euch zwei Teams erstellt, ein starkes Bundesliga Starter-Team und eine noch krassere Elf, falls ihr schon mehr Münzen auf dem Konto habt. Blicken wir also mal auf die beiden Teams!
FIFA 22 Bundesliga Team
Bock auf die Bundesliga? | © via YouTube IamTabak

Die Bundesliga ist weiterhin eine attraktive Liga für FIFA 22 Ultimate Teams. Die höchstbewerteten Spieler aus der Liga haben wir euch ja schon gezeigt, heute kommen wir zu den besten Teams - Hummels und Ginter sind hier also nicht mehr zu finden.

Das beste Bundesliga Team in FUT

Fangen wir mal mit dem Starter-Team an. Viele von euch haben bestimmt noch nicht mehr als 100-200k auf dem Konto, das könnt ihr aber durch gute Ergebnisse in Division Rivals und der Weekend League verändern. Blicken wir mal auf das Team:

FIFA 22 Op
Ja, Lewy kostet tatsächlich nur 45k! | © FUTBIN

Der eine oder andere mag vielleicht staunen, aber dieses Team kostet echt nicht viel. Nur 130k dafür zahlen, trotzdem ist es verdammt stark! Die Abwehr steht aber mal sowas von. Hinten ist jede Position mit Meta-Spielern besetzt. Die Doppel 6 kostet gar nichts und hat mit Can und Laimer zwei Allrounder.

Auf den Flügeln ist natürlich Tempo gefragt, für gerade mal 5k bekommt ihr da schon die Kombination Diaby-Sané. Ihr denkt euch "WTF, was macht Lewandowski da?!? Müsst ihr nicht, der Pole kostet tatsächlich nur 45k! Deshalb ergänzt er das Team gerade neben Donyell Malem, optimal. Lewy ist momentan echt spielbar, deshalb sollte man ihn nicht ignorieren.

Bundesliga Pro Team
Es gibt bessere Teams für den Preis... | © FUTBIN

Abwehr - Top. Mittelfeld - Top. Angriff - Naja. Besser als Davies und Mbabu geht es auf den Außenverteidiger-Positionen momentan nicht. Upamecano und Lacroix sind auch das Beste, was die Bundesliga hergibt. Goretzka ist der beste ZM/ ZDM im Spiel, auch da seid ihr mit Kimmich als Ergänzung gut aufgestellt. Was uns stört, sind aber die restlichen Positionen.

Die Bundesliga hat auf LF mit Coman noch einen starken Flügel, auf rechts hört es mit Sané aber schon auf. Da ist Luft nach oben. Genauso im Zentrum: Lars Ricken auf der 10 ist cool und auch das Beste, was unsere Liga da hergibt - aber trotzdem viel zu schwach. Aktuell ist das noch vollkommen in Ordnung, in wenigen Wochen kann Ricken aber nicht mehr mithalten.

Ähnlich ist das mit Haaland, da können wir aber immerhin noch auf EAs Patches hoffen. Wenn das Spiel auf große Stürmer noch gut ausgelegt wird oder zumindest so bleibt, wie es momentan ist, kann man den Norweger noch länger spielen. Wie können uns aber gut vorstellen, dass er in den nächsten Wochen von anderen Stürmern überholt wird. 800k für dieses Team sind deshalb happig, wäre aktuell, aber immer noch überragend.

Bundesliga-Team kommt nicht infrage? Dann vielleicht eins aus diesem Artikel oder zumindest die Super Subs:

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs, oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.